Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Macbook Pro 2018 Fernbedienung
#1

Hallo Leute,

ich besitze das Macbook Pro 13" von 2018 mit Touchbar und würde gerne für die Schule für das Bedienen (zum Beispiel einer Powerpoint-Präsentation) eine Fernbedinung nutzen.

Wozu könnt ihr mir da raten?
Wie einfach/ schwer ist es umzusetzen?

LG und danke.
Zitieren
#2

@bongolippe ich nutze allerdings unter Windows schon lange diesen Logitech Presenter https://www.amazon.de/dp/B002KKM5J2/ref=...wCbPT3YF4A

Laut Rezessionen soll das auch mit einem MAC funktionieren.
Zitieren
#3

ist das auch mit einem mac ohne Probleme zu verwenden? Plug and Play?
usb oder?
Zitieren
#4

@bongolippe so steht es in den Rezensionen. Lies dort doch einfach mal.
Zitieren
#5

@bongolippe Es gibt auch diverse Apps für das iPhone die als Fernsteuerung fungieren können.
Zitieren
#6

Moin.

ich kann dieses Ding empfehlen:  Satechi via Amazon. Ich benutze den seit Jahren erfolgreich am IPad, um PP-Präsentationen zu steuern. Wird via Bluetooth verbunden, hält lange u. eig. immer zuverlässig. Den ersten habe ich noch direkt in den USA bestellen müssen. 

Funktioniert auch am iMac problemlos. 

Vorteil: kein USB-Dongle erforderlich.

 iPhone X 256GB @iOS 13.6  iPad Air Cellular 64GB @iOS 12.4  iMac 27" 3.2 GHz  Macbook Pro 13.3" 
Zitieren
#7

Die Logitech Teile haben wir hier an der Uni. Gehen super bei allen Plattformen.

Gruß, Jörg
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste