IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Guter Sound gesucht
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

06.02.2018, 23:31 | #1
Guter Sound gesucht
Mal ganz weg von iPhones und co. Musik per Kopfhörer ist ja nicht stundenlang bequem.

Die Musik aus dem Lautsprecher war mir nix, alles blechern, auch von diversen bt Lautsprechern kam kein sinnvoller oder befriedigender Sound.

Mich hat das die Tage so angeschissen, das ich in den Keller bin und mir meine alten Riesen Hifiboxen ins Büro gestellt habe.

Da die power aus dem Laptop mit seiner soundkarte die Boxen nicht beschallen könnte, wieder in den Keller und in der HiFi Box eine alte Micro Stereo Kompaktanlage rausgekramt und per line in an den Laptop geknüppelt.

Von Sound her bin ich mehr als erschlagen, habe scheinbar seit Jahren keine ordentlichen Bässe mehr gehört.

ABER, jetzt habe ich eine hässliche Stereoanlage hinter meinem Bildschirm stehen und das sieht richtig ätzend aus.

Ich habe mich jetzt seit 20 Jahren nicht mehr um HiFi gekümmert, jetzt suche ich so etwas wie einen Verstärker der einen Klinkeneingang hat und die Möglichkeit, die fetten Lautsprecherkabel per Litzenanschluss dran zu machen.


Der braucht sonst nix, können außer verstärken, also weder Radio, noch CD oder Cassette etc., soll dafür aber möglichst klein oder zu mindestens eine Augenweide sein.

Hat jemand eine Empfehlung? Bei Amazon gibt es ja solche Kopfhorerverstarker, bin mir aber nicht sicher, ob die das sind, was ich suche.
Zitat @
aerocarlo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.543
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 23

06.02.2018, 23:50 | #2
RE: Guter Sound gesucht
Bose Soundlink BT haben einen recht guten Klang
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.02.2018, 23:50 von aerocarlo.)

wer lesen knn,ist klr im Vorteil
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.451
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 97

07.02.2018, 01:08 | #3
RE: Guter Sound gesucht
Bose Soundlink BT haben einen recht guten Klang für Bluetooth-Lautsprecher, aber das ist natürlich nichts zu vergleichen mit richtigen HiFi-Lautsprechern. (Zumal ich meiner Meinung nach einen Klang wie mit einem Bose Soundlink oder Soundlink Mini auch mit einem Anker-Lautsprecher hinbekomme für weniger als die Hälfte, aber das sei nur am Rande hingestellt). Ein sehr guter Verstärker ist der Denon AVR-X1400H, der ist vom Preis/Leistungs-Verhältnis unschlagbar. Hat sogar AirPlay, nen USB-Anschluss, nen optischen Audioeingang (z.B. zum Anschluss eines AppleTV), damit hat man alle Features, die man sich denken kann, und ist auch noch in 10 Jahren aktuell Smiley Wenn du weniger Geld ausgeben möchtest, dann ist das billigste, was du so bekommst, ein Sony STR-DH130, der wird auch okay sein. Klinke bekommst du aber bei keinem Verstärker, Chinch ist der Standardkonnektor für "guten Sound". Was aber kein Nachteil ist, denn ein Klinke-Chinch-Kabel bekommst du bei eBay schon für unter 4€ Smiley
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2018, 01:15 von LukeLR.)
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

07.02.2018, 01:29 | #4
RE: Guter Sound gesucht
@aerocarlo Danke, aber um es noch mal klar zu machen, bt Lautsprecher sind Meilen entfernt von gutem Sound. Meine Boxen und der alte Verst.arker haben mir soundtechnisch die Augen geöffnet.

@LukeLR danke, aber dann kann ich auch meine Micro Stereo von JVC stehen lassen, ich suche etwas kleineres oder schöneres, als eine Verstarkerbaustein für einen hifi Turm.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2018, 01:31 von Denner.)
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.940
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 101

07.02.2018, 06:57 | #5
RE: Guter Sound gesucht
@Denner über welche Leistung reden wir denn und wie kann man seit Jahren keine Bässe hören :-D
Ich nutze schon Jahr und Tag Yamaha (gutes oberes Mittelfeld) aber hier wirst du aus jeder Ecke was anderes hören. Davor hab ich sehr lange mit Technics gearbeitet, doch die sind rar...weil vom Markt. Anschluss findest du von Klinke auf Cinch...
Zitat @
snowman78
Unregistered

 

07.02.2018, 07:10 | #6
RE: Guter Sound gesucht
@Denner : Also Lautsprecher hast du und du suchst jetzt einen passenden Verstärker mit Klinkenanschluss? Warum unbedingt Klinke? Du kannst doch ein Adapterkabel 3,5-Klinke auf Cinch nutzen. Da bist du wesentlich flexibler.

Oder wenn du was komplett Neues suchst, schau´ dich doch mal bei TEUFEL um.

Ich hatte bis vor Kurzem diese hier im Einsatz am PC: https://www.hifitest.de/test/lautspreche...t_b20_4969
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.940
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 101

07.02.2018, 07:14 | #7
RE: Guter Sound gesucht
@snowman78 eben er suchst nen Verstärker Zwinkern allerdings hab ich auch Teufel dran (y)
Zitat @
funky Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 5.192
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 165

07.02.2018, 18:10 | #8
RE: Guter Sound gesucht
Wenn es wirklich NUR um die Endstufe geht, ohne Klangregelung usw. kannst du auch mal bei Thomann schauen... Das sind zwar keine HIFI Komponenten, aber ggf. für deinen Zweck mehr als ausreichend.
Wenn du deine Speaker behalten willst, würde ich etwas mehr Watt nehmen als sie verkraften, dafür aber die Endstufe dann nicht völlig aufdrehen.
Auf keinen Fall weniger Watt als die Speaker verkraften.

Die t.amp Sachen sind vom Preis Leistungsverhältnis mehr als gut... z.b.

https://m.thomann.de/de/the_tamp_ta50.ht...1518019185

Und wenn du ne teure HIFI Endstufe in ein "billiges" Setup einbindet, hast du auch nichts gewonnen.
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

07.02.2018, 20:29 | #9
RE: Guter Sound gesucht
@funky Danke, das geht in die Richtung, die ich suche. Schön klein das Ding.

Habe aber von dem Hersteller noch nie etwas gehört. Sieht eher so aus, als wären das Geräte für Musiker auf der Bühne?!

Aber er hat saubere Rezensionen bekommen.

Mit den Watt muss ich noch mal googlen, die Boxen sind 3 Wege HiFi Boxen mit Weichen in der Box. 35-20.000 Hz bei 140 Watt an 8 Ohm.

Die nächst größere Endstufe dort ist gleich wieder 4x so groß vom Volumen her, dann hätte ich wieder einen Klotz auf dem Tisch.

Ich denke, da es mir nicht um LAUT sondern um GUT geht, das die 20 Watt von dem wohl auch ausreichen um guten Sound aus den Boxen zu bekommen.
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.940
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 101

07.02.2018, 20:40 | #10
RE: Guter Sound gesucht
@Denner ernsthaft jetzt [Bild: 1f633.png] da willst du deine 140 W Boxen ran klemmen xD nee ne?

Dann hol dir doch lieber gescheite BT Box 🤷‍♂️
Zitat @
Ratio Offline
Unterwegs in Kul‘Tiras
*****
Avatar
Beiträge: 5.254
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 114

07.02.2018, 21:04 | #11
RE: Guter Sound gesucht
Ich kann nur immer wieder diesen hier empfehlen:

http://www.bowers-wilkins.de/Drahtloses-...n-sie.html

Einfach geiler Sound...
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.724
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 444

07.02.2018, 21:07 | #12
RE: Guter Sound gesucht
35Hz ist aber auch nicht gerade das was ich mir unter Bass vorstelle.

Kein Support per PN. 
Homepage Zitat @
funky Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 5.192
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 165

07.02.2018, 21:10 | #13
RE: Guter Sound gesucht
@Denner Leider nicht... Die Wattzahl des Amps sollte sich im Idealfall mit den Boxen decken, oder eben drüber liegen... etwas drunter geht natürlich auch, aber richtig geil ist das dann nicht (in deinem Falle würde ich nicht unter 2x100 Watt an 8 Ohm gehen). Die guten scheinen ja auch etwas älter zu sein, aus der Zeit wo "grösser und stärker" besser war.
Aber: ich liebe solche Teile.
Solides Holz... anständige Mittel- und Hochtöner... und geilen Bass ohne Subwoofer.
Und eben noch einen recht eigenen warmen Klang... der aber nicht wirklich verfälscht, sondern einfach "gut und natürlich" klingt.
Wenn du da eine unterdimensionierte Endstufe dran hängst, dann dürftest du schon bei mittlerer Lautstärke keine "kraft" mehr haben.

Und ja t.amp und co ist eher für Musiker und DJs... aber wie gesagt: du willst ja ne Endstufe ohne Schnick-Schnack. Da wirst du eher bei Thomann und Co fündig.
Mit @dusti64 geh ich da nicht mit... Wenn man gute Boxen hat, sollte man die auch nutzen.
Bei aller digitalisierung und miniaturisierung... die heutigen Boxen usw. setzen nur auf Höhen, Hochmitten und Bässe... Gerade die "runden" Tiefmitten vermisse ich an fast allen "kleinen" Boxen.
Das klingt dann oft sehr "präzise", aber eben auch seelenlos.

Je nachdem wo deine Anlage steht, kannst du ja evtl. die Endstufe unter den Tisch hängen, wenn sie optisch nicht zur Einrichtung passt.

Und sei froh, dass ich dir keine Röhrenendstufe empfehle... das wäre "gross".

@access ist völlig okay, wenn die Boxen "stimmen"... und insgesamt ausgewogen klingen.
ist aber natürlich etwas anderes als die subs die man heute teilweise "gewöhnt" ist.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2018, 21:13 von funky.)
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.940
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 101

07.02.2018, 22:03 | #14
RE: Guter Sound gesucht
@funky bei den guten Boxen bin ich zu 100% bei dir, aber sie müssen dann auch genug Bums bekommen, sonst macht das alles keinen Sinn...und im Übrigen halte ich die ganze Geschichte ein wenig too much, aber das ist wieder eine andere Baustelle...

Wenn ich RICHTIG Musik höre, schick ich meinen Hund raus und mach das nicht mit so einem 20 W Dingens und glaub mir, da ist genug von Bässen aller Art Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2018, 22:03 von dusti64.)
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

07.02.2018, 22:24 | #15
RE: Guter Sound gesucht
@dusti64 ich glaub wir verstehen uns falsch, ich meine nicht die Bässe bei 200 Watt, die einem den Brustkorb verformen, sondern bei Zimmerlautstärke einen ordentlichen trockenen Bass. Und den bringen die ganzen teufels und böses und sonos halt nicht.

@Ratio die können niemals so einen Bass bringen, wie die 25 Centimeter Treiber in meinen Standboxen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2018, 22:25 von Denner.)
Zitat @
funky Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 5.192
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 165

07.02.2018, 22:29 | #16
RE: Guter Sound gesucht
@dusti64 das die genug wumms bekommen müssen, da bin ich dann wieder bei dir... auch bei geringen Lautstärken muss der Amp und die Box passen
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

07.02.2018, 22:33 | #17
RE: Guter Sound gesucht
@dusti64 ich habe doch genau den umgekehrten Weg beschrieben im eingangspost. Bt Lautsprecher habe ich genug, aber die klingen halt nicht so, wie die großen Standboxen. War ja selbst überrascht, wie sich zum Beispiel “Who is it” von m. Jackson anhört, wenn man eine ordentliche Box dran hat.
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.940
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 101

07.02.2018, 22:44 | #18
RE: Guter Sound gesucht
@Denner ja ich hab dich auch verstanden...aber bevor du mit 20 W an deine Boxen gehst, Kauf dir lieber EINE vernünftige BT Box...da gibt es mittlerweile auch schon geilen Kram [Bild: 1f44d.png]🏻 aber es wird nie etwa an ein ausgewogenes Verhältnis von Boxen und Verstärker rankommen. Das ist jedoch immer dem persönlichen Hörempfinden geschuldet...ist nun mal so, jeder legt Wert auf etwas anderes und hört auch anders.

Ich sage immer Musikhören braucht Ruhe!

Du sitzt im Büro bei der Arbeit Zwinkern das meinte ich oben mit andere Baustelle...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2018, 22:46 von dusti64.)
Zitat @
dusti64 Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.940
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 101

07.02.2018, 22:54 | #19
RE: Guter Sound gesucht
(07.02.2018, 22:24)Denner schrieb: @dusti64 ich glaub wir verstehen uns falsch, ich meine nicht die Bässe bei 200 Watt, die einem den Brustkorb verformen, sondern bei Zimmerlautstärke einen ordentlichen trockenen Bass. Und den bringen die ganzen teufels und böses und sonos halt nicht.

@Ratio die können niemals so einen Bass bringen, wie die 25 Centimeter Treiber in meinen Standboxen.

Oh doch glaub es mir Zwinkern sie bringen auch das...aber ich weiß was du meinst, hab selbst 20 Jahre mit 3 Wege Boxen gearbeitet...im Übrigen hab ich oben nicht von Lautstärke gesprochen, sondern von Bässen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2018, 22:56 von dusti64.)
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

07.02.2018, 23:11 | #20
RE: Guter Sound gesucht
@dusti64 Homeoffice, Ganzes Stockwerk für mich, keine nervigen Nachbarn [Bild: 1f600.png]
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste