Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Eigene Icons haben keinen Nachrichtenzähler
#1

Hallo,

Bin gerade dabeimeinen Bildschirm zu konfigurieren.

Allerdings sind die neu erstellten icons ja nur Verlinkungen.

Das heißt, wenn ich die icons auf dem homescreen habe, sehe ich nicht wenn Nachrichten angekommen sind.

Das sollte aber doch funktionieren sonst macht es ja irgendwie keinen Sinn ......

Kann ich die icons bei den Original Apps ändern.


Danke für Infos

iPhone 12 256 GB, MacBook Pro late 2013
Zitieren
#2

@xp2004 leider nicht ohne Jailbreak [Bild: 1f648.png]
Ich hab's so gemacht, das ich die Apps, wo ich tatsächlich die Badges für brauche, auf die letzte Homescreenseite gelegt habe, da ich eh nur zwei Seiten gethemed habe, dauert das wischen auf die dritte Seite bei mir auch nicht allzu lange [Bild: 1f605.png]
Zitieren
#3

Ja, schon klar.
Aber dann macht es ja keinen Sinn.

iPhone 12 256 GB, MacBook Pro late 2013
Zitieren
#4

@xp2004

Richtig erkannt!
Dieses ganze "Modding" bringt absolut rein gar nichts und wer sein iPhone als Arbeitsgerät nutzt, muss sich ob solcher Zeitverschwendung ernsthaft die Augen reiben... 🤯

Solange nicht die Funktionalität eines Jailbreaks erreicht wird, bleibt's beim schönen Schein [Bild: 1f609.png]

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren
#5

Die einzigen Icons die nicht oder nur über Kurzbefehle öffnen sind die vorinstallierten alle anderen öffnen einwandfrei , ich bin sehr zufrieden da ich kein Jealbreak habe
Zitieren
#6

@schalker44

Darum gehts ja nicht!
Möchte auch keinen Jailbreak (mehr)

Es geht hier um rein optische Kosmetik, die quasi funktionslos ist... 🤷🏻‍♂️

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren
#7

@olo
Ja ich weiß ,aber Dorri hat es ja sehr gut geschrieben wie man es machen kann
Zitieren
#8

@schalker44

Ich weiß, aber findest du das praktisch?
Das ist wie mit der rechten Hand am linken Ohr kratzen. Kann man machen...
sinnvoll?

Ich finde nicht 🤷🏻‍♂️

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren
#9

@olo
Praktisch finde ich es auch nicht ,aber ich denke wir hatten schon mal schlimmere Sachen durchgemacht zur Jealbreak zeit .Und du siehst es ja auch oben im Banner wenn du es möchtest
Zitieren
#10

@schalker44

Ich fand den Jailbreak damals recht praktisch.
Mir ging's immer nur um Funktionalität, war nie ein Freund von "theming", aber jeder wie er will.
Aber ALLES funktionierte, wie es sollte.

Das Banner bleibt ja nicht sichtbar, also auch keine Lösung.

Solange veränderte Icons (teilweise sehr schöne) keine Funktion haben (Badges), bleibt die ganze Nummer für mich eine nutzlose Zeitverschwendung.

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren
#11

@olo ich Kratz mich gerne [Bild: 263a-fe0f.png]️ am linken Ohr, solange es nur einige wenige Icons betrifft Zwinkern
Aber diese Shortcuts Geschichte, und Ich weiß nicht, wie oft ich das noch betonen muss, ersetzt keinen Jail, auch wenn meine geposteten Screenshots was anderes vermitteln Zwinkern
Zitieren
#12

@Dorri

Ich habe nie was anderes behauptet...
Deswegen macht es ja null Sinn für mich 🤷🏻‍♂️

Betreibst du den Aufwand nur wegen der Optik? [Bild: 1f633.png]

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren
#13

@olo ja, da ich die Stock-iOS Icons schon immer ganz gruselig fand [Bild: 1f605.png]
Ich habe tatsächlich nur 4 Apps, wo ich die eingegangenen Notifications sehen muss, von daher ist es bei mir nicht ganz so tragisch, das diese auf der dritten Seite bei mir verschwunden sind Smiley
Zitieren
#14

Also, bei mir gehts bei theming / icon anpassen auch eher um Zugehörigkeit. Ich nutze das auch fast nur bei icons bei denen mir der notificstion counter egal ist.

Bspw. Habe ich meine „Gaming“ - Home Seite passend aufeinander abgestimmt:
[Bild: n86l4z9g.png]

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!
Zitieren
#15

Also Jailbreak hatte ich seit der ersten Stunde [Bild: 263a-fe0f.png]

Ich bin eigentlich auch nur drüber gestolpert, weil mich eine Freundin gefragt hat wie es geht.
Nur darum Habenichts noch damit beschäftigt.

Na ja, es bringt a bisserl Abwechslung und ja, es ersetzt keinen JB.

iPhone 12 256 GB, MacBook Pro late 2013
Zitieren
#16

trotzdem finde ich es von der Optik her schöner
Zitieren
#17

@Saint

Ähäm... was ist da aufeinander abgestimmt? [Bild: 1f633.png]

Will dir nicht zu nahe treten, aber das ist ein grafisches Chaos 🤪

Aber es muss ja nur dir gefallen [Bild: 1f648.png]

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren
#18

@olo
alles gut Biggrin - naja die Icons im Dock wollte ich nicht themen aufgrund der Notification thematik, die anderen apps haben die gleiche Farbgebung erhalten, aber ja so richtig zufrieden bin ich auch noch nicht Biggrin

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!
Zitieren
#19

@Dorri ich zitiere mich mal selber, und
veranschauliche mal kurz, weshalb ich zu ShortCuts auf mein iPhone 12 Pro zurückgreife:

Ich habe vier Icons welche Badges benötigen und damit auch die letzte Homescreen Seite in die Verbannung verschieben....

Ich mag Apple und iOS total, denke aber das die Apple "Hui-Ich-Mags-Bunt" Icons aus meinen Augen absolut entfernt werden sollten Biggrin

So sieht mein iPhone 12Pro derzeit aus, und unterscheidet sich eigentlich nicht von anderen iPhones 12 Pro in der Funktionalität, der einzige, winzige Unterschied ist, das ich mir iOS 14 zu nutze gemacht habe, und mir meinen Homescreen entsprechend angepasst habe..[Bild: 1f4a9.png] auf die Badges Biggrin
Zitieren
#20

@Dorri
Ganz schön cool - so ganz ohne Jailbreak [Bild: 1f44d.png]🏻
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste