Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Safari privater Modus: IP-Adresse verbergen
#1

Hallol zusammen!

Weiß jemand, ob der private Modus im Safari die IP-Adresse verbirgt?
Hintergrund ist, daß ich zwei Accounts auf einer Webseite benötige und es nicht möglich sein soll, herauszufinden, daß sich hinter beiden Accounts dieselbe Person steckt.

Vielen Dank und Grüße,
Marcus

Grüße, invidianer
Zitieren
#2

Nein tut er nicht, dafür sind tools nötig

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#3

Danke!
Dann vermutlich VPN?
Kannst Du/könnt ihr eine VPN-Software für den Mac empfehlen, welche konstenfrei ist?

Grüße, invidianer
Zitieren
#4

Ich nicht, sorry

 iPad Pro 11“ 64GB  iPhone XR 64GB Rot  MacMini i3 2020  AppleTV 4K 
Zitieren
#5

(21.02.2021, 13:49)Audionymous schrieb:  Ich nicht, sorry

Trotzdem danke!

Grüße, invidianer
Zitieren
#6

Wenn’s nicht Safari sein muss kannst du mal den Tor Browser testen.
Zitieren
#7

@invidianer Siehe den Datenschutz Thread, Stichwort "VPN":
https://iszene.com/thread-183022.html
Zitieren
#8

@Ratio
Danke für den Tipp!

@René
Danke für die tolle Aufstellung!!
Ich nutze ab und an HotspotShield auf dem iPhone, Du hattest ja AdGuard empfohlen. AdGuard nutze ich auch, aber nur als Inhaltsblocker für Safari, VPN ist wohl kostenpflichtig.
Da HotspotShield kostenfrei ist, und Du ein Stück weit vor kostenfreien VPN-Apps warnst, ist HotspotShield aus Deiner Sicht „bedenklich“?

Grüße, invidianer
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste