IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Xenia Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 30.170
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 946

23.09.2017, 14:22 | #81
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
@NiOS
Wer wollte keine Matte 🤔?
Sieht aber gut aus!

Ich habe die Station mal mit dem Kabel des iPads in ein anderes Ladegerät gesteckt und plötzlich lädt auch die Station tadellos [Bild: 1f60e.png]
Sehr langsam, aber mehr geht momentan ja nicht bis Apple mit einem künftigen Update mehr Speed zulässt.
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 8.825
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 403

23.09.2017, 14:26 | #82
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
@Xenia

Ich wollte keine Matte, aber die Ständer sind mir alle zu hässlich. [Bild: 1f604.png]

Meine Frau hat die andere Station gerade mitgenommen. Die musste sowieso in die Stadt. Die Station geht wieder zurück.

Meine neues Ladepad lädt aber deutlich schneller als die Station. Und ich hatte auch schon das stärkere iPad Netzteil genommen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.09.2017, 14:26 von *Leopard*.)

Kein Support per PN. 
Zitat @
Xenia Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 30.170
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 946

23.09.2017, 14:33 | #83
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
@NiOS
Da sagst du was 🙂
Das Pad ist auch schick!

Bei mir hat die Station jetzt 8% geladen seit ich das iPhone vorhin drauf gelegt habe, das ist ok.
Für den Moment bin ich erst mal gut gerüstet.
Kabellos laden braucht man nicht, aber bestünde das Leben nur aus Dingen, die man braucht, wäre dieses Forum wohl leer [Bild: 1f60e.png]
Zitat @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

23.09.2017, 16:10 | #84
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Habe gerade gelesen das die AW Series 3 sich nun auch mit einem "normalen" Qi Pad laden lässt. Apple verblüfft mich ungemein damit das sie da nicht wieder was eigenes gemacht haben. Dafür einen klaren Daumen hoch Daumen hoch
Zitat @
raveking Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 708
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung: 19

27.09.2017, 14:13 | #85
Qi KFZ Ladegerät
Wie sieht es aus bei euch. Hat schon einer ein Gutes Qi KFZ Ladegerät gefunden. Wie ist das bei den Magnetischen?
Ist die iPhone 8 Rückseite überhaupt Magnetisch.
Zitat @
*Steffen* Offline
"En Meenzer"
(Threadstarter)
******
Avatar
Beiträge: 12.123
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 433

27.09.2017, 14:29 | #86
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
@raveking nein, die Rückseite der iPhone´s ist nicht magnetisch...
Zitat @
Gwai Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.256
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung: 14

27.09.2017, 20:08 | #87
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
@mainzer999

Gibt auch ohne, komm vorbei dann zeig ichs dir
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2017, 20:09 von Gwai.)
Zitat @
*Steffen* Offline
"En Meenzer"
(Threadstarter)
******
Avatar
Beiträge: 12.123
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 433

27.09.2017, 20:24 | #88
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
@Gwai ??? Was gibt’s auch ohne?
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 8.825
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 403

27.09.2017, 20:26 | #89
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Qi Ladegeräte ohne LED.

Kein Support per PN. 
Zitat @
*Steffen* Offline
"En Meenzer"
(Threadstarter)
******
Avatar
Beiträge: 12.123
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 433

27.09.2017, 20:28 | #90
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Ok, mit Link wäre natürlich von Vorteil 🤔
Zitat @
raveking Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 708
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung: 19

29.09.2017, 14:36 | #91
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Anständige Handy Halter für das Auto sind auch Mangelware. Selbst für Samsung hält sich die Auswahl ja auch sehr in Grenzen. Weiß einer ob Carplay mit Qi funktioniert
Zitat @
Dan007 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 771
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 2

03.10.2017, 19:36 | #92
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Hallo, ich möchte mir gerne eine ladeplatte für das neue qi System kaufen.
10 Watt sind doch bestimmt besser als 5 oder? Mit wieviel ladet das iPhone 8 normalerweise?
Ich würde mir gerne das hier kaufen: https://www.amazon.de/Anker-Drahtlose-In...s=Anker+qi

Reicht das iPhone Ladegerät netzteil? Oder muss ich ein ein 10watt Netzteil kaufen?

Danke
Zitat @
Dan007 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 771
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 2

03.10.2017, 21:39 | #93
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Hallo,
nun möchte ich auch mal die neue Qi Ladefunktion nutzen.

Von Anker gibts ein Gerät mit 5W oder 10W. Ein Netzteil wird nicht mit geliefert.
Geht das von iPhone dafür? Aber nicht für 10W oder? Ist 10W besser? oder noch mehr? Wo ist die Grenze?
Was muss ein Netzteil können? Oder kann ich es auch am Mac anschließen?
Bald soll schnell-laden gehen, was braucht man dann?

Ich blicke da nicht durch. Was nimmt den nun der Normale Verbraucher für ein Ladegerät?
Was habt ihr?

Danke

Dan
Zitat @
FischeR1612 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 202
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung: 3

03.10.2017, 21:49 | #94
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
@Dan007  ich habe dieses hier: https://www.amazon.de/Anker-PowerPort-La...B01KUV3Q0O
Da kannst du mehrere Geräte mit betreiben und hast zugleich ne Schnellladefunktion mit integriert.
Als Qi-Pad nutze ich eine von Samsung. Da war auch kein Netzteil dabei.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.10.2017, 21:51 von FischeR1612.)
Zitat @
Xenia Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 30.170
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 946

06.10.2017, 14:23 | #95
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Ganz interessant: https://www.iphone-ticker.de/iphone-8-sc...us-117501/
Zitat @
René Offline
war "shortyfilms"
******
Avatar
Beiträge: 3.805
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 122

06.10.2017, 14:47 | #96
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
@Xenia Gute Nachrichten! Dann kann man sich das teure USB-C Kabel + USB-C Netzteil sparen und einfach das iPad Ladegerät nutzen was bestimmt eh schon viele zu Hause haben.
Zitat @
tommyboy16 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 301
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 5

10.10.2017, 00:35 | #97
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Hat jemand schon eine Station gefunden um das iPhone 8 (Plus) & die AW 3 gleichzeitig zu laden? Bin gerade auf der Suche, aber finde kaum etwas dass mir zusagt :-/
Zitat @
cobra1OnE Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 7.477
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 131

10.10.2017, 00:38 | #98
Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Entweder eine Belkin Valet oder im Frühjahr dann das Ladepad von Apple.
Zitat @
iPhone5s Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.113
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung: 4

11.10.2017, 19:49 | #99
RE: Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
wollte euch mal fragen welchen könnt ihr einen empfehlen den Belkin Boot von der apple Seite oder lieber auf das Airpower warten?
Zitat @
cobra1OnE Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 7.477
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 131

11.10.2017, 19:50 | #100
Empfehlung/Kaufberatung Qi-Ladegeräte/Pads/Stationen
Ich habe die bei Apple von Mophie gekauft. Top Teil. Am Freitag hole ich meine dritte.
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste