Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Stecknadeln, Geotagging, Google Maps, Sharing, wer kann helfen?
#1

Ich habe folgende Problematik:

Ich bin oft auf Location-Tour unterwegs. Wenn ein schöner Ort gefunden ist, stellt sich das Problem, wie speichere ich den Ort und womit speichere ich einen Google Maps Link und mit welcher App?
Zuhause am Mac setze ich am Mac im Browser in Google Maps eine Stecknadel und kopiere den Geo Tag Link und sichere ihn ganz simpel im Adressbuch zusammen mit Infos über die Location.

Google Maps App kann meines Wissens nach nicht.

Gibt es eine App, die die Geo Links erstellt, die man dann kopieren und sichern könnte, noch besser einen Eintrag im Adressbuch erstellt (wäre aber kein Muss).

Ich habe bisher nur Apps gefunden, die Fotos mit Geodaten versehen.
Am schönsten wäre, wenn ich einfach nur auf den Standort tippe, eine Stecknadel erzeuge und die dann einen geolink erzeugt, ähnlich wie am Mac im Browser... Diesen Link könnte man dann auch weiterleiten, damit andere den Spot auch finden...

Jemand eine Idee?
Zitieren
#2

Vielleicht so etwas?

https://iTunes.apple.com/de/app/gps-trac...36418?mt=8

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#3

Leider nein... Sad
Das trackt deine Route ab einem gewissen Zeitpunkt...

Ich brauche nur einen Punkt (Stecknadel) und eine Exportfunktion des GEO Links...

Trotzdem Danke für den Input Smiley

✄  iPhone XR128 FW 13.7 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.7  OSX 10.14.6
Zitieren
#4

@olo

Vlt hiermit?

„iCarFind - Parkplatz speichern, finden & teilen“ von Michael Bischof
https://appsto.re/de/jDvh6.i

da macht man es schon nicht richtig und es ist immer noch verkehrt 
Zitieren
#5

Danke Cortes2410, das kommt dem schon näher...

Aber letztlich doch etwas zu rudimentär...
Bin allerdings jetzt selbst fündig geworden:

„MapPinSave“ von Piet Hein van Cleef
https://appsto.re/de/iog-H.i


Kann Gebiete (maps) anlegen, dort Stecknadeln setzen und die gesetzten Nadeln kopieren, teilen, oder per Mail verschicken.
Zusätzlich Fotos, Notizen und Adressen anhängen.

Für 99c sehr ok!

Danke an alle!

✄  iPhone XR128 FW 13.7 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.7  OSX 10.14.6
Zitieren
#6

?

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#7

Kleines Update: hatte mich gewundert, warum der Google Link in der App bei Stecknadeln im "nirgendwo" in Google Maps falsch angezeigt werden.
Schrieb gestern Nacht den Entwickler an. Heute Morgen bereits eine Antwort: der Google Link arbeitet NICHT mit GPS Daten, sondern mit nahegelegenen Straßen.
Er hätte nicht gedacht, dass jemand in einem Wald, oder Berggipfel eine Stecknadel setzt.
Er wird im nächsten Update komplett auf GPS umstellen!

So geht Support! Biggrin

✄  iPhone XR128 FW 13.7 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.7  OSX 10.14.6
Zitieren
#8

Aber Du kannst doch in der Google Maps App entweder wenn du angemeldet bist den Ort an der gesetzten Nadel speichern & beschriften oder nachdem du die Nadel gesetzt hast, auf Teilen gehen und dort dann kopieren auswählen.

Im Anschluss kannst Du das Kopierte (Adresse + Google Link) ins Adressbuch über einen neuen Eintrag speichern.

Oder habe ich das Problem vielleicht nicht richtig erkannt? ?
Zitieren
#9

@Olli: Asche über mein Haupt...

Das habe ich tatsächlich übersehen!
Da brauche ich nicht mal bei Google angemeldet sein.
Allerdings muss ich sagen die Komforteinstellungen von MapPinSave Regionen anzulegen, dort dann mehrere Locations (Stecknadeln) setzen und diese dann teilen, oder eben auch als Adressbucheintrag anlegen.
Nicht zu vergessen, Fotos beizufügen.

Die 99c sind also gut investiert... Smiley

✄  iPhone XR128 FW 13.7 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.7  OSX 10.14.6
Zitieren
#10

Smiley das glaub ich Dir ja, scheint ja auch gut supportet zu sein. Wollte nur sichergehen deine ursprüngliche Frage richtig verstanden zu haben ? so speichere ich mir immer interessante Orte
Zitieren
#11

Alles richtig verstanden und richtig beantwortet! Biggrin du solltest in Erwägung ziehen, dich bei "Wer wird Millionär" anzumelden....

✄  iPhone XR128 FW 13.7 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.7  OSX 10.14.6
Zitieren
#12

Warum nicht Apple Karten benutzen? So mache ich das, wenn ich mal einen Pin brauche. Pin setzen, als Favorit speichern.
Zitieren
#13

Ganz einfach Denner: weil die (Apple) Karten App zwar ein Adressbuch Eintrag erzeugt, aber kein Geo Link.
Essentiell für mich da ich die Google Maps Links an Kunden weiterleite und nicht alle Apple haben.

✄  iPhone XR128 FW 13.7 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.7  OSX 10.14.6
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von if0n1e
13.12.2012, 09:50



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste