Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iCloud Backup konnte nicht abgeschlossen werden
#1

Hallo Leute,

ich wollte heute mal wieder ein Backup machen über iCloud auf dem iPhone 4 16 GB Schwarz, ich habe da allerdings ein kleines problem, immer wenn ich auf Backup erstellen drücke kommt nach paar Sekunden die Fehlermeldung "Backup konnte nicht abgeschlossen werden".

Ich habe jegliches probiert:

Ich habe mein iPhone neu gestartet.
Ich habe mein iOS auf dem neuesten Stand (5.1.1).
Ich habe mein Router neu gestartet.
Ich habe nachgeguckt ob eine WiFi Störung vorliegt die mich am Backup hindert.
Ich habe nachgeguckt ob ich auch genug freien Speicher auf iCloud habe dass ich überhaupt backupen kann.

Was kann ich jetzt dagegen tun?
Würde mich auf eine Antwort sehr freuen!

wünsche euch noch einen schönen Sonntag Smiley
Zitieren
#2

Wieviel Platz (MB/GB) hast du noch in der iCloude frei ?
Zitieren
#3

(09.09.2012, 16:21)camino113 schrieb:  Wieviel Platz (MB/GB) hast du noch in der iCloude frei ?

4,3 GB
Zitieren
#4

Bei mir sind die Backups vom iPhone 4 (32GB) mindestens 6GB und mehr.
Zitieren
#5

(09.09.2012, 19:29)camino113 schrieb:  Bei mir sind die Backups vom iPhone 4 (32GB) mindestens 6GB und mehr.

Ja weil du wahrscheinlich auch die ganzen Apps speicherst die einzigen Apps die ich backupe sind WhatsApp und Kik.
Kann mir keiner helfen?!
Zitieren
#6

Selbes Problem bei mir. Habe mich schon durch diverse Foren gelesen und alles ausprobiert. Leider ohne Erfolg. Mein iPad erstellt das Backup völlig problemlos...
Zitieren
#7

Meines Wissens wird auf der Cloud nur gespeichert welche Apps drauf waren, nicht die App selbst.
Die Einstellungen der App's und die Daten z.B. Spielstand werden gespeichert. Ebenso keine Musik, jedoch welche drauf war.
Apps und Musik wird dann aus dem Store's nachgeladen.

Somit sollte das Backup-Datenmenge klein sein und nicht etwa 6GB.
Zitieren
#8

Hmm keine Lust über Mac zu Syncen..
Zitieren
#9

Fotos und Videos nehmen gut Platz beim Backup.

Würde es mal in einem anderen Netzwerk ausprobieren.
Zitieren
#10

Hallo
Hatte die Meldung bekommen dass schon länger kein Backup mehr gemacht wurde. Ich also dem iPhone gesagt mach ein Backup.- Das letzte war wohl im März 2013 gemacht worden in der iCloud.
Das Backup in de iCloud fängt dann an und bricht auch gleich wieder ab.
Habe in der iCloud noch 3GB frei.
Backup am PC kann ich machen nur in diese iCloud geht nicht. Da ich nicht immer einen PC zur Hand habe, wäre es schön wenn dieses iCloud Backup wieder funktioniert.
Ein Backup ist bei mir ca. 750MB gross, so war es mit dem Backup von der iCloud im März 2013.

Da es keine wirkliche Fehlermeldung gibt, sondern einfach das Backup abbricht, hoffe ich, dass jemand von euch die selbe Erfahung hat und mir helfen kann.

Vielen Dank für eure Hilfe.
iPhoneTux
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von aciid
13.10.2011, 09:46



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste