IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Homescreenicons zum Darstellen von dynamischen Informationen nutzen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
fermion Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.575
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 12

13.12.2018, 17:33 | #1
Homescreenicons zum Darstellen von dynamischen Informationen nutzen
Moin.

Uhr.app zeigt was ich meine: das Icon selbst stellt eine sich ändernde Information dar.
Hier per Default ein analoges Ziffernblatt.

Sowas fände ich für diverse Apps praktisch. Beispiele:

DB Navigator: Verspätung meiner nächsten Verbindung in Minuten

BVG: Liniennummer der nächsten S/U-Bahn und Minuten bis zur nächsten Abfahrt

Health: Schrittanzahl heute

RainToday: Restdauer des Regens/Regen beginnt in X Minuten




Vermutlich gibt es keine generische Methode (wie z.B. Kurzbefehle) um solche Visualisierungen selber zuzuweisen, oder?

Aus Neugier, weil ich keine App kenne, die sowas überhaupt verwendet:
Dürfen Entwickler sowas nicht?
Zitat @
Wakko Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.229
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 59

13.12.2018, 23:21 | #2
Homescreenicons zum Darstellen von dynamischen Informationen nutzen
Ja, das ist nicht vorgesehen. Alles was geht ist die Zahl in dem roten Notification Kreis zu ändern. Fantastical kann da zum Beispiel die Kalenderwochen anzeigen.
Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.575
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 12

13.12.2018, 23:37 | #3
RE: Homescreenicons zum Darstellen von dynamischen Informationen nutzen
Echt schräg die Entscheidung von Apple oder?

So ein Verlust an schönen Optionen im Homescreen! Ich sehe kein Motiv. Ihr?

http://fahrradzukunft.de
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste