Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Empfehlung Ergometer
#1

Hallo Leute,

gibt es hier Jemanden, der sich mit Ergometern auskennt und ein Gutes für nicht allzu viel Geld empfehlen kann?

Ziel ist es zunächst einmal Körperfett zu reduzieren und anschließend Kondition aufzubauen.

Leider fehlt mir durch Schichtarbeit die Zeit, um ins Fitnessstudio zu gehen.

Vom Prinzip her ist es mir egal, ob Fahrrad, Laufband oder sonst etwas, was schön wäre ist die Integration von Puls über Gurt, so dass z.B. die Steigung beim Fahrrad oder Laufband angepasst wird, um im Pulsfenster zu bleiben.

Danke schonmal,

Grüße, Andy
Zitieren
#2

Wir haben uns vor einigen Monaten den Horizon Andes 5 Crosstrainer und ein Concept2 Rudergerät angeschafft.

Der Andes 5 Crosstrainer ist sehr laufruhiger Crosstrainer mit einer etwas größeren Schrittlänge. Das Gerät kann auch mit einem Bluetooth Brustgurt verbunden werden. Auf den Pulsbereich muss man jedoch selbst achten. Der Crosstrainer bietet verschiedene Programme, unter anderem auch Gewichtsreduktion und Ausdauer. Das Gerät wird überwiegend von meiner besseren Hälfte genutzt, aber sie ist begeistert davon und beinahe schon süchtig danach.

Ich habe mich auf das Rudergerät eingeschossen, weil es gleichzeitig noch das Krafttraining in gewisser Weise mit einschließt. Neben Ausdauer und Gewichtsreduktion werden beim Rudergerät immer auch ca. 80% der Muskeln im Körper mit bewegt und trainiert.

Da wir auch beide nicht die Studiogänger sind, sind diese beiden Geräte für uns in Kombination einfach perfekt und nehmen bei Nichtgebrauch auch nicht allzuviel Platz in Anspruch.

Allerdings sind die Preise für einigermaßen vernünftige Geräte nicht gerade günstig. Liegen beide bei etwa 1.000€. Aber da wir die Geräte lange und ausgiebig nutzen wollen, haben wir lieber etwas mehr investiert. Und wenn man mal das Fitnesstudio gegenrechnet, hätte man mit dem Beitrag so ein Gerät nach etwa 2 Jahren bereits finanziert.
Zitieren
#3

Sonst Niemand Erfahrung???

Seltsam seltsam...
Zitieren
#4

Was spricht denn dagegen draußen Laufen zu gehen oder Rad zu fahren?

Ansonsten würde ich einfach mal in die verschiedenen Geschäfte gehen und solche Teile ausprobieren um einen Eindruck davon zu bekommen

iPhone 8 – iPad Pro 10.5" – MacBook Pro 15" Early 2011 
Zitieren
#5

Was dagegen spricht ?

Laufen gehen kann ich nicht wirklich, da ich beide Knie "kaputt" habe...aktuell gehe ich oft spazieren...

Zum Anderen gehe ich Schicht arbeiten, was auch das Fahrradfahren nicht sonderlich einfach macht. Zusätzlich habe ich auch noch zwei Kinder Zwinkern Und wenn mal Alles passt, ist es Mistwetter Zwinkern

Ich suche halt einen Ergometer, den ich auch mal abends zu Hause nutzen kann oder halt bei schlechtem Wetter.

Aktuell habe ich mich etwas auf den Christopeit ET 6 eingeschossen, habe aber noch ein paar Fragen, die mir der Hersteller noch beantworten müsste Zwinkern Aber über die Feiertage passiert da ja verständlicherweise nichts...
Zitieren
#6

Also für Crosstrainer und Ergometer der besseren Klasse kann ich die beiden Geräte hier empfehlen. Den Crosstrainer haben wir gerade gekauft. Haben ihn vor Ort ausgiebig getestet und der Ergometer wird das nächste Projekt.
Tolle Beratung dort und die komplette Auswahl Daumen hoch

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste