Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Steige evtl auf MAC um -> Fragen
#21

(12.08.2009, 23:02)ragingbull schrieb:  safari ist extrem schnell auf macs. die neue js engine ist der hammer.

iwork vs openoffice vs office ist reine geschmackssache.

was vermisst du denn? sag doch einfach was du willst wir helfen weiter.

https://iszene.com/thread-55335-post-489...#pid489228

häng dich hier mit rein

Dass Safari auf einem mac schnell ist, davon ging ich aus, jedoch laut dem i-Bench HTML ist Safari unter Windows leicht schneller???

Ich vermisse nichts, ich möchte mich nur schonmal informieren, ob Openoffice unter Mac gut läuft. Als ich das letzte mal in einem Media Markt mit einem etwas herumgeklickt hab, da hat mich beeindruckt wie fix sich die Fenster öffnen, wie schnell iTunes, Safari usw offen sind.
Ich werde es natürlich erst testen, ob Openoffice auf dem mac gut läuft, aber ein Feedback von denen, die Openoffice bereits nuten wäre nett Smiley
Fügt es sich zb gut ein und startet es genau so flott?

MacBook Pro 2013, iPad 4 Wifi, iPad Mini WLAN + 3G, iPhone 5
Zitieren
#22

also MS Office ist sehr schlecht gecodet. das ist sehr träge. aber ich brauche es weil ich 100% kompatibilität brauche
Zitieren
#23

(12.08.2009, 23:09)ragingbull schrieb:  also MS Office ist sehr schlecht gecodet. das ist sehr träge. aber ich brauche es weil ich 100% kompatibilität brauche

Gut, dass ich MS Office nicht brauche und nicht eine Sekunde daran gedacht habe es zu nutzen, denn Openoffice war bis her kompatibel genug.
Was genau ist denn da nicht kompatibel?

MacBook Pro 2013, iPad 4 Wifi, iPad Mini WLAN + 3G, iPhone 5
Zitieren
#24

gibt ein paar sachen wie makros oder der formatierung wo es hackt.
Zitieren
#25

(12.08.2009, 23:10)ragingbull schrieb:  gibt ein paar sachen wie makros oder der formatierung wo es hackt.

Und da gibt es für den Mac nichts anderes? Ich bin ehrlich gesagt erstaunt, dass du MS Office nutzen MUSST Ohmy

Dass es unter Ooo Formatierungsprobleme gibt, die auftauen wenn man on Ooo in MS Office geht, das wusste ich, aber bei mir kam es nicht so oft vor, dass ich deshalb MS Office kaufen würde.

Also ich hab mir gerade mal ein paar Screenshots angeguckt und ich kanns kaum noch abwarten, bis ich mir endlich mein Macbook holen kann LaughLaughLaugh

MacBook Pro 2013, iPad 4 Wifi, iPad Mini WLAN + 3G, iPhone 5
Zitieren
#26

(11.08.2009, 23:06)XX5198 schrieb:  6. Ist es bei Mac OS X genau so wie mit dem iPhone, sprich keine eigenen Themes, Fensterrahmen usw?

natürlich ist das möglich mit der freeware magnifique http://magnifique.softonic.de/mac
und die themes lädst du hier http://www.magnifiqueapp.com/forum/portal.php
Smiley
Zitieren
#27

(12.08.2009, 23:27)sirorange10 schrieb:  
(11.08.2009, 23:06)XX5198 schrieb:  6. Ist es bei Mac OS X genau so wie mit dem iPhone, sprich keine eigenen Themes, Fensterrahmen usw?

natürlich ist das möglich mit der freeware magnifique http://magnifique.softonic.de/mac
und die themes lädst du hier http://www.magnifiqueapp.com/forum/portal.php
Smiley

Cool, danke für den Link Danke
Ist zwar (noch nicht) für 10.6, aber das kommt dann wohl noch Smiley

Wir ein Mac durch solche Themes denn langsamer? Bei dem iPhone bremsen die Themes das Gerät ja schon ziemlich aus...

MacBook Pro 2013, iPad 4 Wifi, iPad Mini WLAN + 3G, iPhone 5
Zitieren
#28

Denke nicht, das er dadurch langsamer wird.

Auf dem Ipohne bremsen ja auch nicht so die styles sondern das verwendete Programm aus.
Zitieren
#29

Manche kosten (leider) viel akku Zwinkern
EDIT://
danke für die bewertung =D=D=D
Zitieren
#30

Zitat:Manche kosten (leider) viel akku Zwinkern
EDIT://
danke für die bewertung =D=D=D

Dann weis ich bescheid, werde nicht soooo aufwändige brauchen Lol
Wegen der Bewertung, kein Problem Nod_yes

Mal ne Sache nebenbei:
Ich sehe auf vielen Screenshots wohl externe Speichermedien auf dem Desktop (? heist das auch bei Mac so?) als Festplattensymbole angezeigt.
Kann man das auch ausblenden, bzw in einem Menü oder in einer Leiste am Rand anzeigen lassen?
Finde, dass der Desktop für das Hintergrund bild da ist und nicht von Icons verschandelt werden sollte Nod_yes

MacBook Pro 2013, iPad 4 Wifi, iPad Mini WLAN + 3G, iPhone 5
Zitieren
#31

Also so viel ich weiss geht das mit dem Ausblenden nicht. Hab zumindest bei meim Mac keine Option dazu finden können. Falls es doch einei gibt wäre das klasse weil des such ich auch.
Zitieren
#32

ich glaube (nicht 100% sicher) dass du die wechselmedien wie dvds cds externe festplatten nicht unsichtbar machen kannst…aber du kannst die icons recht klein machen das sie nicht weiter stören und dann an den rand verschieben Smiley
Zitieren
#33

Da ich ja (noch) keinen Mac hab, wäre es super wenn einer von euch dies ausprobieren könnte und mir mitteilt, ob dann die Icons ausgeblendet werden Smiley

MacBook Pro 2013, iPad 4 Wifi, iPad Mini WLAN + 3G, iPhone 5
Zitieren
#34

Hab es gerade testet und funktioniert perfekt! Endlich hab ich die Icons auch weg.
Zitieren
#35

(13.08.2009, 00:02)style50 schrieb:  Hab es gerade testet und funktioniert perfekt! Endlich hab ich die Icons auch weg.
Freut mich, dass ich helfen konnte, bevor ich überhaupt einen Mac hab Biggrin

Was ich auf der gleichen Seite gefunden hab und krass finde (vor allem letzten Punkt) hier

Ich konnte gerade "komischer" Weise nicht schlafen Biggrin
Und da hab ich mal nach Mackbook gesucht und dies gefunden. Wie findet ihr das für den Preis? So weit hat es alles, was ich gerne hätte, nur bei der Sache mit der Grafikkarte, da bin ich mir nicht so sicher. Und hat von euch schon jemand ein MaBook mit Solid State Disk, würdet ihr das empfehlen?

Hab jetzt mal geschaut:
Laut der Nummer hier (Z0GGMB985W89684756) auf guenstiger.de, handelt sich genauer um dieses Macbook Pro, also MIT den beiden GPU's und DAS wäre jetzt echt geil, glaub ich!
8GB Ram und noch die beiden GPU's Laugh

Ok, war ja klar! Ich hab mich zu früh gefreut. War ein Datenbankfehler und die schicken mir natürlich kein Macbook für 1399, wenn es fast 3000 kostet...

Ich werde wohl jetzt das MacBook Pro mit 15,4 Zoll Display, 2,66 GHz für 1599 bei macatcampus.de holen. Sollte jemand es wo anders günstiger sehen (werde noch etwas warten, weil ich mein altes Notebook erst bei eBay verkauft haben will), dann wäre ich über die Info dankbar Smiley

MacBook Pro 2013, iPad 4 Wifi, iPad Mini WLAN + 3G, iPhone 5
Zitieren
#36

das mit dem beschleunigungssensor klappt einwandfrei Biggrin
Zitieren
#37

(13.08.2009, 11:27)sirorange10 schrieb:  das mit dem beschleunigungssensor klappt einwandfrei Biggrin
Wo für nutz du den Sensor denn genau? Könnte mir vorstellen ihn dazu zu nutzen damit zb der bildschirmschoner aus geht, wenn man das MacBook bewegt Smiley

Das wäre ja sogar was für nostalkiger: macht aus dem mackbook einen Plattenspieler, der stolpert, wenn man es bewegt ^^

MacBook Pro 2013, iPad 4 Wifi, iPad Mini WLAN + 3G, iPhone 5
Zitieren
#38

ich hab halt paar deiner oben geposteten programme getestet ^^sonst nurtze ich ihn eigentlich nicht Smiley
Zitieren
#39

(13.08.2009, 15:45)sirorange10 schrieb:  ich hab halt paar deiner oben geposteten programme getestet ^^sonst nurtze ich ihn eigentlich nicht Smiley
Aso ^^

MacBook Pro 2013, iPad 4 Wifi, iPad Mini WLAN + 3G, iPhone 5
Zitieren
#40

das ist der ziemliche schau-was-mein-mac-kann-und-dein-windows-nicht-effekt Biggrin
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste