Apple erweitert deutsches Siri um Kinoprogramm und Kartenapp um weitere Flyover-Städte

Wer einen schnellen Blick auf das Kinoprogramm werfen möchte kann künftig auch im deutschen Sprachraum auf zusätzliche Apps verzichten. Soeben hat Apple die in Englisch schon länger verfügbare Kinoprogramm-Suche über Siri nun auch in Deutsch freigeschaltet. Mit Fragen wie „Was läuft gerade im Kino“ oder „Was kommt morgen um 14 Uhr im Kino“ lässt sich das Programm der großen Betreiber anzeigen und neben den Filminformationen auch die jeweiligen Startzeiten anzeigen. Das reservieren von Tickets ist in Deutschland aber leider noch nicht möglich.

 

Siri KinoprogrammIMG_1949IMG_1950

 

Außerdem wurde die Zahl der bisher 92 Flyover-Städte um 9 neue Städte erhöht, hier stehen zusätzlich nun

  • Avignon, Frankreich 
  • Biarritz, Frankreich 
  • Perpignan, Frankreich
  • Visby, Schweden
  • Dunedin, Neuseeland
  • Devil’s Tower, Wyoming
  • Grand Canyon, Arizona 
  • Meteor Crater, Arizona 
  • Royal Gorge, Arkansas

für einen „Überflug“ zur Verfügung.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.