Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Olli Offline
Holla, the Woodfairy!
******
Avatar
Beiträge: 16.091
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 788

21.10.2012, 12:11 | #21
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Ich bin auf die iCloud Synchronisation gespannt - TweetMarker, welches ich vorher nutzte zwischen Tweetbot am iPhone und Osfoora am Mac, war nicht wirklich optimal - ich erhoffe mir mehr Synchronität Biggrin mal schauen, denn ich hasse dieses ständig Doppel-Gelese ...

Deshalb nutze ich mittlerweile auch Reeder auf beiden Geräten - einfach wunderbar, jedes mal nur die neuesten Sachen angezeigt zu bekommen....
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.773
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 512

21.10.2012, 12:49 | #22
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Also bis jetzt bin ich mehr als zufrieden! =) Tweetbot auf allen Geräten 1A
Zitat @
iPhoneFriend Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 554
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung: 5

22.10.2012, 15:11 | #23
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Ich bekomme die Gesten (zwei Finger-Swipe) irgendwie nicht hin. Müssen die irgendwo aktiviert werden oder mach ich irgendwas falsch?
Zitat @
Olli Offline
Holla, the Woodfairy!
******
Avatar
Beiträge: 16.091
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 788

22.10.2012, 15:32 | #24
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Hmm - geht bei mir ohne irgendwelches "Hinzutun"
Zitat @
Falko Offline
Community-Manager
******
Avatar
Beiträge: 46.727
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1230

22.10.2012, 15:38 | #25
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
AAAAAhhhhh, ihr Verrückten!!! Ich habe mich aufgrund des Threads auch nochmal auf die Suche nach einer Alternative für die wenig zufriedenstellende Twitter-App gemacht und bin nun beim kostenlosen Echofon Liter gelandet ( https://itunes.apple.com/de/app/echofon-lite-for-twitter/id403858460?mt=12&affId=1950392&ign-mpt=uo%3D2 ).

-> Anmeldung zum Test der 8.4-Beta bitte per PM <-
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.773
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 512

22.10.2012, 15:46 | #26
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Bei mir gehts auch ohne irgendwelches zutun.

@Falko

Joa is halt Pragmatisch aber mehr auch nicht! :P
Zitat @
Olli Offline
Holla, the Woodfairy!
******
Avatar
Beiträge: 16.091
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 788

22.10.2012, 15:49 | #27
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Biggrin wie gesagt Osfoora ist auch wirklich gut (jetzt wo ich den direkten Vergleich habe)

[Bild: 75965786152551292542_thumb.jpg]

links: Osfoora / rechts: Tweetbot

Auch wenn Tweetbot mit dem Swipe und den View Conversation etc. mehr Details bietet - den Mehrpreis seh ich nicht gerechtfertigt.

iCloud Sync funktioniert hingegen viel besser als Tweetmarker.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.10.2012, 16:02 von Olli.)
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.773
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 512

28.10.2012, 09:02 | #28
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Update:

17,99€ .....
Zitat @
Olli Offline
Holla, the Woodfairy!
******
Avatar
Beiträge: 16.091
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 788

28.10.2012, 09:55 | #29
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Na dann hab ich ja ein Schnäppchen gemacht, als ich es nach Deiner Review gekauft habe Lol
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.773
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 512

28.10.2012, 11:04 | #30
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Könnte man so sehen Biggrin
Zitat @
mosa99 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 696
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 19

28.10.2012, 12:19 | #31
[Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Gehen die Token dem Ende zu? Biggrin
Zitat @
*Leopard*
Unregistered

 

20.12.2012, 08:40 | #32
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Ich habe es mir heute auch gekauft. Wollte mir jetzt endlich mal einen Twitterclienten für den Mac besorgen. Und da ich keine Lust hatte zu suchen habe ich einfach das genommen, welches auf meinen iDevices wunderbar läuft und welches ich gewohnt bin.

Musste mich 5 Sekunden überwinden bevor ich auf den Kaufen-Button geklickt habe.
Zitat @
Olli Offline
Holla, the Woodfairy!
******
Avatar
Beiträge: 16.091
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 788

20.12.2012, 09:00 | #33
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Und dann aktivere den Cloud Sync und nie wieder doppelt lesen oder scrollen Smiley
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.773
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 512

20.12.2012, 09:03 | #34
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Der Cloud Sync ist die Erweiterung von Tweetbot! Smiley
Zitat @
Nine Offline
Mod
******
Avatar
Beiträge: 7.082
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 274

20.12.2012, 09:03 | #35
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Seitdem Tweetbot auf dem Mac bei mir hinzugekommen ist, funktioniert der Sync nicht mehr wirklich. Kann nicht beschwören, dass es wirklich daran lieg, aber seitdem ist es mir extrem aufgefallen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.12.2012, 09:04 von Nine.)
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.773
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 512

20.12.2012, 09:05 | #36
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
@Nine

Schalte mal auf allen Geräten die Cloud Sync aus und wieder an, ab und an schleicht sich auch bei mir ein Sync Fehler ein! Zwinkern

Edit: Habe dies schon an den Support weiter gegeben...wird bearbeitet und ins nächste Update eingepflegt! Smiley
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.12.2012, 09:08 von Christian P..)
Zitat @
Nine Offline
Mod
******
Avatar
Beiträge: 7.082
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 274

20.12.2012, 09:07 | #37
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Habe ich heute früh gemacht, hat scheinbar nix gebracht. Ich setze jetzt nochmal um auf Tweetmarker und wenn auch das nicht funktioniert, muss ich wohl nochmal auf Fehlersuche gehen.
Zitat @
R0uter Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 4.953
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung: 164

10.03.2013, 02:43 | #38
RE: [Review] Tweetbot für Mac OS X veröffentlicht
Frage: Was ist der Unterschied zwischen Tweetbot und Osfoora/Twitterific und lohnt sich der Mehrpreis?
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste