IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iMac aktiviert sich über Nacht!
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lahrer Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 36
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung: 0

15.06.2017, 18:49 | #1
iMac aktiviert sich über Nacht!
Mein iMac aktiviert sich seit etwa einer Woche plötzlich irgendwann in der Nacht wieder und bleibt danach, trotz meiner Einsstellungen das er sich nach fünf Minuten ohne Aktion wieder in den Standby schaltet, die ganze Nacht durch aktiv. Dadurch ist er dann morgens natürlich ziemlich heiß. Wenn ich abends fertig bin fahre ich zuerst die Bildschirmhelligkeit ganz herunter und aktiviere den Ruhezustand. Hat mir einer eine Tip an was es liegen könnte, dass der Mac sich dann doch wieder aktiviert und nicht mehr in den Ruhezustand geht? Könnte es vielleicht sein, dass ich über Nacht auch mein iPhone am Rechner hängen habe?
Zitat @
Audionymous Offline
Fanboy
*****
Avatar
Beiträge: 11.171
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 187

15.06.2017, 19:03 | #2
RE: iMac aktiviert sich über Nacht!
Das kann vieles sein, in der Konsole steht aber sicherlich was es ist.
Man müsste halt nur wissen um wie viel Uhr, sonst kann man locker mal 5000 Zeilen durchsuchen.

 iPhone 6s  iPad Air 2  Macbook 12" 2015  AppleTV 4K 
Dampfer seit 21.01.15 | Smok Alien 220W + OBS Engine
Zitat @
Caje Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 231
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung: 4

15.06.2017, 21:49 | #3
RE: iMac aktiviert sich über Nacht!
Bei mir war es mal durch die logitech bluetooth boxen passiert, dass der mac immer aufgewacht ist.

 MacBook Pro 13" Retina  iPhone 6s 64GB   iPad Pro 12.9 128GB Watch TV 4 64GB  AirPort Extreme
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 7.331
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 324

15.06.2017, 22:24 | #4
RE: iMac aktiviert sich über Nacht!
Ja. Kam bei mir auch vor, dass der iMac durch eine Bluetoothbox aufgewacht ist. Soundlink Mini 2.

Kein Support per PN. 
Zitat @
Lahrer Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 36
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung: 0

16.06.2017, 00:31 | #5
RE: iMac aktiviert sich über Nacht!
Wenn er nur aufwachen würde und sich danach wieder, wie unter meinen Systemeinstellungen „Energiesparen“ nach fünf Minuten wieder abschalten würde, wäre das kein Problem. Aber wenn ich am morgen dann auf den Monitor fasse, ist der gut heiß. Das heißt, irgendwas läuft da dann die ganze Nacht durch. Nur was?

Was meinst du mit „Konsole“?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2017, 00:31 von Lahrer.)
Zitat @
Lahrer Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 36
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung: 0

06.07.2017, 11:48 | #6
RE: iMac aktiviert sich über Nacht!
Der Verursacher für die nächtlichen Aufweckaktionen war vermutlich mein iPhone, was ich über Nacht an den Mac, mittels einer USB-Leiste angeschlossen hatte. Wahrscheinlich immer dann, wenn ich irgendeine Nachricht auf das Handy kam ist der Mac mit aufgewacht und aber leider dann wach geblieben die ganze Nacht. Jetzt lade ich mein Handy direkt an einer Steckdose auf. Seither ist auch Ruhe.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  IMac lässt sich nicht formatieren 4l3x 2 1.114 25.07.2013, 17:55
Letzter Beitrag: Tim
  iMac trennt sich automatisch von WLan (Lion) Ceekay 30 22.892 29.07.2012, 11:51
Letzter Beitrag: CoreForce
  iMac schaltet sich einfach an SoerenLC 3 1.835 15.01.2012, 21:41
Letzter Beitrag: SoerenLC



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste