Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Mac OS 11.3
#1

Hallo,
da ich ja neu in der Mac Welt bin habe ich eine frage und hoffe sie ist noch nicht vorhanden, zumindest die suche hat nichts ergeben.
So nun meine Frage, Nach dem Update auf 11.3 Big Sur habe ich jetzt einen neuen Ordner auf dem Schreibtisch der mir als Neuling, nichts sagt.
Ist dieser Ordner Wichtig oder kann der weg? (Neu zugewiesener Ordner) Wofür wird der gebraucht? Oder ist das nur eine Verknüpfung die ich Löschen kann?
Danke schon mal im voraus.

Gruß Old-Man
Zitieren
#2

Zitat:Beim letzten macOS-Upgrade bzw. bei der letzten Dateimigration konnten einige deiner Dateien nicht an ihre neuen Speicherorte bewegt werden. Die betreffenden Dateien sind in diesem Ordner enthalten.
Konfigurationsdateien
Diese Konfigurationsdateien wurden von dir, einem anderen Benutzer oder von einer App verändert oder angepasst. Diese Modifikationen sind möglicherweise nicht mit dem letzten macOS-Upgrade kompatibel. Die modifizierten Dateien befinden sich im Ordner „Konfiguration“ in Unterordnern, die nach dem Ursprungsort der Dateien benannt sind.
Um eigene Konfigurationen wiederherzustellen, vergleiche deine Modifikationen mit den Konfigurationsänderungen, die während des macOS-Upgrades durchgeführt wurden, und kombiniere sie falls möglich.
Konfigurationsdateien mit dem Suffix „system_default“ wurden bearbeitet oder angepasst, die Änderungen dürfen jedoch auf dem System installiert bleiben. Die system_default-Version der Datei dient dazu, zu zeigen, wie die von Apple stammende Version dieser Datei aussähe. Es wird empfohlen, die beiden Dateien zu vergleichen und zu überprüfen, ob Änderungen übernommen werden sollen, die Apple an der Standardversion vorgenommen hat.
Copyright [Bild: a9.png] 2021 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Zitieren
#3

Hi,
alles klar. Dank dir!

Gruß Old-Man
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste