IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Problem mit Fritz!Box 7490
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chris1337 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.559
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 11

13.02.2016, 02:36 | #1
Problem mit Fritz!Box 7490
Nabend,

ich habe mich nun vom Speedport W921V getrennt, da dieser mir öfter abgeschmiert ist oder einfach irgendwann das WLAN nicht mehr funktionierte.
Daher habe ich mir für 199,00 EUR eine Fritz!Box 7490 gekauft und diese angeschlossen. Am S0-Bus ist meine Eumex 400 Telefonanlage angeschlossen, an der widerrum mein Fax und mein Analog-Telefon sind. Alle MSN-Nummern und abgehende Nummern etc. sind über die Telefonanlage gesteuert. Soweit funktioniert das auch. Ankommende Anrufe werden an die richtige Nummer geleitet etc..

Wenn ich jedoch raus telefoniere, kommt es zu 95% dazu, dass entweder die Ansage 'Die gewählte Nummer ist ungültig' oder 'Die gewählte Nummer ist uns nicht bekannt' kommt, ein Besetzt-Zeichen oder ich komme x Mal bei ganz anderen Leuten raus. Noch schlimmer finde ich jedoch, dass ich vorhin bei der Telekom anrufen wollte, und ich beim 'Polizei Notruf' raus kam!!! :O
Die 110 habe ich 1000%ig nicht gewählt!!!

Hat das Phänomen noch jemand mit der 7490, oder woran liegt das?
Aktullellste Firmware ist drauf.
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

13.02.2016, 08:46 | #2
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Wozu die eine,ex wenn du doch nun die Fritzbox hast? Diese besitzt doch zwei Anschlüsse für analoge Geräte und hat eine Telefonanlage integriert.

Geräte direkt an die Fritzbox und Rufnummern im Menü den entsprechenden Geräten zuweisen.
Zitat @
snowman78
Unregistered

 

13.02.2016, 09:15 | #3
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Kann @Hulk Holger nur zustimmen...da passt die Kommunikation der beiden Geräte wohl nicht so richtig zusammen...

Die Fritz!Box hat in meinen Augen eine sehr gute Telefonanlage integriert, von daher finde ich den zusätzlich Einsatz der Eumex nicht sonderlich sinnvoll...oder bietet die Diese Funktionen, die die Fritz!Box nicht hat ?
Zitat @
sabine Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 955
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 20

13.02.2016, 09:45 | #4
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Die erste grundlegende Frage ist doch, was hast Du überhaupt für einen Anschluß ?
Einen IP-Anschluß ? oder einen Mehrgeräteanschluß der mit S0-Bus arbeitet ?
Zitat @
Chris1337 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 1.559
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 11

13.02.2016, 10:18 | #5
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Einen IP-Anschluss.
Habe die Eumex nur wieder angeschlossen, da ich noch keine Zeit hatte, die Fritz!Box genauer anzusehen. Es sollte nur erstmal alles funktionieren.
Aber wenn da schon der Fehler liegen könnte, werde ich nachher nach der Arbeit mal umstöpseln. [Bild: 1f609.png]
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

13.02.2016, 11:14 | #6
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Jupp, Stöpsel mal um. Die Einstellungen sind echt easy zu bewerkstelligen.
Zitat @
sabine Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 955
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 20

13.02.2016, 11:41 | #7
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Wenn Du einen IP-Anschluß hast, dann musst Du in der Fritzbox erst einmal die Zugangsdaten und Rufnummern eingeben
Zu finden unter Telefonie- eigene Rufnummern
Und dann kannst Du die Telefonanlage auch wieder problemlos über die Fritzbox benutzen
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

13.02.2016, 11:44 | #8
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Und wozu zwei Telefonanlagen?
Zitat @
sabine Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 955
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 20

13.02.2016, 11:55 | #9
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Die Fritzbox ist doch keine richtige Telefonanlage.
Ich habe auch an der Fritzbox eine Agfeo Telefonanlage dran. Da kann ich intern verbinden, Rufumleitungen programmieren, verschiedene Rufzeiten einstellen und, und, und .......

Wenn man nur 1 oder 2 Telefone dran hat und keinen Schnickschnack braucht reicht die Fritzbox sicherlich aus.
Zitat @
Matze71 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.097
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 112

13.02.2016, 12:15 | #10
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Das kann die Fritzbox auch Zwinkern Zwinkern Zwinkern
Zitat @
snowman78
Unregistered

 

13.02.2016, 12:17 | #11
Problem mit Fritz!Box 7490
Hast du gelesen, was er geschrieben hat? Nicht so richtig, denn dann hättest du gesehen, dass er nur zwei Geräte hat...

Von daher sind deine "Infos" bezüglich der Telefonanlagen-Fähigkeiten der Fritz!Box total unnütz...
Zitat @
Chris1337 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 1.559
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 11

13.02.2016, 12:35 | #12
Problem mit Fritz!Box 7490
Hey, alles gut. Nicht streiten!
Man kann auch mal was überlesen.
Die Eumex 400 ist ja eh überholt. Bräuchte die damals am ISDN, aber mittlerweile hat sich ja auch viel getan und für meine Bedürfnisse und Vorhaben wird die Fritz wohl wirklich ausreichend sein.
Zitat @
sabine Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 955
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 20

13.02.2016, 13:15 | #13
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
(13.02.2016, 12:15)Matze71 schrieb: Das kann die Fritzbox auch Zwinkern Zwinkern Zwinkern

.... Das möchte ich sehen. Eine Taste am Telefon drücken und schon ist die Rufumleitung aktiv.
Tages/Nachtschaltung mit einer Taste
Inkognito mit einer Taste
von ClipNoScreening will ich gar nicht erst anfangen.
Dabei ist es egal ob es ein, zwei oder mehrere Geräte sind die betrieben werden sollen.

Erstmal informieren und dann antworten
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

13.02.2016, 13:23 | #14
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
@Chris1337 wenn dir die Funktionen der Fritte langen, dann Telefone einfach einstecken, im Menü kurz die Nummern zuweisen und entspannt zurücklehnen Zwinkern
Zitat @
Matze71 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.097
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 112

13.02.2016, 13:52 | #15
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
@sabine

Die von Dir genannten Punkte kann ich ganz bequem über die Weboberfläche der FB einstellen. Mit entsprechenden (AVM) Endgeräten dann auch mit einer Taste am Telefon selbst ein- bzw. ausschalten.
Ist CnS nicht ein Dienstmerkmal des Dienstbetreibers?
Zitat @
Chris1337 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 1.559
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 11

13.02.2016, 14:53 | #16
Problem mit Fritz!Box 7490
Hallo?
Bitte nicht streiten. Wollte hier lediglich Hilfe ohne Zoff!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.02.2016, 15:01 von Chris1337.)
Zitat @
snowman78
Unregistered

 

13.02.2016, 16:14 | #17
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Sorry, aber wenn hier Jemand explizit schreibt, dass er angerufen werden kann, nur halt nicht raus telefonieren kann und nur zwei Geräte hat, dann ist es mir absolut schleierhaft, warum hier die Dame ankommt und versucht, die Fritz!Box mehr oder weniger schlecht zu reden und hier "Ratschläge" gibt, die meilenweit am Thema vorbei gehen...

Ist so ziemlich das Gleiche, als wenn Jemand sagt, dass er mit seinem BMW Probleme hat und dann Jemand ankommt und sagt, dass es die Probleme bei Mercedes nicht gibt, weil das und das und das anders ist...

Früher in der Schule sagte man dazu : Setzen, SECHS...

Hilfe hast du ja hier schon bekommen...musst sie halt nur leider rausfiltern...
Zitat @
Chris1337 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 1.559
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 11

14.02.2016, 17:00 | #18
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
So, habe gestern die Eumex 400 abgestöpselt und mein Fax und Telefon an die Fritz! angeschlossen. Der Assi leitet einen ja wirklich kinderleicht durch die Konfiguration und das alles ohne abschließenden Neustart der Box!
10 Testanrufe zur Telekom, Mama und anderen Teilnehmern verliefern jetzt ohne Fehlverbindungen und auch ohne einmal zum Notruf 110 zu kommen! Biggrin

Scheint also wirklich an der Eumex gelegen zu haben, dass die beiden nicht so harmorierten. Smiley
Danke euch! Smiley
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

14.02.2016, 17:10 | #19
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
Na ist doch super wenn jetzt alles problemlos klappt [Bild: 1f44d.png] Für "normalen" Gebrauch finde ich die Fritte vollkommen ausreichend.
Zitat @
René Abwesend
war "shortyfilms"
******
Avatar
Beiträge: 3.807
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 122

15.02.2016, 09:39 | #20
RE: Problem mit Fritz!Box 7490
(13.02.2016, 08:46)Hulk Holger schrieb: Wozu die eine,ex wenn du doch nun die Fritzbox hast? Diese besitzt doch zwei Anschlüsse für analoge Geräte und hat eine Telefonanlage integriert.
...

Wenn man, wie mein Dad z.B. an seiner Telefonanlage 6 Telefone (nicht DECT) hängen hat. Da ist die Fritzbox leider überfordert weil die Anschlüsse fehlen.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fritzbox 7490 vs 7390 iDevicer 17 5.187 30.11.2015, 10:32
Letzter Beitrag: René
  Fritz!Box 7490 Mediaserver deaktivieren CrackTunes 4 23.115 08.11.2014, 12:44
Letzter Beitrag: CrackTunes



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste