IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iTunes: App-Updates automatisch laden
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
fermion Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.721
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

26.11.2014, 12:55 | #1
iTunes: App-Updates automatisch laden
Bisher stoße ich den Download von App-Updates, die in iTunes gelistet werden manuell an.

Sehe ich es richtig, dass man das nicht auf "automatisch laden" umstellen kann?

Betonung: es geht um Updates von Apps, nicht um "neue Downloads", also neu hinzugekommende Apps auf anderen Geräten.

Natürlich sollen die Updates auch automatisch auf das iDevice übertragen werden, sobald es mit iTunes verbunden wird.

Eine kurze Suche im Netz brachte
http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=631271
zu Tage.

Aber der Beitrag ist von 2009.

Falls ich Tomaten auf den Augen habe ...

Danke.

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @
Wakko Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.239
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 60

26.11.2014, 13:47 | #2
RE: iTunes: App-Updates automatisch laden
Nein, das siehst Du nicht richtig. Updates können automatisch geladen werden. Hab jedoch nicht mein iPhone zur Hand. Schätze unter Einstellungen> iTunes.
Zitat @
SashMan Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 70

26.11.2014, 13:51 | #3
RE: iTunes: App-Updates automatisch laden
@fermion Einstellungen > iTunes & App Store > "Automatische Downloads" Updates aktivieren !
Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.721
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

26.11.2014, 14:20 | #4
RE: iTunes: App-Updates automatisch laden
@jimbeamjack
Dieser Option war bereits aktiviert.

Aber sie bewirkt nicht, dass in iTunes App-Updates automatisch geladen werden.

Und soweit ich das beobachtet habe, bewirkt es auch kein automatisches Laden von App-Updates.
Das schließe ich aus der Beobachtung, das manuell in iTunes geladene Updates auf's Gerät übertragen werden, sobald ich synchronisiere. Sie waren also noch nicht automatisch vom Gerät geladen worden.

@wakko
Dort habe ich nachgesehen.
Aktiviert ist z.B. "Menü Bearbeiten > Einstellungen > Erweitert > [x] Automatisch nach neuen Software-Updates suchen"
Das bewirkt offenbar ausschließlich eine Suche nach neuen iOS-Versione, nicht aber nach App-Updates.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.2014, 14:23 von fermion.)

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @
SashMan Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 70

26.11.2014, 14:40 | #5
RE: iTunes: App-Updates automatisch laden
Bei mir klappt es wunderbar mit dieser Einstellung am IPhone. Auf dem Rechner geht es auch nicht automatisch, dort muss ich die Updates immer manuell anstoßen. Wobei ich mir die Mühe nur selten mache, ist ja eh nur nützlich um Apps die nicht auf dem iPhone sind aktuell zu halten !
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.845
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

26.11.2014, 14:42 | #6
RE: iTunes: App-Updates automatisch laden
@fermion Welche iOS Version hast Du?

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
Nine Offline
You're next!
*****
Avatar
Beiträge: 7.724
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 290

26.11.2014, 14:51 | #7
RE: iTunes: App-Updates automatisch laden
Ich denke er spricht von iTunes auf dem Rechner.
Zitat @
SashMan Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 70

26.11.2014, 15:01 | #8
RE: iTunes: App-Updates automatisch laden
@Nine Also auf dem Rechner laden App Updates doch eh nicht automatisch, oder ?!
Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.721
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

26.11.2014, 15:08 | #9
RE: iTunes: App-Updates automatisch laden
Ich verwende iOS 8.1

OK, ich werde mal eine zeitlang nicht in iTunes aktualisieren und nachsehen, ob die Apps im iOS dennoch automatisch aktualisiert werden.

Versteht ihr die Motive von Apple, warum iTunes kein automatisches Update der Apps optional erlaubt?

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @
Norman B. Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 284
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung: 5

26.11.2014, 15:55 | #10
RE: iTunes: App-Updates automatisch laden
Das verstehe ich in der Tat auch nicht, warum ich die Updates auf dem Mac in iTunes eigenhändig anstoßen muss. Ferner startet bei mir iTunes auch nicht automatisch, wenn ich ein iPad oder iPhone anschließe. Trotzdem der entsprechende Haken in iTunes gesetzt ist.
Zitat @
FrazeColder Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 62
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung: 0

28.01.2015, 23:21 | #11
Apps automatisch in iTunes Upadten
Hey Community,

Ich bin iummer von dem langen Sync Vorgängen genervte, da er die geupdatetn Apps vom iPhone auf den PC zieht.

Kann man das nicht so machen, dass der PC sich die Apps downloadet?
Dann würde dass Syncen viel schneller gehen!

Oder wie kann man das Syncen noch verschnellern?

MfG
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  iTunes Updates nicht installierbar ... EKOisGPSy 10 3.967 02.05.2016, 12:26
Letzter Beitrag: Hulk Holger
  Automatische iTunes-Updates deaktivieren luc0r 7 32.830 03.03.2014, 16:41
Letzter Beitrag: harenz
  Meldung "iTunes konnte nicht Updates ... suchen" loswerden fermion 2 2.127 05.11.2013, 15:36
Letzter Beitrag: fermion
  iTunes Match Musik auf den Rechner laden- extremer Mouse-Lag Willimann 3 1.797 29.10.2013, 19:22
Letzter Beitrag: Willimann
Lightning iTunes kann Updates nicht installieren Darkiphone 10 13.360 22.02.2013, 14:23
Letzter Beitrag: TomBy



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste