IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iOS 4.3.2: Jailbreak künftig erschwert
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
gado Offline
Trash Removal
*****
Avatar
Beiträge: 11.866
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 376

15.04.2011, 11:21 | #21
RE: iOS 4.3.2: Jailbreak künftig erschwert
(15.04.2011, 09:17)freefall schrieb: Hmm... Das ist ja nicht alleine eine Frage der Technik sondern auch eine Frage der Kosten. Eine ROM-Maske kostet einmal und kann anschließend der günstig in großen Stückzahlen produziert werden. Flashspeicher ist damit verglichen extrem teuer.
Niemand verbaut mehr diese festen ROMs. Das war früher so, heutzutage macht das keiner mehr. Wie gesagt, nur in sehr sehr seltenen Ausnahmen. Das wird alles auf EEPROMs geschrieben.
Bei dem 3G wurde z.B der SST25VF080B verwendet. Ist ein 1MB Flashspeicher.

Zitat:Wenn man also die Erkenntnis gewonnen hat, dass man das Boot-ROM eh nicht flashen will, weil es zu gefährlich ist, ist die Entscheidung, statt eines Flashspeichers eine ROM-Maske zu verwenden, sehr naheliegend.
Eben nicht, denn du kaufst nur Rohlinge, die kannst du endlos lagern und dann irgendwann beschreiben. Die festen Speicher, kannst du bei einer Lücke in die Tonne schmeißen. Würde ich mir jetzt einfach mal denken. BWL ist nicht so mein Fall. Kann auch einfach sein, dass die Flashspeicher mittlerweile günstiger sind, da die solid state nicht mehr abgesetzt werden und dementsprechend nicht mehr produziert werden.

Zitat:Okay, ich konstruiere selbst keine Hardware, aber deine Begründung erscheint mir trotzdem gewagt. Zumal ich annehme, dass das Boot-ROM seinen Namen wegen seiner Eigenschaften bekommen hat. Es macht nicht viel Sinn, einen Tisch "Stuhl" zu nennen... Zwinkern
Wenn man heutzutage von ROM spricht meint man meistens ein Abbild oder eben einen EEPROM Speicher, der heutzutage Gang und Gebe ist.

Dieses Read-Only ist halt so übernommen worden. Damals war es so, dann haben sich die Chips weiterentwickelt. Heutzutage würde ich eher sagen, dass das Read-Only auf seine Hauptaufgabe bezogen ist, nämlich vom Speicher zu lesen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2011, 11:24 von gado.)
Zitat @
freefall Offline
Jedi Apprentice
*****
Avatar
Beiträge: 1.455
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 41

15.04.2011, 15:33 | #22
RE: iOS 4.3.2: Jailbreak künftig erschwert
Okay, da gebe ich mich dem offensichtlichen Experten geschlagen. Danke für deine ausführliche Erläuterung.

Prost

Cya,

freefall.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2011, 15:34 von freefall.)
Zitat @
kostelectronics Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 532
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 22

02.06.2011, 19:12 | #23
RE: iOS 4.3.2: Jailbreak künftig erschwert
Noch eine Frage zum 3G: Ist im 25LV080b der Baseband-Bootloader drin? Ich hätte ev einen Dump von einem 5.08 Bootloader den ich dann flashen könnte....aber wenn der 5.08BL im Baseband sitzt nutzt mir das nichts und ich kann mir die Arbeit sparen!

Gruss Matthias
Homepage Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste