IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Klarmobil (O2) vs TD-1 Netzabdeckung, Erfahrungsbericht
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
bonovox99 Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 42
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1

22.04.2010, 15:10 | #1
Klarmobil (O2) vs TD-1 Netzabdeckung, Erfahrungsbericht
Ich habe für meine mobiles Equipement in Sachen Sim Card nachgerüstet. Im Einsatz war und ist die Multi SimCard von T-Mobile mit 500 MB Budget (1. Generation).

Da Iphone, Notebook und Ipad online sind, reichen mir die 500 MB nicht mehr aus. Ein Update auf den Iphone Tarif mit unbegr. Datenflat ist mir zu teuer.

Schlau wie ich bin (sein wollte), holte ich mir von Klarmobile (O2) ne Simcard inkl. Datentarif 500 MB für 10 Euro monatlich, keine Vertragslaufzeit.

Die Simcard von Klarmobil steckt in einer Mifi Box, die Multisim von T-Mobile in einer Multibox von der Telekom.

Die Sendeleistung der TD-1 Sim war und ist super, HSDPA Empfang innerhalb von Räumlichkeiten funzt einwandfrei. Egal ob die Simcard in der Multibox oder in der Mifi Box steckt.

Die SimCard von Klarmobil enntäuscht auf ganzer Linie. Zu Hause Hamburg Süd) empfange ich GPRS, in der Hamburger City (im Freien) mal gerade so UMTS. In der City im Büro bleibt es bei GPRS. Auf der einen Fensterseite mal gerade 1 Balken (!) GPRS, auf der anderen Fensterseite 3 von 5 Balken GPRS. Wie gesagt, mit der SimCard von T-Mobile habe ich HSDPA Empfang.

Mit GPRS kann ich nichts anfangen, die Karte von Klarmobil ist für mich unbrauchbar. Dabei hatte ich vorher unter hsdpa-umts-verfuegbarkeit.de extra meine Firmenadresse prüfen lassen. Man soll(te) HSDPA empfangen können !?

Zum Glück ist die Geschichte Vertragsfrei...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.04.2010, 15:54 von bonovox99.)
Zitat @
xelleron Offline
T-Zone
*****
Avatar
Beiträge: 10.308
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung: 234

22.04.2010, 15:16 | #2
RE: Klarmobil (O2) vs TD-1 Netzabdeckung
Ein Erfahrungsbericht von Dir oder willst Unterstützung bei Deiner Wahl haben ? Zwinkern
Zitat @
bonovox99 Offline
Junior Member
(Threadstarter)
**
Avatar
Beiträge: 42
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1

22.04.2010, 15:28 | #3
RE: Klarmobil (O2) vs TD-1 Netzabdeckung
(22.04.2010, 15:16)xelleron schrieb: Ein Erfahrungsbericht von Dir oder willst Unterstützung bei Deiner Wahl haben ? Zwinkern

...ein Erfahrungsbericht.
Zitat @
xelleron Offline
T-Zone
*****
Avatar
Beiträge: 10.308
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung: 234

22.04.2010, 15:31 | #4
RE: Klarmobil (O2) vs TD-1 Netzabdeckung
Ok, danke dafür!
Vielleicht noch mal in Deinen Beitrag oder in den header einfügen
Zitat @
BSOD Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 35
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung: 0

22.04.2010, 15:33 | #5
RE: Klarmobil (O2) vs TD-1 Netzabdeckung
Naja, habe auch (noch) eine Klarmobilcard und bin größtenteil sin Köln unterwegs. Meist 3G-Empfang, in Gebäuden jedoch sehr häufig nur GPRS. Im Stadtteil Worringen hatte ich weder vor noch in einer Kneipe überhaupt keinen Empfang. Nix, keinerlei Netz.Huh
Direkt neben mir saß übrigens jemand mit Iphone und Base (also Eplus), der hatte Vollausschlag...
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste