IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
mainzer999 Online
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 7.465
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 253

14.06.2017, 18:38 | #1
Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Die Sicherheit auf Apple´s Betriebssystemen wird verstärkt. In iOS 11 und macOS High Sierra wird die Zwei-Faktor-Authentifizierung zur Pflicht.

Seit geraumer Zeit bietet Apple die Zwei-Faktor-Authentifizierung für eure Apple-ID an. Damit könnt ihr euren Kontoschutz um eine zusätzliche Sicherheitsbarriere erweitern.

Bisher konnte man diesen Kontoschutz optional wählen. Dies soll sich jedoch mit iOS 11 und macOS High Sierra ändern. Apple versendet aktuell E-Mails an Nutzer der aktuellen Beta-Versionen mit dem Inhalt, dass die Apple-ID automatisch um die Zwei-Faktor-Authentifizierung erweitert wird. Macerkopf liegt z.B. eine solche E-Mail schon vor.

Weiter geht aus der E-Mail hervor, dass die Zwei-Faktor-Authentifizierung für die sichere Nutzung  neuer Funktionen von iOS 11, macOS High Sierra und der iCloud erforderlich sei.

„If you install the iOS 11 or macOS High Sierra public betas this summer and meet the basic requirements, your Apple ID (XXX) will be automatically updated to use two-factor authentication. This is our most advanced, easy-to-use account security, and it’s required to use some of the latest features of iOS, macOS, and iCloud.“  Auszug aus der E-Mail von Apple
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.2017, 18:41 von mainzer999.)
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.155
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 391

14.06.2017, 18:54 | #2
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Ich hatte noch eine Apple ID für die Schweiz und da würde ich aufgefordert, iumgestellt und dann kam auf der Webseite

Sie können ab 27.11.2017 ihre 2F aktivieren.

Aber 4 Tage später kam die Mail das ich es jetzt umstellen kann.
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 7.329
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 324

14.06.2017, 18:55 | #3
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Apple zwingt die User also zu dieser buggy Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Kein Support per PN. 
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 17.617
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 416

14.06.2017, 19:02 | #4
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Jepp, ich habe folgende Mail bekommen:


zur Erinnerung: Ab 15. Juni ist die Eingabe eines anwendungsspezifischen Passworts erforderlich, um über Drittanbieter-Anwendungen, zu denen etwa Microsoft Outlook, Mozilla Thunderbird und weitere E-Mail-Programme oder nicht über Apple verwaltete Kontakte- und Kalender-Dienste zählen, auf Daten in iCloud zuzugreifen.

Falls Sie zum Zeitpunkt, zu dem diese Änderung wirksam wird, bereits mit dem primären Passwort für Ihre Apple-ID in einer Drittanbieter-Anwendung angemeldet sind, werden Sie automatisch abgemeldet. In diesem Fall müssen Sie ein anwendungsspezifisches Passwort erstellen und sich erneut anmelden.

Um ein Passwort zu erstellen, aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre Apple-ID und befolgen Sie dann die folgenden Anweisungen:

• Melden Sie sich auf der Seite Ihres Apple-ID-Accounts an (https://appleid.apple.com)
• Wählen Sie "Anwendungsspezifische Passwörter" unter "Sicherheit"
• Klicken Sie auf "Passwort erstellen"

Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel "Anwendungsspezifische Passwörter verwenden". Falls Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an den Apple Support.

Mit freundlichen Grüßen

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
auerberger Online
Der Schalker
******
Avatar
Beiträge: 9.162
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 314

14.06.2017, 19:21 | #5
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
@NiOS Was ist daran buggy?
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 7.329
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 324

14.06.2017, 19:37 | #6
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
@auerberger

Ich habe bereits mehrmals Probleme damit gehabt. Mehrere Male wurde mir nach einer Wiederherstellung kein Code zugeschickt, den ich angefordert habe. Sei es jetzt auf ein vertrauenswürdiges Gerät oder auf die angegeben Nummer. Beim dritten Mal hat es mir gereicht. Da habe ich die 2FA deaktiviert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.2017, 19:42 von *Leopard*.)

Kein Support per PN. 
Zitat @
auerberger Online
Der Schalker
******
Avatar
Beiträge: 9.162
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 314

14.06.2017, 19:41 | #7
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Hatte bisher diesbezüglich noch nie irgendwelche Probs.
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 7.329
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 324

14.06.2017, 19:44 | #8
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Beim ersten Mal habe ich immer wieder versucht den Code neu anzufordern. Nach dem 5. Mal gibt es dann erst mal eine temporäre Anforderungssperre. Wie lange habe ich vergessen. Ich glaube eine Stunde.

Beim zweiten und dritten Mal habe ich dann immer erst mal so 10 Minuten abgewartet. Nach der dritten Anforderung kam dann der Code. Aber das war mir dann zu unsicher. Deswegen habe ich die 2FA deaktiviert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.2017, 19:47 von *Leopard*.)

Kein Support per PN. 
Zitat @
auerberger Online
Der Schalker
******
Avatar
Beiträge: 9.162
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 314

14.06.2017, 20:01 | #9
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
OK das ist natürlich ärgerlich.
Zitat @
Big Duke Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.082
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 60

14.06.2017, 20:09 | #10
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Ich meine auch, dass die 2FA einer Signierung "eigener" Ipa mittels iOSSigner im Wege steht. War der Grund, warum ich wieder umgestellt habe.

 iPhone 7 128GB @iOS 10.1.1  iPad Air Cellular 64GB @iOS 11.1.2  iMac 27" 3.2 GHz 
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 7.329
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 324

25.06.2017, 19:43 | #11
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Seit 11 Tagen lebe ich ohne iCloud und ich vermisse nichts.

Kein Support per PN. 
Zitat @
Bruno1977 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 707
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung: 18

25.06.2017, 19:47 | #12
Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Ich glaube die 2FA ist ab dem 15 JUNI Pflicht.

iCloud habe ich noch nie gehabt am besten würde ich auch AppStore ohne "AppleID" benutzen aber das ist leider nicht möglich.


Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 7.329
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 324

25.06.2017, 19:48 | #13
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Die 2FA ist ja nur Pflicht, wenn man auch iCloouddienste benutzt. Deshalb habe ich mich von iCloud abgemeldet.

Kein Support per PN. 
Zitat @
snowman78 Offline
Member
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung: 48

22.01.2018, 07:31 | #14
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Ich nutze mal diesen Thread hier für eine Frage, die ihr mir vielleicht beantworten könnt:

Für das Mailprogramm, welches ich auf meinen Android-Smartphones nutze, habe ich ein anwendungsspezifisches Passwort erstellt. Jetzt würde ich (was ja möglich ist) dieses Kennwort auch gerne für das Mailprogramm unter Windows 10 nutzen...aber ich weiß es nicht mehr Sad

Gibt es eine Möglichkeit, sich das bestehende Kennwort anzeigen zu lassen, ohne das aktuelle Kennwort zu löschen, ein Neues zu erstellen und es dann wieder überall ein zu tragen?

Habe leider nichts dazu gefunden.

Huawei Mate 10 Pro / iPad Air 2 Cellular 16GB gold
Eigenbau-PC mit W10Pro / Acer 13,3" Notebook mit W10Pro
Zitat @
mainzer999 Online
"En Meenzer"
(Threadstarter)
******
Avatar
Beiträge: 7.465
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 253

22.01.2018, 07:34 | #15
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
@snowman78 nein [Bild: 1f44e.png]
Zitat @
LB200 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 99
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung: 1

22.01.2018, 07:38 | #16
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Erstell ein neues für die neue Anwendung. Das alte auf deinem Smartphone brauchst du nicht zu ändern. Es behält die Gültigkeit. So ist es bei mir. Ich nutze auch mehrer Mailprogramme und habe jeweils ein neues erstellt ohne in den anderen Programmen was zu ändern.
Zitat @
snowman78 Offline
Member
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung: 48

22.01.2018, 08:10 | #17
RE: Apple: Zwei-Faktor-Authentifizierung wird bei iOS 11 und macOS High Sierra zur Plicht
Wäre halt schön gewesen, wenn es möglich wäre.

Dann erstelle ich mal ein neues Kennwort...

Huawei Mate 10 Pro / iPad Air 2 Cellular 16GB gold
Eigenbau-PC mit W10Pro / Acer 13,3" Notebook mit W10Pro
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zwei in Eins! - Apple arbeitet an kombiniertem USB-SD-Steckplatz Tim 0 1.039 06.07.2013, 11:17
Letzter Beitrag: Tim
  Apple wird morgiges Apple Event nicht live im Internet übertragen yanniks 16 4.008 04.10.2011, 17:11
Letzter Beitrag: Piper



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste