Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iPad 3 mit iOS 10.3.3 ok oder besser lassen?
#1

Habe hier noch ein iPad 3 mit iOS 8.4 liegen...
Würde iOS 10.3.3 gut darauf laufen oder besser lassen?

Habe nämlich auf einem iPad Air 9.3.3 laufen und das performt spürbar schlechter, als mit 8.4 damals.  Sad 

Daher habe ich Bedenken, dass das iPad 3 (das ja nicht so leistungsfähige Hardware hat, wie das  iPad Air) mit 10.3.3 noch schlechter performt, wie mit 8.4
Zitieren
#2

iPad 3? Da ist doch Schluss bei 9.3.5.
Zitieren
#3

Ok, sorry - hast Recht. Hab gerade bei ipsw.me nachgesehen  Wink

Und wie läuft 9.3.5 auf dem iPad 3?
Zitieren
#4

Bleib da, allein schon wegen den jailbreak
http://iphone-tricks.de/anleitung/27438-...-anleitung

Iphone Pro Max iOS 14
Ipad Pro 12,9 unc0ver 5.2.1
Zitieren
#5

Ich hatte ein iPad 3, das nach dem Update auf iOS 9 so unerträglich langsam wurde, dass ich es ziemlich lange gar nicht mehr benutzt und letztlich verkauft habe.
Ergo: ich würde auf jeden Fall auf iOS 8 bleiben.
Zitieren
#6

(20.08.2017, 18:36)conker64 schrieb:  Bleib da, allein schon wegen den jailbreak
http://iphone-tricks.de/anleitung/27438-...-anleitung

Danke, ist es schon drauf...  Wink

Schade, aber ich habe es schon befürchtet mit der Performance  Sad
Zitieren
#7

Wie performt 10.3.3 im Vergleich zu 9.3.3 auf dem iPad Air?
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste