IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Sind das die Vorboten?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stefan Offline
Schalker Jung
******
Avatar
Beiträge: 11.685
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 402

08.01.2019, 10:43 | #101
RE: Sind das die Vorboten?
@access das hat mit schönreden doch überhaupt nichts zu tun. Schau Dir mal den Kursverlust des NASDQ im Zeitraum des letzten Quartals an, dann siehst Du das alle Techwerte massiv an Wert verloren haben und bitte jetzt keine Erbsenzählerei das der eine 5% mehr oder weniger verloren hat.
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.797
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

08.01.2019, 17:05 | #102
RE: Sind das die Vorboten?
Man kann aber auch nicht schönreden das im Jahresvergleich 20% weniger iPhones verkauft wurden:
https://www.counterpointresearch.com/ove...ing-model/

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.264
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

08.01.2019, 18:51 | #103
RE: Sind das die Vorboten?
[Bild: 81592419502058558025.jpeg]
Zitat @
inspi1717 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 6.345
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung: 142

08.01.2019, 23:54 | #104
RE: Sind das die Vorboten?
Jetzt ehrlich mal. Es ist mir eigentlich, nein es ist mir scheiß egal ob Apple ein Problem hat.
Es gibt wichtigeres als mich mich mit Apple und seinen sinkenden Verkäufen zu beschäftigen.
Aber es soll ja Leute geben die sich darüber freuen und gern Benzin ins Feuer kippen.
Negativ ist ja neuerdings in allen Bereichen Modern.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.01.2019, 23:55 von inspi1717.)
Zitat @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

09.01.2019, 01:30 | #105
RE: Sind das die Vorboten?
@inspi1717: Naja, Apples "Probleme" können für den Endkunden nur positiv sein. Denn es bedeutet das Apple definitiv was ändern muss. Und dies kann nur positiv sein.
Die Abgehobenheit in Cupertino hat einen kräftigen Dämpfer bekommen - wenn ich nun sagen würde das mir dies kein Grinsen ins Gesicht zaubert, würde ich lügen Zwinkern
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 8.724
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 401

09.01.2019, 05:54 | #106
RE: Sind das die Vorboten?
Apple wird die Preise nicht senken. In Deutschland schon mal gar nicht. Das Sorgenkind ist China und nicht Deutschland.

Kein Support per PN. 
Zitat @
Stefan Offline
Schalker Jung
******
Avatar
Beiträge: 11.685
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 402

09.01.2019, 07:29 | #107
RE: Sind das die Vorboten?
@*Leopard* sehe ich ganz genauso. Preise bleiben oder werden angehoben, ist der Handelsstreit beendet geht auch der Kurs der Papiere wieder hoch. Die letzten Tage ist ja schon eine deutliche Erholung sichtbar.
Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.937
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

09.01.2019, 08:46 | #108
RE: Sind das die Vorboten?
Tim Cook hat wegen dem erfolgreichen Jahr (Umsatz/Gewinn) erstmal ne Gehaltserhöhung bekommen.

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.797
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

09.01.2019, 10:36 | #109
RE: Sind das die Vorboten?
Apples Strategie: sie senken die Produktion. Ich hätte ja die Preise gesenkt um den Umsatz anzukurbeln, aber was weiß ich schon...
https://www.engadget.com/2019/01/09/appl...0-percent/

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.937
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

09.01.2019, 11:06 | #110
RE: Sind das die Vorboten?
Stellt sich halt die Frage wie viele Geräte würden sie durch eine Preissenkung mehr verkaufen. Natürlich werden das schon einige sein, nur müssen sie erstmal mehr verkaufen um die Preisreduzierung wieder reinzuholen. Dazu kommt eine Menge gefrusteter Kunden die ja den Listenpreis bezahlt haben, grade hier im Forum gibt es ja einige dieser Kandidaten. Dadurch könnte es Auswirkungen auf die nächsten Jahre geben, dass Kunden wieder bis Januar warten auf eine Preisreduzierung. Außerdem hätte es Auswirkungen auf den Gebrauchtmarkt was ebenfalls zu verärgerten Kunden führt. Apple fährt damit gut im Laufe des Produktlebenszyklus nicht an der Preisschraube zu drehen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.2019, 11:08 von Fraaay.)

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 8.724
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 401

09.01.2019, 11:22 | #111
RE: Sind das die Vorboten?
Wozu den Absatz ankurbeln, wenn dabei nicht mehr Gewinn herausspringt?

Kein Support per PN. 
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.797
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

09.01.2019, 12:00 | #112
RE: Sind das die Vorboten?
@*Leopard* Du vergisst den Umsatz der aus verkauften Apps, Services und Zubehör dazukommt.

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
Fraaay Offline
Lebbe geht weider
*****
Avatar
Beiträge: 2.937
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 50

09.01.2019, 13:41 | #113
RE: Sind das die Vorboten?
Nur wenn einer von Android zu Apple wechselt nicht wenn einer vom iPhone 7 auf ein XS wechselt.
Weniger Geräte verkaufen führt auch zu einem niedrigeren Risiko an Gewährleistungsfällen. Uns fehlen dafür die Fakten, kann ja sein dass nur der chinesische Markt ein Verkaufsproblem hat. Seit dem XS/XR haben in meinem Bekanntenkreis fast alle einen Wechsel vollzogen die beim Xer noch gewartet hatten.

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitat @
1235813 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.195
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 55

09.01.2019, 13:42 | #114
RE: Sind das die Vorboten?
Warum soll Apple die Preise senken, wenn beim Galaxy S10 Preise von 9xx - ~1500 ( je nach Streichergröße) spekuliert werden?;-)
Zitat @
Lazzaro Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 654
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 17

09.01.2019, 14:13 | #115
RE: Sind das die Vorboten?
CNBC Interview mit Tim Cook zum Thema:

https://www.cnbc.com/2019/01/08/apple-ce...cript.html
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.797
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

09.01.2019, 15:00 | #116
RE: Sind das die Vorboten?
@1235813 Wieso soll ich mich ständig wiederholen?

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
Havanna74 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 807
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung: 11

11.01.2019, 22:06 | #117
Sind das die Vorboten?
„Der Technologieriese Apple steht unter Druck. Vor allem das China-Geschäft schwächelt, laut Experten auch aus hausgemachten Gründen. In einem ungewöhnlichen Schritt senken nun chinesische Elektronikhändler die Preise für neue iPhone-Modelle“. Zitat von NTV. Kann man iPhones aus China hier bestellen? Was kosten die diversen Modelle? Lohnt sich das? Gibt es dazu Erfahrungen ?


Zitat @
Matze71 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.023
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 111

11.01.2019, 22:10 | #118
RE: Sind das die Vorboten?
https://www.apple.com/cn/

Wieviel Aufwand willst Du betreiben um ein paar Talerchen zu sparen? Und dann ohne Garantie dazustehen...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.01.2019, 22:11 von Matze71.)
Zitat @
Havanna74 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 807
Registriert seit: Sep 2013
Bewertung: 11

11.01.2019, 22:14 | #119
Sind das die Vorboten?
Schon umgerechnet Matze? Knapp 900 Euro für das xs


(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.01.2019, 22:20 von Havanna74.)
Zitat @
Matze71 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.023
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 111

11.01.2019, 22:15 | #120
RE: Sind das die Vorboten?
Nö, ich bin mit meinem deutschen XS Max zufrieden Zwinkern
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste