IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[gelöst] dual sim nutzung erfahrungen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
trolo Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 166
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 0

08.06.2009, 20:48 | #1
[gelöst] dual sim nutzung erfahrungen
hallo ich wollte mal wissen ob hier jemand in seinem iphone dual sim nutz und das selbst eingebaut hat und mir n paar tipps gebn könnte

ich zwar schon ein paar tutorials geshen aber am liebsten wäre mir jemand der das selbst an laufen bekommen hat.

hatte an eine zusätzliche

t-mobil prepaid karte gedacht wo ich pro sms und min 9 cent bezahle !!

mfg
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.06.2009, 00:11 von Linc84.)
@
mading Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 226
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung: 3

09.06.2009, 16:57 | #2
RE: dual sim nutzung erfahrungen
hi,

das würde mich auch interessieren. ich habe eine 2. geschäftliche karte, die ich ungern zerschneiden möchte. gibt es diese möglichkeit auch? wird dies auch mit dem 3gs funktionieren?

Grüße

mading
@
Eckbert110 Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 14
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung: 0

19.06.2009, 19:04 | #3
RE: dual sim nutzung erfahrungen
Hallo trolo,

Ich nutze einen Dual-SIM-Adapter von http://www.dual-sim.eu/ und er funktioniert prima im iPhone 3G. Naja jetzt auf jeden Fall. Es ist einer mit einem schmalen Metallschieber, welcher über die 2 ausgeschnittenen SIM's geschoben wird.
Es gibt auch welche ohne Schieber, die angeblich besser für's 3G geeignet sein sollen (da schmaler), aber davon habe ich 4 Stück von Ebay ausprobiert (der Verkäufer hatte mir 3 neue auf Garantie zugeschickt), von denen kein einziger funktioniert hat (kein Menü zum wechseln zwischen den Karten). Ausserdem haben diese einen genau so großen Chip wie die mit Schieber, der sich oben am Sim-Tray vom iPhone verkantet. Deshalb würde ich auch keinem, der seine Garantie noch behalten will, empfehlen eine Dual-SIM-Adapter einzubauen. Wenn man es doch riskieren will, sollte man sich im Klaren darüber sein, dass man sie nicht mehr rausbekommt, ohne das iPhone aufzuschrauben. Wie gesagt die Karte von dual-sim.eu funktioniert dann wenigstens, wenn man es mal geschafft hat sie richtig einzubauen.
Ich hatte ganz schön viele Probleme mit dem Einbau bzw. Ausbau der Adapter und musste mir zwischendurch auch mal ne neue SIM Karte bei 1&1 bestellen, weil sich die alte verabschiedet hatte (verklemmt und dann zerrissen).

Deshalb Fazit: Das Zerschneiden der Karte klappt zwar noch ganz gut, aber man sollte auf jeden Fall davon ausgehen, dass man seine Garantie früher oder später durch's Öffnen des iPhones verliert.

@mading: Für das iPhone (1G, 3G, 3GS) gibt es nur die Cut-Variante, du wirst also deine Karte(n) auf jeden Fall zerschneiden müssen. Dies sollte aber auch mit dem 3GS funktionieren, da ich nicht denke, dass es da große Veränderungen am SIM-Tray gibt.

PS: Die Dual-SIM.eu Adapter haben übrigens KEINE UMTS-Unterstützung, d.h. nur Edge.

Wenn noch Fragen sind einfach Posten oder PM.

mfg Eckbert
@

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Gelöst] Mit iPad 3 drucken ohne Internet Nutzung ochtak 5 4.215 17.05.2012, 00:40
Letzter Beitrag: ochtak
  [gelöst] Erfahrungen mit Mini Battery Pack bacardi-joergi 23 3.237 16.06.2009, 13:47
Letzter Beitrag: bacardi-joergi
  [gelöst] Kurze Frage zum Start mit iPhone 3G unter E+ Nutzung Carm3Lo 5 1.052 12.06.2009, 18:39
Letzter Beitrag: Carm3Lo
  [Gelöst] IPhone Unlock Erfahrungen Troy-McClure 11 1.738 18.03.2009, 17:11
Letzter Beitrag: katweasle



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste