IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Was könnte ich verlangen für meinen PC?
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
JBO1987 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 121
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 1

27.08.2009, 09:35 | #1
Was könnte ich verlangen für meinen PC?
Hi Apfelfreunde,

ich hab vor aus Zeitgründen meinen PC bei eBay und hier im Forum zu verkaufen. Da ich die Preise mittlerweile nicht mehr überblicken kann, wolle ich euch mal als Wertschätzer missbrauchenZwinkern

Hier mal mein komplett PC, der dann auch so verkauft wird.

- Intel Core Duo E8500 2 x 3,17 GHz --- 17 Monate Restgarantie
- Thermaltake SpinQ CPU Lüfter --- 22 Monate Restgarantie
- Asus P5Q Turbo --- 22 Monate Restgarantie
- 2 x 2GB 800 OCZ Speicher --- Garantie nicht mehr vorhanden
- 1TB Samsung Festplatte (32MB) --- 20 Monate Restgarantie
- 1x DVD Brenner --- Garantie nicht mehr vorhanden
- ATi HD 4870 1024MB als OC Variante (statt 750MHz ab Werk 800MHz) --- 17 Monate Restgarantie
- Gehäuse Sunbeam Trio (eigener Umbau, Lackierung und bessere Kabelführung)

Desweiteren kleinere Spielerein: Revoltec Festplattenenkoppler. Extra lange SATA Kabel für Laufwerk und Festplatte (Kabelführung an der Rückseite). Neues Plexiglas zugeschnitten, neue Halter für das Plexiglas (für Kontrast und schwarz). Durch das neue Plexiglas entfällt der seitl. Lüfter und man hat vollen Blick auf die CPU Lüfter. Revoltec 120mm Lüfter vorn unter dem Laufwerk und hinten unter dem Netzteil in unauffälligem schwarz für optimale Wärmeabfuhr.

Hier mal ein Bild von dem originalem Gehäuse:

[Bild: zuo6vur7t2z491r1vh_thumb.jpg]

Komplette Umlackierung von außen weiss und schwarz. Von innen wurde alles schwarz lackiert

[Bild: 6248qfkapi3uxnh30o8w_thumb.jpg]

[Bild: r172ngk653g9f6z1plaj_thumb.jpg]

[Bild: 7cfpo8krdsy8f8ll9_thumb.jpg]

[Bild: 7wberago65e0b3rel6_thumb.jpg]

[Bild: 5ge6po7d0vrcn9hpakgh_thumb.jpg]



Verkauft wird eigentlich nicht einzeln, nur wenn sich jmd für die komplette Hardware oder einen Großteil davon interessiert würde ich Ausnahmen machen.

MFG JBO1987
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.08.2009, 09:46 von JBO1987.)
Zitat @
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

27.08.2009, 09:38 | #2
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
bilder bitte bei https://upload.iszene.com/ hochladen
Zitat @
JBO1987 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 121
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 1

27.08.2009, 09:41 | #3
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
Moment, wird gemacht. Danke für den Hinweis.

MFG JBO1987
Zitat @
Sim3v Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.088
Registriert seit: May 2008
Bewertung: 13

27.08.2009, 10:00 | #4
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
mhh also bei ebay kann ich dir direkt sagen wirst du nichts wirklich befriedigendes bekommen! das problem ist das firmen die pcs in großer stückzahl kaufen diese günstiger kaufen und somit auch günstiger verkaufen können! da kann man als privat person nicht mithalten! theoretisch sind alle deine sachen sicher 600€ wert eher noch mehr! aber kriegen wirst du da in ebay aller aller höchstens 370€ ungefähr! ist leider so...
die erfahrung habe ich auch gemacht!
Zitat @
JBO1987 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 121
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 1

27.08.2009, 10:04 | #5
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
Dann muss ich hier auf das Forum setzenZwinkern

600€ wäre natürlich ein Top Preis, in der Region wollte ich mich auch bewegen.

MFG JBO1987
Zitat @
Larkin Offline
Where's my fu.. Schnitzl?
*****
Avatar
Beiträge: 2.454
Registriert seit: Oct 2007
Bewertung: 135

27.08.2009, 10:04 | #6
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
300 oder etwas mehr hätte ich geschätzt.

ist nichts mehr wert das alte zeug.

iPhone 4s, iPad 2, MacBook Pro 13"
Zitat @
trust Offline
ich war's nicht
******
Avatar
Beiträge: 11.460
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung: 152

27.08.2009, 10:06 | #7
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
ist ein tolles system! super komponenten.

was hast du dafür bezahlt? vielleicht findest ja hier einen käufer
Zitat @
MaxHRO
Unregistered

 

27.08.2009, 10:09 | #8
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
(27.08.2009, 10:04)Larkin schrieb: 300 oder etwas mehr hätte ich geschätzt.

Sehe ich auch so, möglicherweise ist über Einzelverkauf insgesamt mehr zu erreichen, dauert aber länger und man hat noch Restteile über. Das Casemodding dürfte den Wert nicht erhöht haben.
Zitat @
JBO1987 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 121
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 1

27.08.2009, 10:19 | #9
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
Naja komm. Ich kann dir gern mal den momentanen Neuwert zusammen rechnenZwinkern

150€ der Prozessor
150€ die Grafikkarte
100€ das Mainboard
70€ Festplatte
60€ CPU Kühler
40€ Speicher
10€ Laufwerk

Da schenk ich dir schon die Kabel, Gehäuse und den Rest. Da kommt man auf ca. 600€. Und das der Großteil neuwertig ist, passt das schon.



Ich habe dafür bezahlt:

180€ Prozessor
270€ Grafikkarte
120€ Mainboard
100€ Festplatte
60€ CPU Lüfter
60€ Speicher


= Das sind 790€
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.08.2009, 10:22 von JBO1987.)
Zitat @
MaxHRO
Unregistered

 

27.08.2009, 13:32 | #10
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
(27.08.2009, 10:19)JBO1987 schrieb: Naja komm. Ich kann dir gern mal den momentanen Neuwert zusammen rechnenZwinkern

Das brauchtest Du nicht, da ich kein Kaufinteresse habe.
Ich habe lediglich auf Deine Frage geantwortet.

Aber Dir sollte klar sein, dass niemand so bescheuert sein kann und für gebrauchte Teile den aktuellen Neupreis bezahlt - zumindest nicht in Foren, wo vorwiegend Leute mit Computerkenntnissen aktiv sind.

Wenn Du so rechnest, kannst Du Glück haben, dass vielleicht einer 500,-€ bezahlt, aber es bleibt unwahrscheinlich. Das ist eBay noch der beste Weg.
Schließlich kauft man alte Teile, die (ohne Dich persönlich angreifen zu wollen) irgendwer zusammengebastelt hat und hat am Ende allenfalls eine Einzelteilgarantie (welche flöten geht, wenn der Hersteller einen fehlerhaften Umgang nachweisen kann). Einige Teile sind ja komplett ohne Garantie, viele haben nur noch die Gewährleistunszeit (Gewährleistung != Garantie <-- Stichwort Beweisumkehrlast) und die mit Garantie, haben selbige nicht mehr lange.


Wer sich heut zu Tage Elektronik jedweder Art oder ein Auto kauft, sollte sich im Klaren sein, dass der Wertverfall enorm ist.
Wie Du schon selber Vorrechnest; damals 790,-€ heute 600,-€ allein schon die Neuteile sind ca. 200,-€ billiger.
Zitat @
john2753 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 219
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 10

27.08.2009, 17:47 | #11
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
[quote='JBO1987' pid='502545' dateline='1251361143']
Naja komm. Ich kann dir gern mal den momentanen Neuwert zusammen rechnenZwinkern

150€ der Prozessor
150€ die Grafikkarte
100€ das Mainboard
70€ Festplatte
60€ CPU Kühler
40€ Speicher
10€ Laufwerk

Also du hast ja den aktuellen Neuwert schon bestimmt. So wäre ein realistischer Preis, von dem du ausgehen solltest eben 75% (450,-€) von diesem.

Gruß aus L.E.
Zitat @
D3cision Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 210
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung: 3

27.08.2009, 19:18 | #12
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
so muss mich jetzt auch mal äußern. Also was Pcs angeht, kenn ich mich relativ gut aus. Ich schätze mal, du bekommst zwischen 300 und 350 €. Denn ich hab letztens für nen Kollegen einen Pc gebaut, der folgende Komponenten enthält:

AMD Phenom x4 II 4x 2,8 Ghz Box

Cpu Kühler ausser Box verwendet

4 Gb Geil DDR 2 800Mhz Arbeitsspeicher

Gigabyte Motherboard, frag mich bitte nicht mehr wie das hieß Biggrin

160 Gb Samsung IDE Festplatte <--- Kollege wollte nur ne 160er und ne IDE, hab ihm erklärt, wieso ich ne größere nehmen würde und weswegen Sata, aber er wollte nicht hören naja...

Powercolor ATI Radeon 4870 GDDR-5 OC 1GB

LG DVD Brenner

und Case hatte er schon.

Der Rechner hat irwas mit 500 noch was gekostet, deswegen denke ich bekommst du leider nur 300 bis 350 Euronen ^^

MFG
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.08.2009, 19:19 von D3cision.)
Zitat @
john2753 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 219
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 10

27.08.2009, 21:25 | #13
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
(27.08.2009, 19:18)D3cision schrieb: so muss mich jetzt auch mal äußern. Also was Pcs angeht, kenn ich mich relativ gut aus. Ich schätze mal, du bekommst zwischen 300 und 350 €. Denn ich hab letztens für nen Kollegen einen Pc gebaut, der folgende Komponenten enthält:

AMD Phenom x4 II 4x 2,8 Ghz Box

Cpu Kühler ausser Box verwendet

4 Gb Geil DDR 2 800Mhz Arbeitsspeicher

Gigabyte Motherboard, frag mich bitte nicht mehr wie das hieß Biggrin

160 Gb Samsung IDE Festplatte <--- Kollege wollte nur ne 160er und ne IDE, hab ihm erklärt, wieso ich ne größere nehmen würde und weswegen Sata, aber er wollte nicht hören naja...

Powercolor ATI Radeon 4870 GDDR-5 OC 1GB

LG DVD Brenner

und Case hatte er schon.

Der Rechner hat irwas mit 500 noch was gekostet, deswegen denke ich bekommst du leider nur 300 bis 350 Euronen ^^

MFG

Nun aber der aktuelle Preis für seine Komponenten liegt trotzdem etwas über deiner Zusammenstellung (Board- nehme an war so was wie dieses hier: Gigabyte GA-MA770T-UD3P, 770 +Proz. deiner Wahl sind auf jeden Fall preiswerter) und so wäre der genannte Preis von 450,-€ durchaus fair noch dazu noch mit den "Extras". Etwas ganz anderes ist, was man dafür bereit ist, zu zahlen. Da können einem mannchmal schon die Augen tränen.

Gruß aus L.E.
Zitat @
D3cision Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 210
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung: 3

27.08.2009, 23:56 | #14
RE: Was könnte ich verlangen für meinen PC?
oh sorry, hab das mit den extras garnicht gelesen o.o"

doch, dann bin ich deiner Meinung john !!!

Er kann bei ebay ja die Option mit Preisvorschlagen nehmen ^.^

MFG
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iPhone X Verkauf was kann man verlangen iPhone5s 53 5.803 09.09.2018, 14:04
Letzter Beitrag: Stefan



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste