IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CptSpaulding Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.844
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung: 149

19.01.2019, 17:23 | #321
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Ich erleide gerade Qualen mit DPD:

14.01.19 > Status: Paket an DPD übergeben

15.01.19 > Status: Benachrichtigungskarte: Zustellung nicht erfolgreich, Paket kann am 16.01.19 im Paketshop abgeholt werden

16.01.19 > Status: Paket im Paketzentrum, Anruf im Shop: Nix da. Laut DPD-Hotline: Kommt definitiv morgen.

17.01.19 > Status: Paket im Paketzentrum. Anruf im Shop: Nix da.

18.01.19 > Status: 9:00 Uhr In Zustellung an Paketshop
                 Status: 15:00 Uhr Paket im Paketzentrum, Anruf im Shop: Nix da.
                 Im Briefkasten: Benachrichtigungskarte > Kann am 19.01.2019 ab 16 Uhr im Paketshop abgeholt werden.

19.01.19 > Status: Im Paketzentrum. Anruf im Shop: Nix da.

Ich wette, die stehen Montag wieder vor meiner Tür. Aber dann wartet ein Zettelchen auf die Deppen.

[Bild: 94352228_img_6115.jpg]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2019, 17:24 von CptSpaulding.)

instagram.com/bockwurst_pictures
Zitat @
cobra1OnE Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 7.352
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 125

19.01.2019, 17:42 | #322
Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
DPD ist bei uns auch das letzte, mir sträuben sich immer die Haare wenn die was liefern müssen.

iPhone Xs Max,Watch S4,iPad Pro 12,9,iPad mini 5,iPad Pro 9,7,iPad Air,HomePod
Zitat @
Dr.xike Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 560
Registriert seit: Oct 2015

19.01.2019, 20:17 | #323
Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Hier auch grauen wie Gls. Hermes würde besser deutlich.

Drück die Daumen.


Zitat @
Nick69 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 206
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 5

19.01.2019, 20:27 | #324
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Bei mir gestern Amazon Logistics.Mit Amazon Logistics beginnt gerade erst der Spaß. Seit der Umstellung bei mir (zentral in der Stadt gelegen) ist es der absolute Horror. Der Lieferdienst arbeitet nach offenbar einem Zufallsprinzip. Er kommt wann er will, er liefert wann er will, er stellt zu wohin er will. Nur nicht dann, wann und wo er soll...
Zitat @
Dr.xike Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 560
Registriert seit: Oct 2015

19.01.2019, 20:54 | #325
Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Der wartet bestimmt bis er dort mehrere stops hat das es sich lohnt .
Ich bekam gerade ein bumper von RhinoShield, die drei sendungsverfolgungen gaben nur undefiniertes Zeug an. Dachte heut noch, wann das wohl kommt. Lag im Briefkasten von dhl. Kam aber von Taiwan. 6 Werktage geht sogar.

Das schlimme ist die Fahrer können meist ja nix dafür. Aber wenn die zb 180 stops haben, selten ganz umzusetzen.


Zitat @
baum2k Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.129
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung: 35

21.01.2019, 08:40 | #326
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Ich hatte vor 2 Wochen auch Spaß mit DHL. Ich saß zuhause auf einmal Push der DHL-App: Paket erfolgreich zugestellt. Ich so: " Huh ich bin zuhause? Niemand hat geklingelt? WO IS DAS PAKET!!!!"

Guck in die App: Zugestellt an Briefkasten....ich nur: "Is nicht euer Ernst?"...ich geh runter zu den Briefkästen..nix da...guck im Innenhof (weil neulich lag da einfach nen Paket meiner Nachbarin, welches ich dann für sie mit hochgenommen hab)...auch nix. Also Anruf bei DHL. Die Dame an der Hotline klang mega gelangweilt und ihre Worte waren, nachdem ich ihr das alles erklärt hatte: "Ja ich geb das weiter Tschüss...tutututututut"....EINFACH AUFGELEGT!!!

Ich mega sauer! Am nächsten Tag nachmittags klingelts bei mir. Ich dachte: "aha! Nochmal DHL hat er wohl doch nicht zugestellt mhm?". Aber falsch gedacht. Es war eine Junge Frau aus dem Vorderhaus. Mein Paket wurde im VORDERHAUS!!!! Bei den Briefkästen abgestellt!! Eine Frechheit ist das! 1. hab ich da keine Möglichkeit reinzukommen, 2. kann er ein Paket mit 150€ Wert nicht einfach irgendwo bei den Briefkästen im Hausflur abstellen! 3. Ist das Urkundenfälschung! Denn ich habe NICHT für den Erhalt unterschrieben. Und ich MUSS unterschreiben sonst gilt das Paket NICHT als zugestellt.

Eine absolute Frechheit! Da kann ich EINMAL ein Paket NICHT an die Packstation liefern lassen und schon geht NIX mehr.

Also erst das Paket für meine Nachbarin was MITTEN im Innenhof lag...bei STRÖMENDEN REGEN!!! Und dann mein Paket was einfach in einem anderen Haus abgelegt wurde! Man stelle sich vor, die Nachbarin aus dem Vorderhaus wäre nicht so nett gewesen, dass zu mir zu bringen? Was wäre dann? Wahrsch. würds da immer noch liegen und einfach verrotten oder jemand anders würde sagen: "Oh geil! Keiner wills, nehm ichs!".

Also es wird echt immer schlimmer mit den Zustellern! SORGT ENDLICH MAL FÜR VERNÜNFTIGE ARBEITSBEDINGUNGEN!! Dann passiert sowas nicht! Liebe DHL/Hermes/DPD/GLS und wie ihr nicht alle heißt! Ich gebe hier nicht dem Fahrer die Schuld sondern DHL!

So Rant ende Biggrin

Alles deine Kraft Brudi!! Alles deine Kraft!!
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.919
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

21.01.2019, 08:59 | #327
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Was dann wäre? Händler muss es dir erneut zu schicken. Solange du nicht das Paket annimmst, ist es nicht dein Problem. Ausnahme du definierst einen weiteren Ort (Nachbar/Hinter dem Haus), dann ist es dein Problem. Also maximal Ärger mit dem Händler, aber das ist eigentlich sehr überschaubar, dieser hat dann den Ärger mit seinem gewählten Zustelldienst.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.01.2019, 09:00 von Fraaay.)

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
CptSpaulding Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.844
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung: 149

21.01.2019, 18:58 | #328
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Mein DPD-Paket wurde übrigens heute tatsächlich im Paketshop zugestellt...

instagram.com/bockwurst_pictures
Zitat @
Stiefel Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 87
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 0

21.01.2019, 19:02 | #329
Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Glückwunsch
Zitat @
Tessa Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.935
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 69

22.01.2019, 16:53 | #330
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Bei mir letztens so ein 'Spaß' mit DHL. Hatte Medikamente für meine Kaninchen bestellt. Lt. Sendungsverfolgung wurde das Paket an dem besagten Morgen ins Zustellungsfahrzeug eingeladen. Ich also sehnsüchtig auf das Postfahrzeug gewartet. Es kommt, Botin schmeißt Briefpost in den Briefkasten und weg ist sie......Ich einen Hals....
Nachmittags bekomme ich eine Email: Ihr Paket konnte nicht zugestellt werden, da keiner zu Hause war.......aja....zum einen, ich war da, zum anderen, wenn ich nicht da bin, habe ich einen Ablageort hinterlegt. Oder mein Mieter im Haus nimmt es an.

Am nächsten Tag kam es dann und wurde an der Tür mir abgegeben. Das es aber eine andere Botin als am Vortag war, habe ich nichts gesagt. Die Botin, die am zweiten Tag kam ist eine sehr nette, die sich auch immer Sorgen macht, wenn mal ein Paket etwas lediert ist. Andere haben da kein Problem, die liefern Pakete aus, die aufgeplatzt sind und sichtbar Inhalt feht....
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.01.2019, 16:54 von Tessa.)
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.919
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

23.01.2019, 09:34 | #331
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Die Botin vom 2. Tag ist vielleicht eine Festangestellte bei DHL die ganz ok verdient mit geregelter Arbeitszeit. Tag 1 eine Sub-Sub-Sub-Unternehmerin deren Mindestlohn jede Minute sinkt wenn sie zu langsam ist.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.01.2019, 09:36 von Fraaay.)

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
Stiefel Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 87
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 0

23.01.2019, 09:39 | #332
Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Vielleicht ist es aber auch nur ein faules/bequemes Arschl...
Zitat @
D.P.Gumby Offline
aka Giantist
*****
Avatar
Beiträge: 3.012
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 147

29.06.2019, 21:45 | #333
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Unglaublich was Hermes sich immer wieder leistet. Da steht in der Sendungsverfolgung: „Die angegebene Anschrift konnte nicht gefunden werden“ Das bei einem Paket von Amazon.
Da stimmt auch etwas mit der Dienstleistersteuerung bei Amazon nicht. Deren Kunden werden vom Dienstleister ungeniert belogen und keiner unternimmt etwas.
Zitat @
*Steffen* Offline
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 11.074
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 381

29.06.2019, 23:35 | #334
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
@D.P.Gumby beschwere dich bei Amazon, dann können die auch etwas unternehmen. Nur hier deinen Unmut zu äußern wird an der Situation nichts ändern...
Zitat @
Stefan Offline
Schalker Jung
******
Avatar
Beiträge: 11.585
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 400

30.06.2019, 09:10 | #335
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
@*Steffen* das hier ist der Thread dafür seinen Unmut über die Versanddienstleister kundzutun, demnach sollte man auch davon hier Gebrauch machen dürfen seine Luft abzulassen. Richtig siehst Du es natürlich sich zum Klären des Problems an den Versender und Transporteur zu wenden.
Zitat @
Grufty Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 820
Registriert seit: Jan 2009
Bewertung: 14

30.06.2019, 15:20 | #336
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Bei mir hat es geklappt. Ich habe Amazon drei Fälle geschildert, in denen Hermes unzumutbar war. Daraufhin haben sie mir bestätigt, nichts mehr mit Hermes an mich zu verschicken..

Aber nicht locker lassen. Ich bekam drei Mal die Info, dass so etwas gar nicht möglich ist. Erst, als ich dann erwogen habe, mein Amazonkonto zu kündigen, ging es auf einmal.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.06.2019, 15:20 von Grufty.)
Zitat @
SK6722s Offline
Apple Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.741
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 51

30.06.2019, 17:27 | #337
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Kann ich bestätigen!
Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 7.091
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 154

30.06.2019, 18:55 | #338
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
@Grufty: mir gehen langsam die Kurierdienste aus [Bild: 1f602.png]

Neulich warf mir ein Hermesfahrer das Paket vor die Füße, ohne Unterschrift, die hatte er schon selbst draufgekritzelt.
Das wäre dann auch noch Urkundenfälschung.

Aber wie immer: der Fisch stinkt am Kopf zuerst!
Zahlt den Leuten anständige Gehälter, ich brauche auch keine kostenlosen Lieferungen, wenn dann die Situation für die Fahrer besser wird.
Den DHL Fahrer in meinem Viertel kenn ich mittlerweile persönlich, läuft!
Der rumänische DPD Fahrer verstand mich nicht...

✄  iPhone XR128 FW 12.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 12.2  OSX 10.11.6
Homepage Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 8.629
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 399

30.06.2019, 19:48 | #339
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Ich habe noch nie Probleme mit irgendwelchen Paketzustellern gehabt. Auch nicht mit Hermes.

Kein Support per PN. 
Zitat @
*Steffen* Offline
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 11.074
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 381

30.06.2019, 20:09 | #340
RE: Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
Die Probleme sind bei der Vielzahl von Paketen die verschickt werden nur ein Promilleanteil. Ärgerlich ist es für denjenigen den es dann betrifft trotzdem...
Bei mir kamen toi toi toi bisher auch immer alle Sendungen an.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.06.2019, 20:10 von *Steffen*.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [o2] Bin ich eigtl. der Einzige ... franz 4 1.662 27.09.2010, 18:07
Letzter Beitrag: franz
  Hermes Paketstatus. Kennt sich jemand aus ? akiyama 15 4.067 13.02.2010, 21:20
Letzter Beitrag: Deufel
  Hermes ist ja mal krass A.Einstein 16 2.144 19.01.2009, 16:26
Letzter Beitrag: Hancock



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste