IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iMac Late 2015 startet immer einfach neu
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
hornedry2k Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 309
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 0

16.05.2016, 10:29 | #21
RE: iMac Late 2015 startet immer einfach neu
Wie kann ich denn nur ausgewählte Dinge einspielen aus der TM??

Mac OSX neu aufgespielt. In der Wiederherstellung geht ja nur alles und da nimmt er sicher auch die Fehler mit daher habe ich erstmal jetzt Mac OS aufgespielt.

Hab gefunden wie es aussieht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2016, 10:31 von hornedry2k.)

iPhone X 256GB Silber Macbook Pro Mid 2015
Zitat @
indiana1212 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 401
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung: 15

16.05.2016, 11:14 | #22
RE: iMac Late 2015 startet immer einfach neu
Du kannst doch in der Time Machine einzelne Ordner anklicken oder? Also auch den Programme Ordner. Da halt die Programme die Du willst wiederherstellen. Ansonsten fällt mir noch der Migrationsassistent ein.
Zitat @
Audionymous Offline
Fanboy
*****
Avatar
Beiträge: 11.456
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 189

16.05.2016, 11:37 | #23
RE: iMac Late 2015 startet immer einfach neu
So ist es einfach rüber ziehen, einfach geht es ja wohl nicht mehr.

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  Macbook 12" 2015  AppleTV 4K 
Dampfer seit 21.01.15
Zitat @
hornedry2k Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 309
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 0

19.05.2016, 16:51 | #24
RE: iMac Late 2015 startet immer einfach neu
Habe nun den Mac neu aufgespielt und dann über TM alles was ich mitnehmen wollte, mitgenommen. Aber er macht es immer noch. Habe auch Apple angerufen.

Ich hoffe es liegt nicht am neuen RAM den ich vor Monaten gekauft habe. Es handelt sich dabei um 32 GB von Crucial ( [URL="http://www.cloudmarkt.de/pc-welt/speicherbausteine/23362/crucial-8gb-ddr3-1866-ct102464bf186d"]diesen[/URL] ).

Habe nun auch mit Apple zusammen den System Management Controller (SMC) zurück gesetzt. Wenn das jetzt wieder auftritt probiere ich den NVRAM zurück zu setzen. Wenn das nicht hilft nehme ich einen RAM Baustein raus usw oder packe den Originalen komplett mal rein.

Irgendwie rausfinden ob einer kaputt ist kann ich ja nicht oder?

iPhone X 256GB Silber Macbook Pro Mid 2015
Zitat @
hornedry2k Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 309
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 0

08.10.2016, 15:46 | #25
RE: iMac Late 2015 startet immer einfach neu
So mein iMac war nun bei Apple und die Festplatte wurde ausgetauscht. Der war jetzt 5 Tage oder so im Appel Store.

Aber ob das der Fehler war mag ich bezweifeln bei einem sporadischen grundlosen Neustart. Die Festplatte klingt nicht wirklich logisch, aber mal sehen.

iPhone X 256GB Silber Macbook Pro Mid 2015
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iMac 27 4K late 2015 Performance Frage mikka 3 844 31.12.2019, 07:02
Letzter Beitrag: mikka
  iMac 27 Zoll geht einfach aus, Warum? Nikeman 4 2.413 19.06.2018, 07:01
Letzter Beitrag: xxxxunknown
  IMac 21,5" late 2009 als Bildschirm verwenden?! hubergeri 0 3.452 30.04.2017, 20:25
Letzter Beitrag: hubergeri
  iMac late 2009 - SSD für Fusion Drive & Windows? Arstidir 7 2.692 12.05.2015, 21:51
Letzter Beitrag: EKOisGPSy
  IMac G5 20 Zoll Late 2004 lusiweeze 7 2.283 02.04.2015, 13:28
Letzter Beitrag: Denner



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste