Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Automation: Wenn ich Ort XX verlasse --> WLAN ausschalten
#1

Hallo Freunde der Nacht,

ich versuche schon seit ein paar Tagen, eine Automation zum selbständigen Laufen zu bringen. Und zwar, wenn ich Ort XX (Zuhause) verlasse, soll das WLAN abgeschaltet werden.

Sobald ich bei Ort XX (Zuhause) ankomme, soll das WLAN wieder selbständig eingeschaltet werden.

Eigentlich macht das iPhone das auch, aber ich bekomme auf dem Lockscreen eine Mitteilung über diese Automation, diese muss ich dann bestätigen und dann erst wird das WLAN ausgeschaltet..... Huh .

Bei Kurzbefehlen weiß ich ja, dass das ohne Bestätigung nicht funktioniert, aber bei der Automation sollte das doch funktionieren.....Gruebel

Bei wem funktioniert es und wie sind die Einstellungen? Man sollte davon ausgehen, dass dies eine sehr einfache Anweisung ist, die ohne IT-Studium bewältigt werden kann.
Zitieren
#2

In der Automation auch "Vor Ausführen bestätigen" ausgeschaltet?

Die Mitteilung erhältst du immer, da gibt es derzeit keine Lösung.
Zitieren
#3

Hallo zusammen,
mich würde interessieren wie und wo ich das ganze finde und einstellen kann, find das nämlich wenn es klappt ziemlich cool.
Zitieren
#4

@Mixbambullis

Aus welchem Grund willst du das machen? Zum Strom sparen? Wenn ja, wird das wohl kaum einen Erfolg bringen, weil durch eine solche automation man häufiger geortet wird und das mehr Strom kostet, als das W-LAN einfach an zu lassen

Sinniger wäre es da (sofern es geht) zu sagen, sobald die Verbindung zu WLAN XY verloren geht, WLAN ausschalten

In dem Fall müsste man allerdings das WLAN manuell wieder aktivieren

iPhone Xs 256 GB spacegrau / Apple Watch S3 42mm schwarz / MacBook Pro 15" mid 2017 mit Touchbar
Zitieren
#5

@Hobirath

Ich will mich einfach nicht mit fremden WLANs verbinden lassen Zwinkern.

Außerdem ging es mir ums Prinzip, dass diese (anspruchslose) Automation ja das mindeste sein sollte, was funktioniert. Ich sag´s ja ungern (....sehr ungern), aber beim Samsung Note 10+ meines Kollegen funktioniert genau diese Automation ohne Probleme und Bestätigungen aufsmaul

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#6

(15.10.2019, 08:40)René schrieb:  In der Automation auch "Vor Ausführen bestätigen" ausgeschaltet?

Diese Möglichkeit wird erst gar nicht angeboten.

Ich ging vor wie folgt:

  1. Persönliche Automation erstellen
  2. "Wege" - "Verlassen"
  3. "Ort" auswählen
  4. Zeit: beliebig
  5. "Aktion hinzufügen"
  6. "Skripte"
  7. "Netzwerk" - "WLAN konfigurieren"
  8. "WLAN Ein schalten"
  9. "Weiter"
  10. "Fertig"
Dann sollte diese Kicki-Anweisung auch automatisiert ablaufen können.......tut sie aber nicht.

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#7

Tatsache!

Bei dieser Automation gibt es den Schalter gar nicht, dass er es ohne Bestätigung durchführen soll.

Seltsam :-/
Zitieren
#8

@Mixbambullis da habe ich mich schon geärgert. So macht diese "Automation" keinen Sinn, da hat Apple Nachholbedarf.
Zitieren
#9

Kann man Blitzer.de Pro in den Kurzbefehlen sagen das die App starten wenn man ins Auto steigt ?! Also irgendwie komme im mit diesen Kurzbefehlen nicht richtig klar ?
Zitieren
#10

Komischerweise hat der Kurzbefehl

"Wenn iPhone an CarPlay angeschlossen wird, starte die Amazon Prime Music App"

funktioniert......Gruebel

(15.10.2019, 15:49)bandit1976 schrieb:  @Mixbambullis da habe ich mich schon geärgert. So macht diese "Automation" keinen Sinn, da hat Apple Nachholbedarf.

Ja, da hat Apple noch sehr viel Luft nach oben freigelassen......

...denn das Kind im Manne stirbt nie...
Zitieren
#11

(15.10.2019, 19:23)SashMan schrieb:  Kann man Blitzer.de Pro in den Kurzbefehlen sagen das die App starten wenn man ins Auto steigt ?! Also irgendwie komme im mit diesen Kurzbefehlen nicht richtig klar ?

Das täte mich auch interessieren.  Daumen hoch

Grüße
Oliver
Zitieren
#12

(15.10.2019, 19:23)SashMan schrieb:  Kann man Blitzer.de Pro in den Kurzbefehlen sagen das die App starten wenn man ins Auto steigt ?! Also irgendwie komme im mit diesen Kurzbefehlen nicht richtig klar ?

Das Thema hatte ich auch schon vor einigen Monaten eröffnet, war leider nicht möglich. Das wäre eine echte Bereicherung für einige glaube ich. Bei Samsung ist das schon ne Weile möglich.
Zitieren
#13

Habe mir auch mal wieder ein altes 8er geholt. Ab und zu mache ich das neben meinem Androiden um zu gucken was sich getan hat.
Als ich den Punkt Automation entdeckt habe dachte ich, Klasse, zwar geklaut bei Android wie vieles andere auch, aber egal und besser als gar nicht.

Nur eine Automation, die ich von Hand bestätigen muss, ist keine Automation. Das Apple mit so einem Schwachsinn immer durchkommt bei seinen Jüngern Sad

Fakt ist, auch mit iOS 14 kann ein IPhone schön aussehen, ist aber in der Technik Jahre hinter einem Android.
Also 3 Tage ausprobiert, gesehen das sich nichts getan hat und nun wird es wieder verkauft.
Zitieren
#14

@exmerci zumindest bei blitzer.de ist es mittlerweile automatisch möglich im Zusammenspiel mit CarPlay. Und iOS mit Android ist wie Äpfel und Birnen...
Zitieren
#15

Bei Blitzer.de ist das schon seit Jahren möglich auch ohne Automation.
Nur bei Android schaltet sich Blitzer.de auch wieder aus und macht nicht den Akku leer wie bei Apple.
Zitieren
#16

Wir haben’s begriffen. Android ist toller.

Jetzt btt please.

iPhone X (13.7)
iPad Mini 5
MBP Early 2015
Zitieren
#17

@exmerci yep...macht ja auch richtig Sinn, sie wieder auszuschalten 🙄
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Uhuz
03.10.2019, 14:35



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste