Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)
Hol dir unsere App:

Sicherheitslücke - Geld vs. Jailbreak
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaimarg Offline
** Diamond Grey **
*****

Beiträge: 3.541
Registriert seit: May 2012
Bewertung 67

22.03.2013 10:42 | #21
RE: Sicherheitslücke - Geld vs. Jailbreak
@Nine
Einfach die kommerzielle Zeit in der wir leben, die Summen, die da im Gespräch sind, der Verstand eben sagt mir das. Der Kommerz hat schon viele Ideale auf dem Gewissen!

Dampfer seit dem 9.3.2013 (dank iSzéne Smalltalk)
Zitat @
Stricki Abwesend
** Mia san mia **
******

Beiträge: 10.066
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 230

22.03.2013 10:44 | #22
RE: Sicherheitslücke - Geld vs. Jailbreak
@Leroy Wahrscheinlich weil man hier einmal sachlich über ein Thema diskutieren will. Man muss ja nicht immer alles ins lächerliche ziehen.

@Kaimarg Ich glaube hier weiterhin an die Hacker Ehre. Die bekannten Hacker wie Pod2G usw, werden das nicht machen. Aber vielleicht bin ich auch zu gutgläubig Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.03.2013 10:48 von Stricki.)
www Zitat @
Leroy Offline
Leeeroy Jenkins
*****

Beiträge: 2.867
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung 36

22.03.2013 10:51 | #23
RE: Sicherheitslücke - Geld vs. Jailbreak
Okay. Das verstehe ich natürlich.
Zitat @
Nine Offline
Mod
(Threadstarter)
******

Beiträge: 6.706
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 263

22.03.2013 11:22 | #24
RE: Sicherheitslücke - Geld vs. Jailbreak
@Kaimarg Warten wir es ab. Die letzten Lücken haben sie ja auch nicht verkauft.
Zitat @
Kaimarg Offline
** Diamond Grey **
*****

Beiträge: 3.541
Registriert seit: May 2012
Bewertung 67

22.03.2013 11:57 | #25
RE: Sicherheitslücke - Geld vs. Jailbreak
@Nine Nee, direkt verkauft nicht, aber klang im Artikel nicht der Verdacht an, das mit taktischer Verzögerung finanzielle Vorteile "erwirtschaftet" wurden?
Aber im Graubereich des JB ist wahrscheinlich vieles möglich, auch der Idealist von früher, der nachts in der Garage an Systemen bastelt.
Glauben würde ich gern dran.Biggrin

Dampfer seit dem 9.3.2013 (dank iSzéne Smalltalk)
Zitat @
Nine Offline
Mod
(Threadstarter)
******

Beiträge: 6.706
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 263

22.03.2013 12:26 | #26
RE: Sicherheitslücke - Geld vs. Jailbreak
Ja, da war ja einmal der Verdacht von Stefan Esser und einmal das "Stillhalten" bei gefundenen Lücken. Letzteres schließt den Jailbreak natürlich aus. Es sei denn jemand lässt sich beispielsweise drei Monate bezahlen und nutzt diese dann doch. Biggrin
Zitat @
gerhard1 Offline
Member
***

Beiträge: 169
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0

22.03.2013 14:04 | #27
RE: Sicherheitslücke - Geld vs. Jailbreak
(22.03.2013 11:57)Kaimarg schrieb:  @Nine Nee, direkt verkauft nicht, aber klang im Artikel nicht der Verdacht an, das mit taktischer Verzögerung finanzielle Vorteile "erwirtschaftet" wurden?
Aber im Graubereich des JB ist wahrscheinlich vieles möglich, auch der Idealist von früher, der nachts in der Garage an Systemen bastelt.
Glauben würde ich gern dran.Biggrin
sagen wir mal so ich hab schon soviel geld für tweks ausgegeben ,und würde auch für ein neuen jailbreak spenden.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  [Achtung!] Sicherheitslücke in iOS 4 Rehner 132 26.266 14.08.2010 15:19
Letzter Beitrag: *Leopard*



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste