IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Audio-Recording / Ton vom Mac Aufnehmen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
pulse0815 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 333
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 3

08.04.2016, 07:21 | #1
Audio-Recording / Ton vom Mac Aufnehmen
Hallo,

ich habe ein MacBook Pro neuste Version 2015 mit neuster El Capitan.

Wie kann ich denn z.B. einen Radio-Livestream (.m3u-Datei) abspielen lassen
und gleichzeitig aufnehmen und abspeichern als .wav oder .mp3-Datei?

D.h. wie kann ich den Ton der ausgegeben wird aufnehmen ?

Unter Windows hab ich das mit dem Player WinAmp und dem Recorder AudioGrabber gemacht.
Das muss doch auf dem Mac auch möglich sein, oder ?

Mit Soundflower komme ich irgendwie nicht weiter...


Danke schonmal...
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.451
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 97

08.04.2016, 09:22 | #2
RE: Audio-Recording / Ton vom Mac Aufnehmen
Audioaufzeichnung geht aufgrund der strukturierten Architektur eines Linux-Artigen Systems wie Mac unter Mac OS noch viel besser als unter Windows Zwinkern Such zum Beispiel mal nach Piezo im Mac AppStore, das ist ein kleines Programm, was genau das tut, was du brauchst: Die Audioausgabe von gewählten Programmen mitschneiden Zwinkern Der große Bruder davon ist Audio Hijack Pro, vom selben Hersteller, und genauso empfehlenswert! Zwinkern Zu finden auf derHerstellerseite Zwinkern Ansonsten gibt es aber auch extra Programme, die direkt den Stream mitschneiden. Das ist von Vorteil, weil dabei die Originalqualität verwendet wird, ohne Veränderung des Audiomaterials. Darüber hinaus hat es den Vorteil, dass du nur die Qualität aufnimmst, die der Stream tatsächlich hat, und nicht eine höhere Qualität, die dann nur unnötig Platz verschwendet Zwinkern Es lohnt sich, einen Blick auf solche Software zu werfen Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.04.2016, 09:23 von LukeLR.)
Zitat @
Casjopea Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 32
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung: 0

09.04.2016, 23:10 | #3
RE: Audio-Recording / Ton vom Mac Aufnehmen
Unter Mac kannst du das mit dem VLC ganz gut händeln .

Auf dem IPhone nutze ich dafür das FStream app

lG.
Homepage Zitat @
pulse0815 Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 333
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 3

11.04.2016, 09:06 | #4
RE: Audio-Recording / Ton vom Mac Aufnehmen
Danke für Eure Antworten.

Ist schon irgendwie seltsam. Piezo & Hijack funktionieren nicht.
Kommt immer Fehlermeldung, wenn man auf Record geht und er die ausgewählte Quelle neustarten will .
VLC hat unter Version 2.2.2 keinen Record-Schalter.

Das einzige Programmm mit dem ich mein Problem gelöst habe ist FStream. Simple und läuft.
Leider kann ich mit FStream keine Uhrzeit programmieren, wann und wie lange er aufnehmen soll.
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.451
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 97

12.04.2016, 22:57 | #5
RE: Audio-Recording / Ton vom Mac Aufnehmen
Achte mal darauf, dass das Programm geschlossen ist, wenn du Piezo startest. Dann wählst du das Programm in Piezo aus, und es sollte von alleine starten. Fehlermeldungen hatte ich dabei zwar noch nie, aber es ist auf dem Mac nicht ganz so leicht, die Audiodaten mitzuschneiden, weil die Anwendungen ansich sehr gut geschützt sind. Da kann ein fremdes Programm nicht einfach so auf die Audioausgabe zugreifen - ist ja auch gut so Zwinkern Den Record-Schalter bei VLC gibt es auch nicht als solchen, bei VLC musst du über Medien - Konvertieren/Speichern - Aufnahmgerät die entsprechende Soundausgabe auswählen, dann auf Konvertieren/Speichern gehen Zwinkern
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste