Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

AirPods Pro sitzen nicht richtig
#1

Ich habe mir letzte Woche die AirPods Pro gekauft.

Rein technisch und klanglich bin ich total begeistert, leider sitzt der Linke AirPod bei mir nicht gut und rutsch immer raus... 
Hab schon zig mal zwischen dem mittleren und kleinen Tip gewechselt, aber so richtig gut sitzt der nie  Nod_no

Die normalen Airpods sitzen bei mir super und sind auch noch nie raus gefallen  Nod_yes

Wie ist es bei euch? Sitzen die Pros fest im Ohr?
Zitieren
#2

Ja sind fest mit dem mittleren
Zitieren
#3

Bei mir passen die mittleren perfekt, hab die kleinen auch getestet, die großen passen bei mir nie und nimmer ??‍♂️
Zitieren
#4

Nach paar Mal Sport inkl leichtem Schwitzen sind die mittleren nicht mehr so gut im Ohr. Als ob der Schweiß an den Silikonpads etwas Grip nimmt. Hoffe, Apple bessert bald nach bzw dass es bald gute Nachbauten gibt.
Zitieren
#5

@bandit1976 da wird dir Apple sagen das man die Air Pops mit klaren Wasser reinigen soll, wenn sie mit Schweiß sind Verbindung gekommen sind...
Zitieren
#6

Ich probiere noch 1-2 Tage rum, ansonsten verkaufe ich die Pros wohl wieder.

Ich habe heute den ganzen Tag die kleinen getragen, aber der linke „wandert“ nach einer Zeit aus dem Ohr, als wenn dieser zu groß wäre.

Ich werde morgen nochmal den ganzen Tag mit den mittleren Testen, die großen passen nicht.
Zitieren
#7

Bei mir sitzen sie recht gut mit den größten Tips, jedoch dichten sie nicht wie gewünscht ab, da sie nicht weit genug in die Ohren reinreichen.
Beschweren kann ich mich darüber hingegen trotzdem nicht.
Zitieren
#8

Ich bin heute mit den mittleren Unterwegs und stecke sie so tief wie möglich in die Ohren, bisher ist es ganz okay, mal gucken, wie es heute Abend aussieht.
Zitieren
#9

mhh, musste den linken heute auch recht oft wieder eindrücken.. Vielleicht haben wir verschiedene Ohrgrößen :-)
Mal ne andere Frage dazu. Kann man bei denen irgendwie einstellen, dass man mit tippen das nächste Lied bekommt? Hab das bei den alten AirPods lieben gelernt.. Links Musik stopp, rechts ein Lied weiter.
Dieses drücken ist auch irgendwie komisch.. Entweder ich hab zu große Finger oder das klappt nicht immer. Der "Stiel" ist ja auch erheblich kleiner geworden.. Find das drücken ne ganz schöne Fummelei...

Aber sonst sind se halt sehr genial :-)

P.S. hab die drauf die die von Anfang auf drauf sind. Das sind glaub ich die mittleren

iPhone X (64GB)-iOS 13.5 unc0ver
Ipad Air 3 (64GB)-iOS 13.5 unc0ver
Watch Series 5 (GPS+Cellular ) iOS 6.2.5
Zitieren
#10

@Hotbird du musst 2x den Stiel dafür drücken. Um zurück zu gehen, 3x.
Ob links oder rechts ist egal.
Zitieren
#11

@Hotbird Ich vermute auch, dass ich bzw. wir verschieden große Ohren haben, wäre ja aber grundsätzlich kein Problem, würde ja auch 2 verschiedene Aufsätze nutzen, nur leider passt link keiner so richtig.
Wenn ich die AirPods etwas länger trage rutscht der linke einfach immer langsam raus.
Morgens früh geht es noch, aber im Laufe des Tages wird es schlimmer, ich denke das hängt auch mit schweiß etc. zusammen...

Ich gebe den AirPods heute noch eine letzte Chance, aber im Moment sieht es so aus, als ob die morgen in der Bucht landen...
Zitieren
#12

Und links und rechts einfach mal nachdrücken? Mach ich ständig. Nur so als Sicherheit
Zitieren
#13

Nachdrücken bringt nichts, rutscht ständig wieder raus... Ich verkaufe die Pros jetzt wieder und habe mir AirPods 2 zugelegt (mMn deutlich schneller im Verbinden als meine vorherigen 1er).
Zitieren
#14

Ich habe auch schon öfter von dem Problem gehört, hatte es persönlich aber nicht. Vielleicht gibt es ja bald von Apple Lösungen dafür, vielleicht noch andere Arten von den Tips mit anderem Grip, Größen oder ähnliches..
Zitieren
#15

Ich meine Pro auch wieder verkauft weil mir immer einer raus rutschen wollte. Schon das anfassen beim Songwechsel gefiel mir nicht. Das an tippen bei den einfachen ist besser.

Gruß rita111
iPhone 11 Pro iOS 13.5 - MacBook Air - macOS 11 Beta - iPad 6 iOS 13.5 -  Watch4  6.2.6
Zitieren
#16

Hallo 

Mittlerweile gibt es ja Zubehör dafür ,damit diese nicht mehr rausfallen 

   


Gruß
Martin

.......united as one divided by zero ..............
Zitieren
#17

Einen 5 Km Lauf bestehen meine Airpods Pro ohne Probleme bzw. ohne "nachzudrücken", mit den ausgelieferten Aufsätzen. Bisher hatte ich unter normalen Bedingungen nur ein einziges Mal das Gefühl, dass der linke etwas lockerer wurden. Etwas korrigiert und dann war alles wieder gut.
Zitieren
#18

Ich benutze Memory Foam Aufsätze aus dem Zubehör. Bei Complyfoam (m.E. machen die sehr gute Aufsätze) kann man nun auch welche für die Pros ordern. Sind aber erst ab Ende Mai lieferbar
Zitieren
#19

@martinwahoo
Diese Bügel brauche ich für meine Ohren leider auch immer. Kannst du mir sagen, ob die airpods mit den Bügeln dann auch noch in das case passen und geladen werden können.
Falls das klappt wäre das ein Traum, dann könnte ich mir auch endlich Airpods zulegen. Ohne die Bügel hält bei mir leider gar nichts.
Zitieren
#20

Hi

Nee zum Laden müssen die Bügel leider runter

Grüße
Martin

.......united as one divided by zero ..............
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste