IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Aus App Store gekickt ??
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
spweb Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 25
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung: 0

11.07.2016, 19:48 | #1
Aus App Store gekickt ??
Hallo,

ich wollte mir gerade Pokemon Go herunterladen.
Mit meinem Apple Zweitaccount konnte ich den Store auf USA setzen (mit meinem Erstaccount nicht möglich, weil EUR Guthaben vorhanden).

Nun wurde ich quasi gezwungen meine Kreditkarteninformationen anzugeben.
Ich habe diese angegeben und es wurden heute sofort 1,98 EUR abgebucht. Ich habe NICHTS gekauft.
Nun musste ich erneut meine Kreditkarteninformationen angeben um die kostenlose App "Pokemon Go" herunterzuladen.

Ich erhalte die Fehlermeldung, dass die Kreditkarte abgelehnt wurde.

Ich habe noch eine zweite Kreditkarte und habe diese daraufhin ebenfalls angegeben. Ich erhalte dabei ebenfalls die Meldung, dass die Kreditkarte abgelehnt wurde.

Toll, Apple hat nun 1,98 EUR abgebucht und keinerlei Gegenleistung erbracht.

Wie kann das sein, hatte ich etwa 1,98 EUR Schulden aufbauen können, sodass Apple diese heute nun von einer gültigen Kreditkarte abgebucht hat?

Was läuft da bei Apple falsch. Nach meiner Internetrecherche bin ich auf sehr viele Themen dieser Art gestoßen bei der nur ein Reset des Accounts geholfen hat. Was bedeutet Reset?
Zitat @
brela1212 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.605
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 50

11.07.2016, 19:50 | #2
RE: Aus App Store gekickt ??
Das Geld bekommst du wieder. Ist so Art Test von Apple, um zu prüfen, ob mit der Karte alles in Ordnung ist.
Zitat @
spweb Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 25
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung: 0

11.07.2016, 20:10 | #3
RE: Aus App Store gekickt ??
Ich kenne das so, dass binnen nur 1 Sekunde Geld abgebucht und wieder gutgeschrieben wird.
Es sind schon ein paar Stunden vergangen und ich habe mein Geld noch nicht zurück + die Kreditkarte wurde bei Apple sehr wahrscheinlich gesperrt bzw. wird nicht akzeptiert.
Zitat @
brela1212 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.605
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 50

11.07.2016, 20:15 | #4
RE: Aus App Store gekickt ??
Bei mir dauerte es 2 Tage

Sogar noch länger. Gerade geschaut bei Number26.
28.3 belastet und 5.4 wieder gutgeschrieben
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2016, 20:16 von brela1212.)
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.857
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

11.07.2016, 20:57 | #5
RE: Aus App Store gekickt ??
@spweb Du hast eine deutsche Kreditkarte für den US Store verwenden wollen? Sorry das geht nicht. Ich habe ein US Konto mit Guthabenkarten, da kann ich hin und her wechseln.

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
eXiNFeRiS Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.705
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 200

11.07.2016, 21:03 | #6
RE: Aus App Store gekickt ??
http://www.netzwelt.de/laendersperren-um...ellen.html

"Two possibilities exist: either we are alone in the Universe or we are not. Both are equally terrifying."
Zitat @
spweb Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 25
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung: 0

11.07.2016, 22:04 | #7
RE: Aus App Store gekickt ??
Zitat:Du hast eine deutsche Kreditkarte für den US Store verwenden wollen? Sorry das geht nicht. Ich habe ein US Konto mit Guthabenkarten, da kann ich hin und her wechseln.

Wertvoller Tipp, danke!

Und kostenlose Apps im Apple App Store holen ohne Zahlungsinformationen angeben zu müssen geht wohl auch nicht ??
Zitat @
SK6722s Offline
Apple Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.799
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 55

11.07.2016, 22:22 | #8
RE: Aus App Store gekickt ??
@spweb doch also ich habe mir Pokémon go geladen.

Ausloggen und dann via Safari Pokémon go gesucht als iTunes Link, geöffnet dann geht er weil du ja abgemeldet bist in den NZ Store wo du dann auf Downloaden klickst, er sagt log dich ein oder erstelle eine neue ID.

Dann erstellst du die Apple ID und musst noch die Mail bestätigen, App Store neu öffnen und dann Pokémon go suchen (bist ja mit dem NZ Account angemeldet.) danach logst du dich aus und mit deinem Account einfach wieder ein.

Achtjährige und beim erstellen kannst du dann auch auswählen das du kein Zahlungsmittel angeben willst.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2016, 22:23 von SK6722s.)
Zitat @
spweb Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 25
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung: 0

01.08.2016, 11:52 | #9
RE: Aus App Store gekickt ??
Hallo,

Apple hat mir die 1,98 EUR erst auf Nachfrage wieder zurückerstattet.

Am 11.Juli wurde abgebucht, die Erstattung erfolgte nach zwei eMails manuell (laut Apple angeblich automatisiert ohne Begründung der 8-tägigen Inanspruchnahme meines Geldes) am 19.Juli.
Zitat @
Hutzi Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.137
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung: 55

20.09.2016, 20:54 | #10
RE: Aus App Store gekickt ??
Der Betrag wurde nicht abgebucht, sondern lediglich vorgemerkt bzw kurz blockiert. Einfach zum Testen des Verfügungsrahmens.
Was meinst du was da für Beträge bei Automietung/Hotel zusammen kommen können  Unsure

Hatte gerade gestern meine KK für den Appstore gewechselt. Mal schauen wie lange es blockiert wird...

Angehängte Dateien Bild(er)
   

Zitat @
SilentGSG9 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.163
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 42

20.09.2016, 21:57 | #11
RE: Aus App Store gekickt ??
@spweb

Habe ich auch mal versucht. Mein Anbieter hat dann sogar die Kreditkarte gesperrt. Ist bei meinem Anbieter als merkwürdiges Zahlungsverhalten (also die Bezahlung in einem US online Store) aufgefallen und dann gab es eine neue.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.09.2016, 21:59 von SilentGSG9.)

Lieber halbwegs richtig als grundlegend falsch ^^
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste