Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Apple veröffentlicht iOS 13
#41

@WhiteBandit & @PbCK kann ich auch bestätigen, das war fast die ganze Beta Phase schon so buggy und hat es wohl sogar in die Final geschafft.
Zitieren
#42

@TDCroPower das wird in der Version iOS 13.1 behoben sein denke ich.
Zitieren
#43

Habe mit Bluetooth das Problem, das sich iPhone und Auto nach dem Koppeln nicht verbinden. Jemand einen Tip?
Zitieren
#44

@klaona trennen und neu koppel... hatte Heute Morgen in meinem Insi keine Probleme !
Zitieren
#45

ich glaube, dass ich noch warte, bis 13.1 released wird... da sind doch noch einige offene Baustellen... ^^

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren
#46

mir ist auch aufgefallen, dass viele Apps den Darkmode noch gar nicht unterstützen, so auch WhatsApp bei mir.
Auch die Nachrichtenzentrale ist teilweise dunkel, teilweise hell.
Dass so viele Bugs noch drin sind, ist man von Apple echt nicht gewöhnt. Das mit der Mail App hätte nie so live gehen dürfen.
Zitieren
#47

(20.09.2019, 10:53)SashMan schrieb:  @klaona trennen und neu koppel... hatte Heute Morgen in meinem Insi keine Probleme !

Mehrmals gemacht, kommt maximal bis zur Bestätigung der Verbindungszahl und nach dem OK auf beiden Geräten kommt keine Verbindung zustande.
Zitieren
#48

@PbCK den Darkmode müssen die App-Anbieter einbauen, das liegt nicht in den Händen von Apple.
Zitieren
#49

nee, das weiss ich. Wird sicher alles in der nächsten Woche erledigt sein.
Aber das mit der Mail-App ist doch echt lange bekannt, sowas darf doch nicht live gehen wenn man lange darüber Bescheid weiss....
Auch dass Siri die Erinnerungen für den Tag nicht mehr vorliest und nichtmal mehr die Erinnerungs-App erkennt und meint, man solle die App downloaden, das ist echt ein Bug.
Zitieren
#50

Mir ist aufgefallen wenn ich in meinen Fotos bin und direkt auf die Statusbar klicke, um nach ganz oben zu gelangen, stürzt die App jedes Mal ab. Das kann auch nicht richtig sein.
Zitieren
#51

Seit gestern Abend habe ich nun iOS 13 auf meinem iPhone XS Max installiert und bin schon genervt. Wie kann man das veröffentlichen wenn die Mail App nicht vernünftig funktioniert? Benachrichtigung plus Vorschau auf den Sperrbildschirm erscheint. Die Mail App selbst zeigt nichts an: kein Badge und keine neue Mail. Nach ewigen Gerödel erscheint die neue Mail endlich...

Andere Frage: Im Kontrollzentrum wurde das haptische Feedback bei Force Touch geändert. Es gibt jetzt einen sehr hellen und klirrenden Ton. Hört sich ungesund an. Ist das bei euch auch so?
Zitieren
#52

@PbCK das wir am 24.09. durch iOS 13.1 hoffentlich alles behoben sein.

Man kann sich wirklich fragen warum Apple überhaupt iOS 13 veröffentlicht hat, wenn nur 5 Tage später die 13.1 kommt und diese Bug´s ja alle bekannt sein sollten...

@soean14 gerade ausprobiert, bei mir stürzt die App nicht ab auf dem XS Max.
Zitieren
#53

Letztens berichtete jemand über BT Probleme in seinem Renault und iOS 13...
Daher die informatorische Frage, welches Fahrzeug?

Keine Signatur vorhanden...
Zitieren
#54

(20.09.2019, 11:05)*Steffen* schrieb:  Man kann sich wirklich fragen warum Apple überhaupt iOS 13 veröffentlicht hat, wenn nur 5 Tage später die 13.1 kommt und diese Bug´s ja alle bekannt sein sollten...


richtig. Entweder alle Bugs beheben und Datum 19.9. einhalten, oder auf ne Woche später verschieben, wenns dann endlich alles geht. Aber sowas halbgares mag ich gar nicht und bin ich auch von Apple nicht gewohnt.
Naja, hoffentlich beheben die das mit der 13.1. Dann isses ja gut.
Zitieren
#55

(20.09.2019, 11:07)Itzak schrieb:  Letztens berichtete jemand über BT Probleme in seinem Renault und iOS 13...
Daher die informatorische Frage, welches Fahrzeug?

VW Touran (2013) mit iPhone 6s
Zitieren
#56

Kann man die Memojis in der Emoji Tastatur deaktivieren?
Diese tauchen nun leider ganz links auf als angeblich oft benutzt.

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitieren
#57

@Fraaay
Tippe unten einfach nochmal auf das zuletzt genutzt Symbol (Uhr). Danach werden die Memojis ausgeblendet.
Zitieren
#58

Einstellung - Tastatur - oben Bearbeiten , dann kann gelöscht werden
Zitieren
#59

@klaona er meint aber die Memojis und nicht die Emojis.
Zitieren
#60

naja, wer lesen kann .... *rot werd*
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste