IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RaZerBenQ Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 701
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung: 29

24.03.2017, 02:05 | #41
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Habe boon. BASIC und seit zwei Wochen steht dort, dass meine Dokumente (Personalausweis u. aktuelle Rechnung mit Anschrift) verifiziert werden. Habe schon dem Schweizer Support geschrieben, bekomme aber keine Antwort. In unserem Netto konnte ich heute nicht bezahlen.

iOS u. (WatchOS) Beta Cleaninstall? PN an mich. 
Zitat @
Giantist Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.924
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 146

24.03.2017, 08:37 | #42
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Schau mal in den Spam Ordner der bei boon hinterlegten Mail Adresse.
Normalerweise schicken die eine Mail, wenn bei den eingereichten Dokumenten etwas nicht passt.
Zitat @
SK6722s Offline
Apple Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.472
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 42

24.03.2017, 09:29 | #43
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
@RaZerBenQ ruf an, hatte ich auch und nach 1 Minute war ich frei
Zitat @
RaZerBenQ Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 701
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung: 29

20.04.2017, 15:19 | #44
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Servus,

wie schaut es aus, gab es in den letzten Wochen ein Update der Apple iOS Boon App?

Ich lese was von Kreditkarte jetzt auch Online nutzen auf der Seite von Boon Payment?!

Kann mir jemand die aktuelle Boon App zum Download bereitstellen?

iOS u. (WatchOS) Beta Cleaninstall? PN an mich. 
Zitat @
SK6722s Offline
Apple Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.472
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung: 42

20.04.2017, 22:34 | #45
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Du brauchst nur eine französische Apple ID.

Läuft im übrigen sehr gut, zahle vieles mit wallet.
Zitat @
RaZerBenQ Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 701
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung: 29

20.04.2017, 23:02 | #46
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Ich habe die Boon App auf meinem iPhone und der Apple Watch und ich zahle auch damit.

Aber leider habe ich keine französische o. UK Apple ID mehr, so dass ich keine Boon App Updates laden kann.

Leider kann ich auch keine mehr erstellen, da mittlerweile zwingend eine Kreditkarte hinterlegt werden muss. Ich besitze zwar drei Stück, aber alle drei werden nicht akzeptiert, weil sie angeblich in "diesem Store nicht verwendet werden können"...

Jetzt bin ich auf der Suche nach der neuesten .ipa, damit ich aktuell bin.

iOS u. (WatchOS) Beta Cleaninstall? PN an mich. 
Zitat @
Denner Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.710
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 383

21.04.2017, 08:05 | #47
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
@RaZerBenQ Teste mal N26, kostenlose Kreditkarte. Die funktioniert bei mir 1a im Store.
Zitat @
RaZerBenQ Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 701
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung: 29

21.04.2017, 15:09 | #48
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Unter anderen N26 habe ich.

Ist bitte jemand so lieb und postet mir seine aktuelle Boon ipa?

iOS u. (WatchOS) Beta Cleaninstall? PN an mich. 
Zitat @
blackdragon4 Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 1
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung: 0

21.04.2017, 19:18 | #49
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Für eine französische (oder andere) Apple ID braucht es keine Kreditkarte. Man kann einfach (am besten in iTunes am PC/Mac) eine kostenlose App aus dem jeweiligen Store laden und dann dabei eine neue Apple ID anlegen. Das geht dann ohne Kreditkarte.
Zitat @
Pechauer Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 197
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 7

28.04.2017, 06:24 | #50
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Richtig, geht auch ohne Kreditkarte. Habe mir auch über eine Französische Apple ID Boon geladen unf funktioniert alles ganz einfach.  
Nach der Umstellung auf die Deutsche Apple-ID ist mein iPhone für Apple Musik nun für 90 Tage gesperrt. [Bild: 1f621.png]
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 17.181
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 399

31.05.2017, 13:24 | #51
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Boonpayment bzw. Wirecard sperrt die kostenlosen Konten vom bezahlen per Apple-Pay in Deutschland aus
https://twitter.com/quox/status/869857734396694528

Wer Spuren von Sarkasmus findet kann lesen!
Homepage Zitat @
Kilyman Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 496
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 21

04.06.2017, 20:44 | #52
Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Mhh habe Registrierprobleme! Wollte mir nicht extra ein FR account erstellen und hab mir boon aus dem Schweizer Store geladen. Egal ob ich Region auf Schweiz oder FR stelle. Die Boon App sagt beim klicken auf Registrieren ungültige Region. Was mach ich falsch. Oder testet die App neuerdings den Standort beim Registrieren?

Was passiert eigentlich wenn man ein Account auf einem deutschen Android Boon erstellt. Kann man sich damit bei der iOS App anmelden?
Zitat @
Kilyman Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 496
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 21

04.06.2017, 22:05 | #53
Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
Selbst rausgefunden wie Boon funktioniert.

Man installiert sich die boon app aus irgendeinem AppStore wo es verfügbar ist. Siehe Boonpayment.com. Dort sind 10 Länder gelistet. Nicht alle haben einen Link zum Appstore.

Egal von wo man bekommt immer die gleiche Deutsche App! Bundle identifier: de.wirecard.boon.

Beim ersten Start der App checkt diese die Region des iPhone. Ist diese eine der unterstützten Länder wird man in diesem Land registriert, sieht man an der Ländervorwahl der Telefonnummer. Soviel zu der App an sich.
Zitat @
Myxin Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 246
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 6

16.09.2017, 21:12 | #54
RE: Banken die man als Deutscher ohne Wohnsitz im Ausland für ApplePay benutzen kann
(04.06.2017, 20:44)Kilyman schrieb: Was passiert eigentlich wenn man ein Account auf einem deutschen Android Boon erstellt. Kann man sich damit bei der iOS App anmelden?

Ich beantworte mal die etwas ältere Frage: Jein. Bei der ersten Anmeldung bekommt man eine Fehlermeldung, dass dieses Konto nur auf Android-Handies gültig ist. Schließt man danach die App und startet sie wieder neu, ist man doch angemeldet und es wird das Restguthaben angezeigt. Allerdings bekomme ich die BOON-Karte nicht in die Apple Wallet geschoben (auch bei eingestellter Region Frankreich nicht). Bei der Kontaktaufnahme mit dem Kartenbetreiber kommt eine Fehlermeldung, dass diese Karte noch nicht unterstützt wird, auch wenn Sie in der Liste mit drin steht. Geht also nicht wirklich.

Gruß, Myxin
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste