IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Kurz notiert Anpassungen für iPhone X und iOS 11: Apple macht Entwicklern Dampf
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
mainzer999 Offline
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 8.767
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 288

08.05.2018, 13:56 | #1
Anpassungen für iPhone X und iOS 11: Apple macht Entwicklern Dampf
"Künftig müssen neue Anwendungen genauso wie Updates für das OLED-Smartphone und das jüngste SDK optimiert sein. Deadline ist Juli."

Zeit wird’s... KLICK
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.05.2018, 14:01 von mainzer999.)
Zitat @
Hutzi Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.100
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung: 55

08.05.2018, 18:38 | #2
RE: Anpassungen für iPhone X und iOS 11: Apple macht Entwicklern Dampf
Neue Apps müssen ja schon seit April an das iPhone X angepasst werden. Dies wurde bereits Mitte Februar bekannt gegeben KLICK!.
Jetzt sind halt die Updates hinzugekommen. Aber ob das bei den Entwicklern Druck bzw Dampf macht? Ich glaube kaum.... Dann gibts halt kein Update mehr für bestimmte Apps.

Aber da rege ich mich schon gar nicht mehr auf... Wenn ich überlege dass ich für meine Amex 600EUR im Jahr zahle und das ein Weltkonzern ist und ich dann trotzdem auf eine nicht angepasste App schauen muss... Was sollen da die kleinen Entwicklerstudios machen? Da wird es dann dauern bis Updates kommen
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zibri: Apple macht Blacklist Hirntier 44 8.458 05.06.2009, 17:25
Letzter Beitrag: maxafe



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste