Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Apple Battery Health: realistisch?
#1

Wie sind eure Erfahrungen mit dem Apple Battery Health-System, was jetzt mit iOS 11.3 eingeführt wurde? Bei mir sagt iOS nämlich, mein iPhone 6 hätte noch 88% Restkapazität, und die Drosselung der Leistung, die (angeblich erst) mit iOS 11 eingeführt wurde, wäre nicht aktiv, aber mein Gefühl sagt mir was anderes.

Ich schaffe kaum mehr als 4 Stunden Benutzungszeit, und seit iOS 11 ist mein iPhone 6 deutlich langsamer geworden, manchmal warte ich mehr als eine halbe Minute darauf, dass die Tastatur erscheint.

Also, wie ist es bei euch? Sind die Angaben realistisch?


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#2

Bei meinem 2,5 Jahre alten 6s Plus beträgt die 'Maximale Kapazität' 79%. Solange ich mit dem Gerät locker über den Tag komme achte ich nicht auf die Benutzungszeit. Langsamer ist bei meinem Gerät auch nichts geworden. Läuft super rund.

da macht man es schon nicht richtig und es ist immer noch verkehrt 
Zitieren
#3

@LukeLR peak performance ist doch die Drossel.
Zitieren
#4

Eben bei dir ist die Drossel an!
Bei mir steht Hochleistungsmodus.

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone 12 mini 64GB Blau  MacMini i3 2020  AppleTV 4K  Apple Watch 7
Zitieren
#5

Lass doch mal den Geekbench laufen und schau was da rauskommt.
Bei meinem iPhone 7 Plus werden mir 100% angezeigt. Gut ist auch erst etwas über 6 Monate alt.

Lirium Info sagt mir sogar ich hätte 3000mAh statt den 2900 laut Spezifikation, also 103%. Toleranz schätze ich ?
Zitieren
#6

@Audionymous
Bei mir auch. Da lässt sich auch nichts ändern.

@Denner
Peak Performance ist Höchstleistung

da macht man es schon nicht richtig und es ist immer noch verkehrt 
Zitieren
#7

Läuft aktuell auf Höchstleistung ohne Drossel @LukeLR


Hier das supportdokument von Apple: https://support.apple.com/de-de/ht208387
Zitieren
#8

Ich hab das I8, September also neu am Tag des Release und jetzt zeigt es 95% an.

Battery Life sagt 1% Verschleiß. Halte beide Daten für wenig aussagekräftig.
Zitieren
#9

Er hat doch auch die Sprache auf Englisch und nicht auf Deutsch. Deswegen steht auch nicht Höchstleistung.
Zitieren
#10

@cobra1OnE und was meinst du heißt Peak Performance???
Zitieren
#11

Das soll Höchstleistung bedeuten.

[Bild: bb875654e5c0a4cfd69a59d5ec049fbc.jpg]
Zitieren
#12

Stimmt, hat auch niemand was anderes behauptet.

Bei dem TS steht normal Peak Performance.
Zitieren
#13

Was ist dann Post 3 und 4?

Ja das bedeutet normale Höchstleistung.
Zitieren
#14

@cobra1OnE die können kein englisch ?
Zitieren
#15

Bei mir ist es quasi das selbe. Laut der Info hat der Akku meines iPhone 6s 89% Kapazität, allerdings geht der Akku viel zu schnell leer als noch vor 1-2 Monaten. Benutze ich es mal intensiver, kann ich dabei zusehen, wie die Prozentzahl neben dem Akku einbricht. Von der Geschwindigkeit her läuft mein 6s allerdings wunderbar. Würde lieber auf Speed verzichten, um eine längere Betriebszeit zu erreichen.
Zitieren
#16

@JoneZ Dann schalte den Stromsparmodus ein...
Zitieren
#17

@JoneZ leg es mal in das Gefrierfach und mach danach mal ein Haufen Fotos mit Blitz, da müsste sich das Gerät in den drossel Modus schalten, wenn der Akku zusammen bricht.
Zitieren
#18

@Denner  Rolleyes
Zitieren
#19

Mich würde mal interessieren wie hoch eurer Batterie Status ist am iPhone X und seit wann Ihr das X habt.

Mein Austausch iPhone X ist in Betrieb gegangen Anfang Dezember 2017 und seit 4 Wochen zeigt es 95% an.
Zitieren
#20

@cobra1OnE bei mir werden 100% angezeigt, habe mein iPhone X seit dem Erscheinungstag in Betrieb.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste