IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Google verbietet Werbung von Reparaturdienste?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kabellos2019 Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 40
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung: 0

28.09.2019, 13:20 | #1
Google verbietet Werbung von Reparaturdienste?
anscheinend möchte Google den Reparaturdienste an den Kragen gehen? Die Google Ads Werbung einschränken oder verbieten?
siehe https://blog.kaputt.de/googles-neue-werb...omment-169
Dies müsste doch zu mehr Qualität führen, da die guten Werkstätten hoffentlich über Seo gefunden werden?
Apple wird's freuen? Mehr Reparaturen in den Fachwerkstätten?
Homepage Zitat @
Umbi2911 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.559
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 43

28.09.2019, 13:25 | #2
RE: Google verbietet Werbung von Reparaturdienste?
Da müsste Google noch mehr verbieten.Schlüsseldienste etc.
Bei uns in der Branche sind 90% schwarze Schafe die werben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.2019, 13:29 von Umbi2911.)
Homepage Zitat @
kabellos2019 Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 40
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung: 0

28.09.2019, 14:22 | #3
RE: Google verbietet Werbung von Reparaturdienste?
meine Vermutung ist, wenn die Qualität der Sea Ergebnisse zu stark von den Seo Ergebnissen abweicht, daß dann Google diese Maßnahme macht.
Ist jedoch nur eine Vermutung, da ja auch die Qualität von Google darunter leidet. Jedoch verzichtet Google dadurch freiwillig auf Einnahmen.
Ihr Beispiel mit Schlüsseldiensten könnte folgen?
Was ich mich frage, wie Google dies herausfinden kann, ob eine Firma eine gute Reparatur durchführt? Immer nur im Nachhinien, wenn Beschwerden kamen. Oder daß sie tatsächlich manuell testen, dies könnte auch sein.
Ich meinte, daß selbst der Google My Business Eintrag schon überprüft wurde, vielleicht in den USA in kritischen Branchen?


Jedoch kann dies Google auch nicht verhindern, wenn unseriöse Firmen in der Google Suche erscheinen? Eine Abstaftung kann ja nur erfolgen, wenn jemand gegen die Google-Richtlinien verstößt, jedoch natürlich nicht, wenn jemand unseriöse Angebote macht.

Diese Firmen können ja wahrschenilich trotzdem einen Google My Business Eintrag machen und Local Seo betreiben, Einträge in Branchenbücher https://www.branchenverzeichnis.org/info...ints/DESC/  oder https://handwerkernet.de/handwerker_firm...index.html etc.

Nur es wird halt aufwendig für diese Firmen, sie benötigen viele Unterseiten und im local snack pack könnten sie vielleicht in einer Stadt, oder einem Umkreis auftauchen, jedoch nicht deutschlandweit?

Wenn Sie nicht nur in Pulheim gefunden werden möchten, https://app.neilpatel.com/de/traffic_ana...pulheim.de
sondern vielleicht auch in Köln, https://app.neilpatel.com/de/ubersuggest...+k%C3%B6ln
dann müssten Sie vermutlich eine eigene Unterseite extra für Köln anlegen (Köln im Titel, in H1, im Text, im Alt-Tag etc.)
Homepage Zitat @
Ayold Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 893
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 16

28.09.2019, 14:39 | #4
RE: Google verbietet Werbung von Reparaturdienste?
@kabellos2019
Irgendwie sind deine Beiträge merkwürdig.
Zitat @
kabellos2019 Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 40
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung: 0

28.09.2019, 14:57 | #5
RE: Google verbietet Werbung von Reparaturdienste?
(28.09.2019, 14:39)Ayold schrieb: @kabellos2019
Irgendwie sind deine Beiträge merkwürdig.

Sie können doch nicht ständig irgendwelche Bemerkungen abgeben, ohne sie zu begründen? Sie haben schon einmal solche Bemerkungen abgeben, jedoch keine gute Antworten abgegeben, siehe https://iszene.com/thread-187575-post-24...pid2404679
ein gutes Beispiel dafür, daß es auch Leute gibt, die sich tatsächlich mit dem Thema auskennen, siehe letzte Antwort!

Ich erwarte, daß Sie Ihre Aussage begründen, oder daß @Umbi2911 sich dazu äußert, oder der Admin.
oder ist dies in diesem Forum der Stil?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.2019, 15:18 von kabellos2019.)
Homepage Zitat @
kabellos2019 Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 40
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung: 0

17.11.2019, 22:56 | #6
RE: Google verbietet Werbung von Reparaturdienste?
(28.09.2019, 13:25)Umbi2911 schrieb: Da müsste Google noch mehr verbieten.Schlüsseldienste etc.
Bei uns in der Branche sind 90% schwarze Schafe die werben.

was allerdings bei Google aktuell geht, sind FAQs (weiß man natürlich nicht wie lange). Das witzige dabei ist, daß man in die FAQs Links einbauen kann und so Seiten direkt verlinken.
z.B. bei der Suche iPhone 11 kabellos laden https://www.google.de/search?source=hp&e...TLh_jRTAQ8

Wenn Sie dies auch auf Ihrer Seite über Schlüsseldienst machen möchten, dann nicht von der Startseite https://www.schuhwerk-pulheim.de/ sondern von auf einer Unterseite die FAQs einbauen (zumindest weiß ich kein Beispiel, in dem bei der Startseite die FAQs ausgepielt werden).
Homepage Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 7.315
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 160

18.11.2019, 00:56 | #7
RE: Google verbietet Werbung von Reparaturdienste?
@Umbi2911

Wärs nicht sinnvoll, wenn die 10% sich zusammenschließen würden und eine Art TÜV Siegel bekämen, damit nicht 90% der Bevölkerung übern Tisch gezogen würden?

Nur so eine Idee?

PS: @kabellos2019, sorry fürs Kapern des Threads
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.11.2019, 00:56 von olo.)

✄  iPhone XR128 FW 12.4.1 / iPad Air2 4G+WIFI FW 12.4.1  OSX 10.14.6
Homepage Zitat @
kabellos2019 Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 40
Registriert seit: Sep 2019
Bewertung: 0

19.11.2019, 15:21 | #8
RE: Google verbietet Werbung von Reparaturdienste?
ein unabhängiges Siegel könnte die Lösung sein.
Da Google vermutlich in absehbarer Zeit die Schlüsseldienste nicht zu den Bereichen Expertise, Authoritativeness, and Trustworthiness (E-A-T) zählen wird, wie dies z.B. in den Bereichen Finanzen und Gesundheit der Fall ist https://static.googleusercontent.com/med...elines.pdf

Apropo Seo, falls jemand von euch eine eigene Webseiten hat, könnt ihr zum Thema Seo Videos von Brian Dean https://www.youtube.com/user/backlinko/videos ansehen, leider ist mein englisch nicht besonders gut. Schwäbisch verstehe ich doch besser!
Natürlich gibt es auch deutschsprachige Videos, zu Seo, Jemand der dies gut macht ist Alex https://www.youtube.com/user/4evergreenmedia/videos

Hoffe daß dies mit den FAQs noch ein weilchen besteht, wenn es alle machen, dann vielleicht auch nicht mehr allzu lange? z.B. beim Suchwort: Qi Ladegerät iPhone 11 https://www.google.de/search?source=hp&e...N-g7XQZYTE
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.11.2019, 16:45 von kabellos2019.)
Homepage Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste