IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Hermes & Co. Eine einzige Katastrophe der Paketdienste
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dustman Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 382
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung: 8

05.07.2015, 22:16 | #21
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
(05.07.2015, 22:04)Denon schrieb: @Cpt. Spaulding: Bei mir genauso. Und durch meine Schichtzeiten ist die Packstation für mich die ideale Lösung. Da komme ich auch nachts um 2:00 an mein Paket !

Wenn diese nicht mal wieder voll sind und das Paket doch in eine Filiale weitergeleitet wird :/
Zitat @
Denon Abwesend
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 9.998
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 285

05.07.2015, 23:09 | #22
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
@Dustman: Hatte ich bisher 2x - und ich lasse wirklich viel in die Packstation legen.
Zitat @
noX1609 Offline
***Nachteule***
*****
Avatar
Beiträge: 7.901
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 179

06.07.2015, 07:01 | #23
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
Oh ja mit Hermes habe ich auch schon meine Erfahrungen gemacht, außerdem hat ne Bekannte von uns bei Hermes gearbeitet und seit die erzählt hat was da so abgeht und wie die mit den Paketen umgehen in den Filialen und Zentren, verschicke ich nix mehr mit denen und kaufe auch nirgends, wo nur Hermes angeboten wird.
Bei DHL habe ich noch nicht ein Problem gehabt und bekomme wirklich viele Pakete, nie war was beschädigt oder ging verloren. Auch ist DHL deutlich schneller als Hermes, selbst während dem Streik^^

Mit Hermes hab ich 5 mal was verschickt, davon ist ein Paket komplett verschwunden und 3 kamen total beschädigt beim Empfänger an, glücklicherweise hatte ich den Inhalt sehr gut gepolstert und daher hat der Inhalt überlebt und nur der Karton war zerfetzt, aufgerissen und verbeult.

Auch wenn ich irgendwo was kaufe auf Ebay oder in Foren zahle ich lieber immer bissl mehr für den Versand und kann dafür DHL nehmen. Wenn ich was verkaufe, schreibe ich auch immer dazu, dass nur DHL als Paketdienst verwendet wird, wer auf Hermes besteht da er was sparen will, muss leider wo anderst kaufen. So viel teuerer ist DHL nicht, aber dafür ist der Service um Welten besser. Bei Hermes ist auch das Problem, dass die Pakete zwar auch Bus 500€ versichert sind, aber wenn was passiert zählt Hermes so gut wie nie. Bekannte von mir hatten schon öfter beschädigte Sendungen durch Hermes, da wurde nicht 1 Fall erstattet, da sie es immer irgendwie geschafft haben, sich raus zu reden. Man hätte dann Klagen müssen, aber mangels Rechtschutzversicherung für die meisten unmöglich, genau dass weiß der Laden auch und daher legen die auch keinen Wert darauf, ihren Mitarbeiten beizubringen, dass man die Pakete nicht durch die Gegend schmeißt, denn wenn was passiert kann man eh in 99% der Fälle nicht beweisen dass die Schuld sind bzw. man es ordnungsgemäß verpackt hat.

Außerdem hatte ich es bei Hermes auch ab und zu, dass der Bote später am Tag kein Bock mehr hatte zu kommen oder als es mal stark geregnet hatte wollte er nicht aussteigen und hat dann einfach ausgewählt, dass er mich nicht angetroffen hat, hat dann Feierabend gemacht und es dann am nächsten Tag gebracht.
Als ich den mal darauf angesprochen habe ist er richtig unfreundlich geworden und hat mich angeschnauzt, dass er da gewesen wäre und er ja nix dafür kann wenn ich nicht aufmache. Weiß aber sicher, dass er nicht da war da ich damals den ganzen Tah daheim war und außerdem bellt mein Hind sofort wenn jemand klingelt bzw. schon wenn er das Lieferauto von Hermes und Co kommen sieht (bzw. eigentlich bei jedem Auto dass hier hält Zwinkern), daher kann ich 100% sicher sein, dass der Typ nicht hier war.

Daher nie wieder Hermes!!

@Hitchhiker1981: Ich wünsche dir viel Glück für deinen Fall damit alles gut ausgeht Smiley
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.07.2015, 07:02 von noX1609.)
Zitat @
broodwar Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 229
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 9

06.07.2015, 07:55 | #24
Hermes.. Eine einzige Katastrophe
Hermes . Eine Story für sich. Meine Frau und ich bekamen 2 Iphone. Ende vom Lied war, dass die Pakete am Tor der hofeinfahrt lagen obwohl eigentlich jeder von uns beiden nen Ausweis hätte zeigen müssen. Seitdem mache ich nichts mehr mit Hermes.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.07.2015, 07:56 von broodwar.)
Zitat @
Bastuck Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 771
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 11

06.07.2015, 08:08 | #25
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
Bis ca. Anfang des Jahres konnte ich mich auch nicht über Hermes beklagen. Ich lag abends gemütlich mit meiner Frau auf der Couch, da klingelt es um 21:45 Uhr. Hatte mich schon gewundert. Als ich auf machte und mit unserer Nachbarin gerechnet habe, stand der Hermesonkel vor der Tür.

Ich hatte von Zustellungen um diese Uhrzeit bereits von meinem Nachbarn gehört. Er hatte bereits mehrfach um solche Uhrzeiten Pakete erhalten! Ich fragte ihn, warum er sich das gefallen lässt. Der Fahrer erklärte meinem Nachbarn, dass er extra so spät kommt, weil dann fast immer jemand zu Hause ist.

So etwas lass ich mir jedoch nicht gefallen. Zumindest nicht um die Uhrzeit. Ich setzte mich noch bevor es wieder auf die Couch ging an den PC und schrieb eine Beschwerdemail an Hermes. Ich fragte ob die Lieferzeit verlängert wurde und ob es üblich sei, zu so später Uhrzeit ein Paket zu liefern. Laut Internet liefert Hermes bis 20 Uhr aus. Weiter schrieb ich natürlich auch die vom Fahrer gegenüber meinem Nachbarn gemachte Aussage, dass es Absicht sei, da er so fast immer jemanden antreffe.

Als Antwort erhielt ich von Hermes eine Bestätigung, dass selbstverständlich nur bis 20 Uhr zugestellt wird und die sich der Sache annehmen werden. Die Dame verstand mich auch und erklärte, dass sie um diese Uhrzeit auch keinen Besuch mehr von einem Paketdienst haben möchte.

Das Ende vom Lied war, dass ab der folgenden Wochen ein anderer Fahrer kam.
Zitat @
Feuersalamander Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.968
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 20

06.07.2015, 08:10 | #26
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
@Hitchhiker1981 Kann sein, dass bei der Adressänderung eine neue Sendungsnummer vergeben wurde.
Zitat @
Umbi2911 Online
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.550
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 43

06.07.2015, 09:44 | #27
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
@broodwar
dem Fahrer hätte ich einen gestrickt
Homepage Zitat @
Muress Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 6
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung: 0

06.07.2015, 11:09 | #28
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
Ich kann mich meinen Vorredner nicht anschliessen. Ich verkaufte bis letzten Monat (rund 6 Monate ca. 100 Sendungen) viel bei eBay und Amazon. Alle Sendungen sind per Hermes versendet worden und sind super pünktlich angekommen.

Bin echt verweundert. Bei DPD.. OK, aber Hermes verstehe ich es nicht. Sind super zuverlässig.
Zitat @
Hitchhiker1981 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 8.464
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung: 370

07.07.2015, 04:39 | #29
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
@Feuersalamander Mit dem Gedanken hab ich auch schon gespielt. Aber bei Hermes sagte man mir nichts. Jetzt hat sich der Käufer nochmal gemeldet und gefragt, wo sein Paket ist. Ich verstehe ihn, aber hab ihn an Hermes weitergeschickt. Werde aber Mittwoch oder Donnerstag nochmal Druck machen.
Homepage Zitat @
mr.finn Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 240
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 3

07.07.2015, 05:12 | #30
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
habe seit langem hermes "verbannt", die gründe sind ja hier bereits ausgiebig beschrieben und schildern auch meine erfahrungen mit denen.
für mich ist dhl die erste wahl und dafür bezahle ich auch gerne den geringen mehrpreis.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.07.2015, 05:13 von mr.finn.)
Zitat @
Feuersalamander Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.968
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 20

07.07.2015, 07:44 | #31
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
@Hitchhiker1981 Beim Sendungsstatus gibt es, nehme ich an, auch keine Änderung?
Zitat @
Lotz Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 71
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 0

07.07.2015, 13:24 | #32
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
Hermes ist immer so ne Sache für sich, unserer Fahrer klingelt auch nur wenn er Bock hat. Die Zettel Variante wird gern bevorzugt. Das gleiche mit DPD. Recht Problemfrei läuft es mit DHL oder GLS. Mit UPS mit Abstand am besten. Der Bote rief auch schon an, wenn keiner da war und kam am Abend nochmal vorbei? Trinkgeld inkl.


Vor Wochen, mussten hier 3 Tage frei nehmen wegen Hermes. Lieferung 1: LKW kommt, steht vor der Tür Bote klotzt aus den Fenster und verschwindet wieder. 5 et war zuviel

Also neuen Termin mit der Tante der Spedition klar gemacht. Laut ihr war ja keiner da, am neuen Termin war angeblich die Hausnummer nicht vorhanden? ist klar.

Beim 3 versucht klappte es dann, ohhh Wunder die Fahrer unfreundlich. Wir wären ja schuld gewesen, und auch so sind die kunden immer so unfreundlich etc.
Zitat @
hoho Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.306
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 31

07.07.2015, 17:51 | #33
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
(05.07.2015, 21:03)hoho schrieb: Jackpot!
Grad von Amazon die Ankündigung einer Hermes Lieferung erhalten. Freue mich auf die Tante.

Und da passt es.
Angekündigt für morgen und heute schon alles beim Nachbar. Es geht auch mal.

Und ein GLS Paket noch dazu (war für Freitag versprochen)
Zitat @
MAnsTar Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 281
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 8

08.07.2015, 23:13 | #34
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
Seit dem Streik ist das teilweise echt ein Krampf mit denen. Muss sagen das ich bis jetzt Glück hatte. Vor 2 Wochen hatte ich vor der Haustüre ein Paket liegen. Guck auf die Adresse hin und sehe ganz anderer Name und falsche Straße nur Hausnummer hat gestimmt. Kein Mensch unterschrieben und was hat man gesehen? Hermes Aufkleber. 
Aber DHL macht es grad auch nicht besser was Online bestellt vor ca. 1 Woche was bestellt und Paket liegt paar Tage später vor der Haustür.. Gleich mal online geschaut ob jemand Unterschrieben hat steht ein Name da von dem ich noch nie was gehört hab und in der Nachbarschaft auch keiner so heißt

iPhone 6 64GB - MacBook Pro 13" Retina Late 2013 i5 8GB 256GB
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie Behalten
Zitat @
reschl Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.674
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung: 38

09.07.2015, 09:54 | #35
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
(08.07.2015, 23:13)MAnsTar schrieb: Aber DHL macht es grad auch nicht besser was Online bestellt vor ca. 1 Woche was bestellt und Paket liegt paar Tage später vor der Haustür.. Gleich mal online geschaut ob jemand Unterschrieben hat steht ein Name da von dem ich noch nie was gehört hab und in der Nachbarschaft auch keiner so heißt

etwas sehr ähnliches bei mir vor zwei wochen!
paket laut online tracking zugestellt an nachbar.

nur, den namen gabs bei uns im haus nicht, und auch in der kompletten strasse nicht. hab alle nummern abgeklappert. niemand dieses nachnamens, an den es zugestellt sein sollte, wohnte dort.

zudem war keine karte im breifkasten.

ergo -> nachforschungsauftrag, der leider viele wochen dauern kann.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.07.2015, 09:55 von reschl.)
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

09.07.2015, 17:15 | #36
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
Ich habe laut Sendungsverfolgung heute ein Paket von DHL angenommen, als Empfänger ist mein Vor - und Nachname angegeben.

Bin allerdings seit fast 2 Wochen im Urlaub und über 200 km entfernt...
Zitat @
Patrizzel Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.093
Registriert seit: Jun 2008
Bewertung: 91

09.07.2015, 17:40 | #37
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
@ Hulk das passiert öfters, liegt wahrscheinlich im Briefkasten

https://www.Facebook.com/PWFotografie
Homepage Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

09.07.2015, 17:44 | #38
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
Es ist zu groß für den Briefkasten. Angenommen wird es wahrscheinlich meine Schwägerin haben, die heißt aber anders und ist weiblich mit langen blonden Haaren ?
Zitat @
Hitchhiker1981 Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 8.464
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung: 370

11.07.2015, 06:41 | #39
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
Kurzes Update:

Paket hat das Festland verlassen und wurde von Hermes an eine andere Spedition übergeben, trotz 10maligen  Anrufen. Damit ist Hermes raus und hat die Verantwortung einer Spedition übertragen, dessen Namen sie mir am Telefon nicht nennen durften. Ich sollte eine Sendungsklärung machen, die aber ca 2 Wochen dauert. Also Sherlock Holmes gespielt, nach 2 Stunden die Spedition ausfindig gemacht und erfahren, dass es jetzt an eine Schule geliefert wurde. Paket wurde aber nicht angenommen und jetzt irrt es in der Gegend umher, angeblich auf dem Weg zum richtigen Empfänger.

Hermes? Nie wieder.. Donnerstag war zB die Paketfrau um 22.15 da. Da ich um 4 aufstehen und fit sein muss, ist das ein ziemliches Unding. Hab mich daraufhin auch bei Hermes erkundigt, und Pakete dürfen nur bis 8 ausgeliefert werden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2015, 06:42 von Hitchhiker1981.)
Homepage Zitat @
Bastuck Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 771
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung: 11

11.07.2015, 15:09 | #40
RE: Hermes.. Eine einzige Katastrophe
@Hitchhiker1981 Das Problem hatte ich bei uns auch. Einfach über die Hermes Seite beschweren. Bei uns kam ab der folgenden Woche ein neuer Fahrer.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [o2] Bin ich eigtl. der Einzige ... franz 4 1.755 27.09.2010, 18:07
Letzter Beitrag: franz
  Hermes Paketstatus. Kennt sich jemand aus ? akiyama 15 4.245 13.02.2010, 21:20
Letzter Beitrag: Deufel
  Hermes ist ja mal krass A.Einstein 16 2.275 19.01.2009, 16:26
Letzter Beitrag: Hancock



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste