Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Lokale Musik in der Mediathek abspielen (nix Apple Music)
#21

@toptac
Danke für‘s Ausprobieren!!

Grüße, invidianer
Zitieren
#22

kennt sich denn jemand hier mit iTunes Match aus? Irgendwie blicke ich das nicht richtig. Es werden nicht alle meine Titel hochgeladen. Die meisten haben eine gestrichelte Wolke und der Homepod findet diese nicht. Auf dem Mac sind sie aber lokal gespeichert und abspielbar


[Bild: 40238502bo.png]

Grüßle
toptac



iPhone 12 Pro Max Pacific Blue 256GB iOS14.1, Apple Watch S6, iMac 5k 27", iPad Air 2
Zitieren
#23

@toptac
Ich hatte in den ersten Tagen mit den HomePods mini auch noch kein Apple Music Abo, sondern iTunes Match, konnte aber problemlos alle meine Playlists abrufen. Einzelne Songs höre ich selten und hatte das gar nicht getestet.

Hast du iTunes Match denn schon matchen lassen?
Ich weiß gar nicht, wie das heute ist, aber als ich iTunes Match gleich zum Erscheinungsdatum abgeschlossen habe (dürfte am die 10 Jahre her sein), musste man über den Mac erst mal die gesamte Musiksammlung matchen lassen. Jeder einzelne Song wurde dabei mit der Apple-eigenen Misikmediathek abgeglichen und stand erst danach via iCloud auf allen Geräten zur Verfügung.
Je nach Umfang der eigenen Musiksammlung auf dem Match und der Internetgeschwindigkeit dauerte das mehrere Stunden bis zu Tagen.
Und erst danach war die gesamte eigene Musik auf den Endgeräten via iCloud verfügbar.


Edit: wenn man nicht sieht, dass der Thread schon eine neue Seite hat .... der Abgleich läuft ja schon.
Zitieren
#24

@Xenia der Abgleich ist ja auf dem Foto schon fertig. Es bleibt aber bei manchen diese gestrichelte Wolke übrig. Diese Titel kann Siri auf dem Homepod einzeln nicht finden, die anderen ja. So richtig durchdacht ist das von Apple nicht. Und nur wegen ein paar Lieder Apple Music abonnieren mit 10 Euro monatlich ist absolut übertrieben. Ich brauche nur die Lieder in meiner lokalen Mediathek, die ich mit neuen/alten Liedern immer wieder mal auffülle. Dachte iTunes Match ist dafür da, alle Lieder aus der lokalen Mediathek verfügbar zu machen und in die Cloud zu laden, macht es aber scheinbar nicht

Grüßle
toptac



iPhone 12 Pro Max Pacific Blue 256GB iOS14.1, Apple Watch S6, iMac 5k 27", iPad Air 2
Zitieren
#25

Manchmal hängt das ein wenig, z.B. beim übertragen von neuen Alben. Lösungsvorschlag: Abmelden und neu anmelden von Account, oder die Titel markieren, Rechtsklick und "In die Mediathek übertragen" (oder so ähnlich) anklicken
Zitieren
#26

@Matze71 alles schon ein paar mal gemacht. Rechtsklick auf ein markierten Titel mit einer gestrichelten Wolke gibt es kein "In die Mediathek übertragen".
Ich denke das Problem liegt darin, das als Standard Media App Apple Music im Menü vom HomePod eingetragen ist. Darum versucht Siri von dort die Musik zu holen. das kann ja aber nicht klappen, wenn man kein Apple Music hat. kann man das nicht irgendwie löschen?

Grüßle
toptac



iPhone 12 Pro Max Pacific Blue 256GB iOS14.1, Apple Watch S6, iMac 5k 27", iPad Air 2
Zitieren
#27

Das sieht bei dir anders aus?


   
Zitieren
#28

[Bild: 40239649pl.png]

Grüßle
toptac



iPhone 12 Pro Max Pacific Blue 256GB iOS14.1, Apple Watch S6, iMac 5k 27", iPad Air 2
Zitieren
#29

Also die Apple Supportseite schreibt folgendes dazu,

Zitat:Eine gepunktete Wolke

Wenn eine gepunktete Wolke neben einem Titel angezeigt wird, kann dies Folgendes bedeuten:

Warten: Der Titel wird gerade abgeglichen und wurde noch nicht hochgeladen. Wählen Sie "Ablage" > "Mediathek" > "Cloud-Musikmediathek aktualisieren", um dies zu beheben.

Nicht hochgeladen: Der Titel wurde von einem anderen Gerät hinzugefügt und kann nicht abgeglichen werden. Um den Titel hochzuladen, aktivieren Sie "Mediathek synchronisieren" auf dem Computer, auf dem die Original-Audiodatei gespeichert ist.

Nicht mehr verfügbar: Der Titel ist entweder nicht im Apple Music-Katalog verfügbar oder wurde noch nicht veröffentlicht.

vielleicht hilft dir das weiter.

Quelle: https://support.apple.com/de-de/HT203564


/edit

Und wie @Xenia schon schreibt, je nach Größe der Mediathek kann das abgleichen Tage dauern.
Zitieren
#30

so, habe jetzt den ganzen Nachmittag damit verbracht, meine Mediathek komplett neu zu machen. Alle Titel gesichert, komplette Mediathek gelöscht und neu importiert. Dann alle Titel in iTunes Match hochgeladen und jetzt funktioniert es perfekt (ohne gestrichelte Wolke), so wie es sein soll. Siri erkennt und spielt jeden einzelnen Titel.
Danke an Euch für die Tipps und Hilfe

Grüßle
toptac



iPhone 12 Pro Max Pacific Blue 256GB iOS14.1, Apple Watch S6, iMac 5k 27", iPad Air 2
Zitieren
#31

@toptac
Super! Dann viel Spaß beim Musikhören Smiley
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste