IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Umfrage: Wem werdet Ihr eure Stimme geben ?
Diese Umfrage ist geschlossen.
CDU
28.13%
36 28.13%
SPD
10.16%
13 10.16%
FDP
15.63%
20 15.63%
Grüne
10.16%
13 10.16%
Linke
9.38%
12 9.38%
Sonstige
17.19%
22 17.19%
Ich gehe nicht wählen !
9.38%
12 9.38%
Gesamt 128 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Werdet Ihr Wählen gehen ?
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Juke Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 195
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 1

03.09.2009, 12:25 | #141
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
puhh grade alles bissel stressig bei mir im Office !
Ja, der Wahl-o-Mat ist wirklich sehr gut ! Sollten alle mal machen.

@jr3003
Ich glaube ich muss dich leider enttäuschen, ich meine nicht die Bosse oder Manager.
Auch auf die Gefahr hin das ich mich jetzt hier sehr unbeliebt mache, ich versuche mal meine Sicht hier wiederzugeben.... könnte länger werden Smiley

Wie ich schon im Beitrag 122 geschrieben hab, habe ich bis jetzt ( Gott sei Dank ) immer nur sehr positive Erfahrungen gemacht was meinen Arbeitgeber angeht, ich wurde bisher noch nie sowohl Geistig als auch Finanziell ausgenutzt. Daher evt. auch meine Meinung, „die Hand die mich Füttert beiße ich nicht“.
Wenn arbeit auf meinem Tisch, oder ich Termine bei einem Kunde habe, dann mache ich das... egal wie viel Uhr wir haben. Anderes Beispiel, in 3 Jahren habe ich genau 1 Tag gefehlt wegen Krankheit.
Und dieses Einstellung honoriert mein Arbeitgeber !

Ich glaube in Deutschland muss sich generell ( Sowohl vom Staat als auch von uns Bürgern ) etwas ändern, also auch die Einstellung von vielen.

Viele haben eine „Vollkasko-Mentalität“, der Staat wird schon für mich Sorgen, und das nervt mich !
Der Staat kann auch nur das Ausgeben was er ein nimmt. Genauso wie ich, ich kann auch nur das Monatlich ausgeben was ich Netto bekomme, ansonsten habe ich ein Problem. Genau dieses Problem hat der Staat, die Ausgaben sind um ein vielfaches höher ! ( z.b. das beste Gesundheitssystem auf der Welt )
Wir die Bürger haben auch eine Eigenverantwortung, wir müssen selbst -sozial für uns Sorgen. Sei es nur durch eine private Rentenversicherung & Krankenzusatzversicherung. Der Staat sollte nur dafür da sein wenn es wirklich brennt. Dann sollte er aber auch Helfen !
Wir haben immer noch den höchsten Krankenstand Weltweit ! Obwohl dieser schon gesunken ist. Und das bei fast den meisten Urlaubstagen & Feiertage Weltweit !
Arbeitszeiten.... Deutschland hat die kürzesten tariflichen Jahressollarbeitszeit !! bei höchsten Arbeitskosten weltweit.

Keine aber auch keine Partei in Deutschland traut sich an die wichtigsten Themen ran, diese sind eine RICHTIGE Gesundheitsreform & Rentenreform ! Weil der Aufschrei der Bevölkerung schier unglaublich wäre.
Weil WIR alle dafür zahlen müssen. Das heißt weniger Netto, mehr Arbeit, wesentliche einschnitte in der Krankenversicherung.

Also mein Fazit.... :
Wir alle jammern auf einem sehr hohen Niveau, die Frage sollte nicht sein was kann der Staat für uns machen, sondern was können wir für den Staat machen so das es unseren Kindern mal besser geht.
@
access Abwesend
Super Dushi
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

03.09.2009, 12:40 | #142
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Das Problem an der Rentenversicherung ist ja, dass diese Umlagefinanziert ist. Es gibt also kein Guthaben das ich angespart habe, ich bekomme das was andere einzahlen.

Das nächste Problem daran ist das man, und das trifft den Niedriglohnsektor, keine Reserven hat für das Rentenalter vorzusorgen.

Und schließlich gibt es da noch Vater Staat, der bei jedem Euro den ich für meine Rente spare Steuern abknöpft. Anfang der 90er Jahre kamen die Direktversicherungen auf, alle waren begeistert, dass das Steuerfrei war. Mittlerweile hat sich das so sehr ins negative gedreht, dass man für die Vorsorge am besten regelmäßig Gold kauft, das bringt zwar keine Zinsen, aber Vater Satt kassiert auch keine Steuern.

Grüße
access
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.09.2009, 12:41 von access.)
Homepage @
Juke Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 195
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 1

03.09.2009, 12:46 | #143
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Ja Access, da gebe ich dir recht !
Wobei die Direktversicherung immer noch sehr Lukrativ ist.
@
funnyfunck
Unregistered

 

03.09.2009, 12:56 | #144
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Natürlich werde ich wählen. Wer etwas ändern will, sollte mit anpacken. Ich finde es traurig, dass sich die Frage nach dem "ob wählen gehen" überhaupt stellt.Gruebel
@
stevi2312 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 665
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 20

03.09.2009, 13:28 | #145
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Ich habe schon gewählt per Briefwahl.
Die haben aber die HSP vergessen auf dem Wahlzettel ! Daher habe ich es händisch hinzugefügt, angekreuzt und namentlich unterschrieben ;-)
@
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

04.09.2009, 12:11 | #146
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
der wahl-o-mat ist online Smiley
@
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

04.09.2009, 12:20 | #147
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
[Bild: 1cxpqb8etul1w74vu04.jpg]
@
access Abwesend
Super Dushi
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

04.09.2009, 12:30 | #148
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Ach herrje, demnach müsste ich die Piraten wählen. Was solls, ich hab eh schon gewählt.
Homepage @
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

04.09.2009, 12:34 | #149
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Naja bei der Europawahl hat man ja gesehen das die Piratenwahl eine hergeschenkte Stimme ist.
@
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

04.09.2009, 12:58 | #150
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Meine Reihenfolge:

  1. Piraten
  2. Linke
  3. Grüne
  4. SPD
  5. FDP
  6. CDU

Zwischen Gründe und SPD ist schon ein deutlicher Abstand. Die ersten 3 sind nahe zusammen.
@
Juke Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 195
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 1

04.09.2009, 13:21 | #151
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Na wer hätte das gedacht Zwinkern

CDU
FDP
Piraten
SPD
Grüne
Linke

Edit:
Der Wahl-O-Mat ist wie schon geschrieben wirklich sehr gut !
Viele jüngere Menschen wählen ja was deren Eltern immer gewählt haben, so kann man genau sehen wo man steht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2009, 13:25 von Juke.)
@
ragingbull Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 12.832
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 100

04.09.2009, 15:19 | #152
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
ich überlege mir gerade was juke angeklickt haben muss das die CDU oben steht.

entweder hast du sehr viel geld oder bist gewinner der krise Zwinkern

jetzt mal rein objektiv betrachtet. wenn ein einfacher arbeitnehmer den test macht kommt doch häufig die spd grünen oder linke raus.
@
access Abwesend
Super Dushi
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

04.09.2009, 15:24 | #153
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Bei mir ist die Reihenfolge wie bei Denon, ich habe schon gewählt, der warmen Guido Biggrin hat meine Stimme bekommen.

Grüße
access
Homepage @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

04.09.2009, 15:37 | #154
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Wenn die Reihenfolge wie bei mir ist, wie kannst Du dann FDP wählen ?!
Raffe ich jetzt nicht, da bei meiner politischen Einstellung CDU und FDP ein absolutes No Go wären Gruebel
@
Juke Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 195
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 1

04.09.2009, 19:14 | #155
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
@ ragingbull
Leider weder noch ..... Aber ich Spiele öfter Lotto Smiley
Habe halt eine Meinung.... und die habe ich Angeklickt.

@ All
So, heute (04/09/09) sind neue neue Zahlen von der Forschungsgruppe Wahlen veröffentlicht worden.
Viele Experten waren sehr gespannt, ob sich die Zahlen verändert haben nach dem letzten Wahl Wochenende....
Link :
http://www.forschungsgruppe.de/Aktuelles...barometer/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2009, 19:17 von Juke.)
@
access Abwesend
Super Dushi
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

04.09.2009, 19:40 | #156
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
@Denon Ich habe noch keine Gewichtung der einzelnen Thesen eingetragen, wenn ich das tue kommt sicher noch was anderes raus.

CDU und SPD haben mich schwer enttäuscht, so viel Mach und so schlecht genutzt. Die Linken sind fast indiskutabel und die Grünen? Da kann ich ja auch gleich die SPD wählen.

Gruß
access
Homepage @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

04.09.2009, 20:00 | #157
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
(04.09.2009, 19:40)access schrieb: ......und die Grünen? Da kann ich ja auch gleich die SPD wählen.

Naja, und bei der FDP kannst Du auch gleich CDU wählen - ist der Wurmfortsatz der CDU Unsure
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2009, 20:00 von Denon.)
@
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

04.09.2009, 21:26 | #158
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
FDP, Kubicki und die Steuern Biggrin



Auf gut Deutsch: Mehrwertsteuer rauf = trifft alle, auch den Hartz IV Empfänger und den Geringverdiener.
Einkommenssteuer runter: Hat im Prinzip nur der Besserverdienende was davon, da es der Geringverdiener und Normalverdiener kaum merkt.

Fazit: Alles beim Alten bei der FDP.
@
SilverSurger Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 486
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung: 5

04.09.2009, 21:31 | #159
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
denon wie wäre es denn dann eigentlich einfach mit arbeiten gehen? aber auf der faulen haut im sozi deutschland lebt es sich ja super! hartz 4 satz noch etwas hochschrauben und alles ist bestens wa?

ich habe schon so viele jobs gemacht und immer ausreichend verdient. wenn man nicht im tiefsten osten an der polnischen grenze wohnt hat JEDER (der nicht betrunken, bekifft, voll gekotzt) zum vorstellungsgespräch kommt, gute chancen ^^

vielleicht muss man sich auch mal mit jobs wie "pakete schleppen" zufrieden geben!!!

http://spar-codes.de ist toll!
@
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

04.09.2009, 22:01 | #160
RE: Werdet Ihr Wählen gehen ?
Also ich gehöre evtl sogar zu der Gruppe die von den Plänen der FDP profitieren würden, da ich gar nicht schlecht verdiene Wink

Arbeiten gehen ist heutzutage leider kein Garant mehr dafür auch von seinem Lohn leben zu können.
Es gibt immer mehr Jobs die so wenig einbringen dass mit Hart IV aufgestockt werden muss.

Und das bei weitem nicht alle Hartz IV Empfänger Schmarotzer sind dürfte wohl inzwischen selbst dem dunkelsten Hirn aufgegangen sein.

Ich wohne hier in einer wirklich finanziell gut ausgestatteten Gegend mit der niedrigsten Arbeitslosenquote Hessens - trotzdem habe auch ich in meinem Bekanntenkreis Leute die 42 Std. die Woche arbeiten und mit 900€ Netto heimgehen. Und diese beiden haben einfach das "Pech" das sie arbeitslos wurden und mit Mitte 40 nichts mehr bekommen was anständig bezahlt wird.
Zeitarbeit ist ein Begriff oder ?!
Die würden natürlich richtig vom senken der Einkommenssteuer profitieren :thumbdown:
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.09.2009, 22:03 von Denon.)
@

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iPhone mit 16 GB werdet ihr wechseln???? sundnes 34 9.168 28.02.2008, 19:54
Letzter Beitrag: Holzm1chl



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste