IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Nervige Code-Abfrage bei Verwendung der iOS Remote
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
blackout84 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.013
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung: 66

07.11.2018, 19:59 | #1
Nervige Code-Abfrage bei Verwendung der iOS Remote
Kurze Frage. Bin mir nicht sicher seit wann es so ist, aber mein ATV will andauernd den Code haben, wenn ich über iphone Apple Watch oder ipad umschalten will (über das Controlcenter). Das nervt ohne ende. Woran kann es liegen? Gefühlt würde ich sagen, dass es seit iOS 12 so oder zumindest schlimmer geworden ist. Was kann ich wo einstellen um diese Abfrage loszuwerden?


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.11.2018, 20:00 von blackout84.)
Zitat @
olivergermany Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 673
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 18

07.11.2018, 20:25 | #2
RE: Nervige Code-Abfrage bei Verwendung der iOS Remote
Ist hier auch so. Die Codeabfrage unterbleibt lediglich wenn die App direkt genutzt wird, also ohne Controlcenter.

Grüße
Oliver
Zitat @
Ratio Online
Unterwegs in Kul‘Tiras
*****
Avatar
Beiträge: 5.011
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung: 110

07.11.2018, 20:30 | #3
RE: Nervige Code-Abfrage bei Verwendung der iOS Remote
Hatte ich noch nie die codeabfrage....
Homepage Zitat @
Aulus2001 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 383
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung: 13

08.11.2018, 09:21 | #4
RE: Nervige Code-Abfrage bei Verwendung der iOS Remote
Also ich musste jedes Gerät (iPhones/AppleWatches) nur einmal per Code anmelden. Jeder weitere Start erfolgt dann ohne Code.
Vielleicht ein Bug in der 12.1? Ich hatte die Finale nicht wirklich lange kam ja soofrt für alle Geräte ne neue Beta
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.343
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 437

08.11.2018, 13:18 | #5
RE: Nervige Code-Abfrage bei Verwendung der iOS Remote
@blackout84 Hast du das ATV mal zurückgesetzt?

Kein Support per PN. 
Homepage Zitat @
blackout84 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 3.013
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung: 66

08.11.2018, 18:52 | #6
Nervige Code-Abfrage bei Verwendung der iOS Remote
Nein, würde ich um ehrlich zu sein auch gern vermeiden. Was mir grad aber noch einfällt ist, das der ATV über einen DNS-Dienst läuft, zwecks Zattoo Schweiz. Glaube daran liegt es. Hab nämlich im Juli eine neue Fritzbox bekommen und nicht mehr dort für alle, sondern nur noch auf dem ATV direkt den DNS Server eingegeben. Da ich zu der Zeit auch auf der Ios12 Beta war, könnte sich das überschneiden.

Lange Rede kurzer Sinn: ich werd mal den Server wieder direkt auf der Fritzbox hinterlegen. Mal gucken ob dann alles wieder wie gewünscht läuft.


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.11.2018, 18:52 von blackout84.)
Zitat @
blackout84 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 3.013
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung: 66

08.11.2018, 21:32 | #7
Nervige Code-Abfrage bei Verwendung der iOS Remote
Okay, der DNS Dienst war es nicht. Werde andauernd aufgefordert den code einzugeben. Dann scheint es doch an ios12 zu liegen. Keine ahnung was man da noch machen soll. Hab mir auch mal die remote app runtergeladen, da ist es aber das gleiche.

Es scheint auch immer beim Wechsel der Geräte aufzutreten. Sprich nutze ich das ipad, gebe ich den code ein und kann umschalten. Nutze ich etwas später wieder das ipad, muss ich den code nicht eingeben. Nutze ich dann aber das iphone, werde ich dort nach dem code gefragt. Danach am ipad wieder das selbe.


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.11.2018, 21:35 von blackout84.)
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste