IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iMac + Fritz!Box 7490 : Trotz fester IP DHCP
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
snowman78
Unregistered

 

17.01.2016, 11:47 | #1
iMac + Fritz!Box 7490 : Trotz fester IP DHCP
Hallo Leute,

ich habe ein sehr komisches Phänomen bei meinem iMac...

MacOS X ist aktuell, Firmware auf der Fritz!Box auch, keine Labor-Version.

Der iMac ist vom Arbeitszimmer aus seit gestern per fest installiertem Cat.7-Kabel über zwei Netzwerkdosen mit der Fritz!Box verbunden und es funktioniert Alles einwandfrei. Vorher war die Verbindung aufgrund der Entfernung zur Fritz!Box per AVM Fritz!Powerline 1000e gelöst, fand die Performance aber aufgrund der alten Stromleitungen nicht so doll, daher die Verlegung eines festen Netzwerkkabels.

Der iMac hat seit eh und je eine feste IP-Adresse. Soweit zu gut.

Nun zu meinem "Problem" : Mit der Powerline-Verbindung wurde mir der iMac in der Fritz!Box immer mit der festen IP-Adresse angezeigt. Es ist mir vorher nicht aufgefallen, aber ich denke, seit dem festen Netzwerkkabel wird mir der iMac zwar noch mit der festen IP-Adresse angezeigt, soll aber laut Anzeige in der Fritz!Box mit identischer MAC-Adresse auch eine DHCP-Adresse zugewiesen haben ?!? Sehe ich daran, weil ich nur einen bestimmten, kleinen Bereich als DHCP-Bereich festgelegt habe und die IP-Adresse in diesem Bereich liegt...

Hat Sowas schonmal Jemand von euch beobachtet ?

Grüße, Andy
Zitat @
JarvisRoot Offline
println("Hello, iSzene!")
******
Avatar
Beiträge: 4.242
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 133

17.01.2016, 12:09 | #2
RE: iMac + Fritz!Box 7490 : Trotz fester IP DHCP
@snowman78 Was sagt denn ifconfig im Terminal? Dein Netzwerkadapter hat ja hier eine IP.
Zitat @
snowman78
Unregistered
(Threadstarter)

 

17.01.2016, 14:13 | #3
RE: iMac + Fritz!Box 7490 : Trotz fester IP DHCP
Da steht die Richtige IP-Adresse drin mit richtiger MAC-Adresse...

Alle anderen "Geräte" dort in der List stehen auf INACTIVE...
Zitat @
JarvisRoot Offline
println("Hello, iSzene!")
******
Avatar
Beiträge: 4.242
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 133

17.01.2016, 17:04 | #4
RE: iMac + Fritz!Box 7490 : Trotz fester IP DHCP
IPV4 und/oder IPV6 ggfs. geprüft?
Zitat @
snowman78
Unregistered
(Threadstarter)

 

18.01.2016, 14:23 | #5
RE: iMac + Fritz!Box 7490 : Trotz fester IP DHCP
IPV6 steht auf Automatisch, IPV4 wurde ja wie schon geschrieben von mir in der Netzwerk-Konfiguration manuell eingestellt.
Zitat @
JarvisRoot Offline
println("Hello, iSzene!")
******
Avatar
Beiträge: 4.242
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 133

18.01.2016, 14:42 | #6
RE: iMac + Fritz!Box 7490 : Trotz fester IP DHCP
Ich kann dies später bei mir prüfen. Ich nutze ebenfalls eine Fritzbox und mein MacBookPro hängt per Lan an der Box. Meine IPs habe ich ebenfalls fest vergeben - IPV6 jedoch deaktiviert.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Macbook Pro Late 2013 verbindungsabbruch FRITZ!Box 7490 CrackTunes 2 2.727 23.09.2016, 16:19
Letzter Beitrag: JarvisRoot
  iMac volle CPU-Auslastung trotz Leerlauf LukeLR 0 2.500 19.05.2016, 22:33
Letzter Beitrag: LukeLR
  AirPort Time Capsule Fritzbox 7490 wie anschließen? aerocarlo 4 13.005 20.02.2016, 15:04
Letzter Beitrag: LukeLR
  WLAN einschränken auf Fritz Box 7490 invidianer 15 6.643 09.11.2015, 12:00
Letzter Beitrag: René
  AVM Fritz Box 7490: IP-Adresse ändern invidianer 19 33.870 06.07.2014, 17:22
Letzter Beitrag: snowman78



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste