Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Apple Music Voice
#1

„Mit Softwareversion 15.2 wird das Apple Music Voice-Abo verfügbar, ein neuer Abonnementtyp, um über Siri auf Musik zuzugreifen.“
Was genau ist der Unterschied zum Apple Music Abo? Ich nutze bisher das Jahresabo, ca 99€, das Voice Abo, 4,99€ mtl wäre also günstiger. Bisher mache ich damit auch nichts anderes, als dem HomePod über Siri Musik zu entlocken. Was könnte ich nur mit Voice Abo nicht mehr tun?
Zitieren
#2

wie der Name schon sagt - "Voice". Du kannst scheinbar nur noch sprechen und nichts mehr händisch eingeben. z.B. suchen oder Musik abspielen per Klick usw.
Also Musik nur noch über Siri bedienen

Grüßle
toptac



iPhone 13 Pro Max Sierra Blue 256GB iOS 15.1.1, Apple Watch S7, iMac 5k 27", iPad Air 4. Gen
Zitieren
#3

@Kaimarg siehe auch hier https://www.apple.com/de/newsroom/2021/1...oice-plan/
Zitieren
#4

Danke! Habe mir sowas schon gedacht. „ Premium-Angebote von Apple Music, wie 3D Audio …“ dann offensichtlich wohl auch nicht. Da ich grade mit den EarPods (Weihnachtsgeschenk für Frau) diese Option bewundert habe, bleibst dann wohl beim bisherigen Jahresabo.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von barnyblack
25.12.2020, 01:06



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste