Beiträge

iCloud-Speicher-Upgrade: Apple bietet kostenlosen „Probemonat“ an

Wie der Blog „AppleInsider“ entdeckt hat, erhalten ​Benutzer, welche sich für ein Upgrade von der kostenlosen 5GB Version auf eine kostenpflichtige Speichergröße entscheiden, nun den ersten Monat des Upgrades kostenlos​. Die kostenlose Testversion erscheint offenbar, wenn ein Benutzer versucht, sein iOS-Gerät in der iCloud zu sichern, aber nicht genügend Speicherplatz dafür hat. Die Popup-Meldung wirbt für eine Aufstockung auf 50 […]

Kein HomePod unter dem Weihnachtsbaum: Apple verschiebt Release auf 2018

​Ursprünglich hatte Apple geplant, den im Sommer auf der WWDC vorgestellten smarten „HomePod“- Lautsprecher noch in diesem Jahr zu veröffentlichen, auch, um das für solche Produkte lukrative Weihnachtsgeschäft mitzunehmen. Aus diesem Plan wird nun nichts, wie Apple gegenüber CNBC mitteilen musste. „Wir können es kaum erwarten, dass die Menschen HomePod, Apples bahnbrechender kabelloser Lautsprecher für zu Hause, erleben, […]

iPhone 8 und iPhone X: So viel zahlt ihr bei der Telekom dazu

24 Stunden vor dem Beginn der Vorbestellphase hat die Telekom ihre Preise für die neuen iPhone-Generationen herausfallen lassen. Kunden, die einen Neuvertrag in den Tarifen MagentaMobil M, MagentaMobil L und MagentaMobil L Plus abschließen, werden ab einer Zuzahlung von 199,95 € an ein neues Gerät kommen. Auch wenn die Telekom in ihren Beispielen nur ihre […]

50% Rabatt: Apple startet Studententarif für Apple Music

Bereits seit Start von Apple Music hat der Dienst mit dem Familienrabatt eine Preisstruktur angeboten, bei der man mit ausreichend Familienmitgliedern weit unter den Preisen von Spotify und Co landen konnte. Ab heute soll nun eine weitere, dritte Preisstufe dazukommen. Laut TechCrunch startet Apple heute einen Studententarif, der den Preis um 50% reduzieren soll. Wer […]

Apple startet den Vorverkauf des iPad Pro

Wie am Montag angekündigt hat Apple heute mit dem Vorverkauf des iPad Pro begonnen. Die Geräte können ab sofort bestellt und mit ein bisschen Glück noch an diesem Freitag geliefert werden. Das iPad Pro kostet 899 Euro für das 32GB Wi-Fi-Modell und 1.229 Euro für das 128GB WiFi + Cellular-Modell. Das Gerät gibt es in […]

Update: Apple startet den Vorverkauf des neuen Apple TV

Seit wenigen Minuten ist der neue Apple TV zu Preisen von 179 € für die 32 GB-Variante und 229 € für die 64 GB-Variante im Apple Store verfügbar. Die Lieferzeit beträgt zum Start fünf bis zehn Tage, somit sollen die ersten Geräte am kommenden Freitag bei den Kunden sein. Update: Laut der Aussagen mehrerer Apple Store-Mitarbeiter wird der […]

Tim Cook verrät: Apple TV erscheint Ende nächster Woche, ist ab Montag bestellbar

Auf der diesjährigen WSJDLive-Konferenz plauderte Tim Cook ungewohnt offen aus dem Nähkästchen. Neben der Zahl von Apple Music-Abonnenten (6,5 Millionen zahlende Kunden, weitere 8,5 noch in der kostenlosen Probephase) lies er sich unter anderem auch den Verkaufsstart des neuen Apple TV entlocken. Dieser soll am kommenden Montag beginnen, die Geräte dann bereits zum Ende kommender […]

Apple startet „Apple Music“ auf iOS und Desktop

Wie auf der WWDC bereits angekündigt, rollt Apple seit eben seinen neuen Musikstreaming-Dienst „Apple Music“ aus. Mit Apple Music hast du neben der ganzen Musik, die du bereits besitzt, Zugriff auf die Millionen Songs der Apple Music Bibliothek. Um nicht den Überblick zu verlieren wählen Experten auf Wunsch für dich Songs, Künstler und Alben aus, basierend auf der Musik die […]

Apple Music in Deutschland ab 9,99€ im Monat

Vor 2 Tagen auf der WWDC wurde der kommende Streaming-Dienst von Apple vorgestellt – Apple Music. Unklar war bislang, wie teuer dieser Dienst bei uns in Deutschland wird. Ich war eben auf der neusten Beta von iOS 8.4 und habe folgende Seiten in der Musik App gesehen:   Auf einen Klick auf den rot hinterlegten […]

appstore

Höhere Mehrwertsteuer: Preiserhöhungen in europäischen App Stores

Wie Apple heute den registrierten Entwicklern mitgeteilt hat werden die Preise im App Store innerhalb der nächsten 36 Stunden angehoben. Damit reagiert Apple auf neue Gesetze innerhalb der EU, nach denen die Steuern auf digitale Umsätze nicht mehr von dem Land erhoben werden in welchem der Hauptsitz einer Firma ist (Apple hat diesen zum Beispiel im Steuerparadis Luxemburg […]