IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
fermion Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

31.07.2015, 11:27 | #1
Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
Moin,

iOS ist ein jailbroken 8.4, Gerät ein IP6+.

Videos habe ich erst einige wenige Male aufgenommen. Gestern erhielt ich nach 3:50 Aufnahmedauer die Meldung "Kein freier Speicher mehr".

iTunes zeigt jedoch 2GB freien Speicher.

Kennt ihr ein solches Phänomen? Kann man verhindern, dass man so eine "Falschmeldung" erhält um wirklich das freie Volumen voll auszunutzen?

Schräger Effekt:
Wenn ich nun, einen Tag später, ohne dass ich Fotos, Daten oder sonstwas gelöscht habe, erneut ein Video aufnehme, erhalte ich keine solche Meldung.

Unabhängig vom oben Geschriebenen:

Könnt ihr ein Verfahren empfehlen, wie man auf übersichtliche Weise überflüssige Daten von relevantem Volumen ermittelt und beseitigt?

Also im Prinzip etwas, wo die Bereiche Apps, Daten&Dokumente und Andere nach Größe sortiert werden. Denn natürlich will man sich nicht Kleinzeug beschäftigen.

Für die Bereiche Musik und Fotos benötige das nicht.

Danke.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.2015, 12:16 von fermion.)
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.857
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

31.07.2015, 11:40 | #2
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
In iTunes kannst du dir Apps nach Größe sortiert anzeigen lassen und siehst auch ob diese installiert sind oder nicht. An der gleichen Stelle kannst du die Apps dann auch deinstallieren.
   
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.2015, 11:46 von access.)

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

31.07.2015, 12:27 | #3
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
@access
Ich hatte mich nicht genau genug ausgedrückt.
Diese Funktion kannte ich und habe so schon aufgeräumt.

Jedoch ist eine echte Kontrolle dort nicht möglich, weil nicht zwischen nicht-löschbaren System-Apps und löschbaren Apps unterschieden wird.
Beispiel: 3,3GB wird bei mir angezeigt. Die 3 Dutzend von mir installierten Apps haben laut der in iTunes angezeigten Liste viel weniger.

Weiterhin fehlt mir der Überblick von noch auf dem Gerät gespeicherten Daten von Apps, die bereits entfernt sind.

Wenn ich in iTunes mir den Bereich "Freigabe" ansehe, werden dort insgesamt Dokumente mit einem Volumen von ca. 300MB gelistet.

In dem Balken ganz unten in iTunes steht bei "Dokumente und Daten" jedoch 1930 MB.

Und wie erhält man einen Überblick (und Löschmöglichkeit) für den Bereich "Andere"?

Auf dem iPhone gibt es die Übersicht "Einstellungen > Allgemein > Benutzung", wo der Speicherbedarf aller installierten Apps gelistet wird.
Und auch der ihrer gespeicherten Daten. Nur ist von diesem Interface aus keine Löschung der Daten möglich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.2015, 12:37 von fermion.)

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.857
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

31.07.2015, 12:44 | #4
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
Da sieht es Mau aus. Selbst mit iCleaner (Cydia) bekommt man "Andere" nicht in den Griff. Ich habe neulich ein Austauschgerät bekommen und dieses ohne Backup aufgesetzt, jetzt habe ich mit Jailbreak 1GB "Andere" zuvor hatte ich 4 bis 5GB.

Die System Apps wird man ohnehin nicht los, mich ärgern solche nutzlosen Dinge wie die Kontakte App (ist im Telefon ja auch dabei) aber auch Podcast usw. nerven einfach nur.

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
elilab Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 657
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 41

31.07.2015, 12:44 | #5
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
@fermion

in dem Bereich "Andere" kann man meines Wissens nach nichts löschen, da hilft nur ein Restore ohne iTunes Backup.

Aber vielleicht hilft es ja iCleaner Pro aus Cydia mal laufen zu lassen, zu finden in dieser Repo -> http://ib-soft.net/cydia
Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

31.07.2015, 12:58 | #6
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
@elilab
Ein solches Tool würde ich auf keinen Fall laufen lassen, solange darüber nicht Erfahrene über dessen Wirkungsweise genau berichtet haben.

@access
"Andere" scheint wirklich ein "merkwürdiger Ort" zu sein.
Ich hatte gehofft, hier im Forum gibt es Leser, die sich damit schonmal erfolgreich auseinandergesetzt haben.
Im Netz fand ich z.B.
http://www.appslication.de/2014/10/11/ip...e-loesung/
Aber dessen Autor schränkt die Wirkung seiner Methode bescheiden ein.

Echt nervig, dass man den Speicherbedarf nicht klar und übersichtlich verwalten kann.

Hier noch ein kleines Beispiel für die App Zeit-Online:
Bei "Einstellungen > Allgemein > Benutzung > Speicher verwalten" wird für sie satte 150 MB an "Dokumente & Daten" angezeigt.
In den Einstellungen der App gibt es jedoch keinerlei Möglichkeiten eventuell gecachte Daten zu löschen oder auf ein Maximum zu begrenzen.

Ich merke schon, das Thema ist wohl mal wieder eines der Unlösbaren. Darauf zu stoßen bin ich ohne Frage hochgegabt Zwinkern

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @
elilab Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 657
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 41

31.07.2015, 13:51 | #7
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
@fermion
iCleaner Pro ist kein dubioses App welches irgendwelche Scriptkiddis programmiert haben und glaube es oder auch nicht, von vielen Devs aus der Jailbreakcommunity getestet und empfohlen wird. Das App gibt es schon ein paar Jahre, mehr Infos findest du hier -> http://blog.ib-soft.net/2012/04/icleaner.html
Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

31.07.2015, 14:00 | #8
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
Gerade habe ich die auf http://www.appslication.de/2014/10/11/ip...e-loesung/
beschriebene Methode für den Bereich Musik angewendet.

Das hat 1,2GB gebracht.
Krass.
Offenbar ein gravierender Bug bei Apple.

Jetzt ist meine Neugier geweckt. Ich werde weiter recherchieren, was noch geht.

Wer von Euch hat Erfahrung mit iCleaner?
Sind sie positiv?

Kennt ihr weitere Anleitungen zum Entrümpeln, die über den Zugriff auf das Dateisystem laufen und gut dokumentiert sind?

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

31.07.2015, 14:46 | #9
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
@elilab
Gut zu wissen, Danke.
No risk, no fun. Ich habe iCleaner Pro mit seinen Standardeinstellungen durchlaufen lassen.
Freigeräumter Platz 700MB.

Der Bereich Andere ist jedoch immer noch groß: 800 MB
Und Dokumente & Daten: 1900 MB

Für letztere bietet iCleaner keinen unterstützten Zugriff.

Noch 'ne Merkwürdigkeit: Trotz Löschen aller Fotos in allen Alben wird in iTunes in der Speichbedarf-Leiste immer noch "458 Fotos 90MB" angezeigt.
Auch nach Reboot des iDevices und Neustart von iTunes.

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.857
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

31.07.2015, 15:25 | #10
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
Ich hatte vor dem neuen iPhone auf dem alten auch ne Menge Schrott in meinem DCIM Ordner. Jetzt ist dort wieder nur das was da auch hingehört,
Wenn man das System sauber haben will, geht nichts über wiederherstellen ohne Backup.

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

31.07.2015, 15:53 | #11
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
Wie groß ist denn auf einem frisch aufgesetzten iOS 8.4 der Bereich "Dokumente & Daten" und "Andere"?
Und wie groß ist er bei Euch bei einem benutzten System?

Ich hatte gehofft, es gibt irgendwo eine ausführliche Doku, wie man systematisch die beiden Bereiche manuell entrümpeln kann.
Relevant ist das Ganze ja für eine sehr große Nutzergruppe - alle mit iDevices mit geringem Speicherplatz von 16 GB.

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @
elilab Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 657
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 41

31.07.2015, 16:16 | #12
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
Neuaufsetzen tu ich mein iPhone jetzt nicht extra Smiley , aber benutzt sieht das derzeit bei mir aus wie bei dir.

Andere: 801,5 MB
Dokumente & Daten: 1,39 GB
Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

01.08.2015, 00:27 | #13
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
@elilab
Danke für die Nennung Deines Speicherbedarfs.

Schade, dass hier im Forum niemand was Genaues zum gezielten und kontrollierten Eindampfen der Bereiche "Andere" und "Dokumente & Daten" weiß.
Vermutlich haben die meisten längst resigniert und/oder iDevices mit mehr Speicher, wo es weniger ins Gewicht fällt.

Ich merke in solchen Situationen deutlich, wie unsympathisch mir die geringe bis gar nicht vorhandene Kontrolle über die Daten auf einem iDevice gegenüber einen PC ist.
Eine Unkultur macht sich da seit Langem breit.
Apps speichern Daten, erlauben aber keinen direkten souveränen Zugriff darauf. Ätzend.
Und dabei spreche ich noch nicht mal von System-Apps.

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @
dayworker123 Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 32
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung: 0

12.12.2015, 18:49 | #14
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher...
habe auch ständig im Info Bereich 3,4-3,6 gb belegt obwohl nur ca 1 gb aus meinen Daten besteht
die größten sind Navigon mit ca 700 mb und dann nur bilder mit 144 MB.
Also ca 1gb mir fehlen immer 2,5 gb , auf ipad air2 zeigt er mir sogar 4,2gb an

Icleaner(pro) von cydia bring leider nicht mehr soviel wenn hoch kommt 0.5 gb
Zitat @
fermion Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.730
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung: 14

13.12.2015, 01:34 | #15
RE: Trotz 2GB freiem Speicher bei Videoaufnahme die Meldung "Kein freier Speicher mehr"
Danke für Deinen Bericht.

Ich habe selber entnervt aufgegeben, die Sache lösen/ergründen zu können.

https://fahrradzukunft.de
https://borumat.de/iphone-zur-kommunikat...r-senioren
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Iphone 6, 64GB IOS8.4: 38GB Speicher weg Wolverine0815 16 5.277 12.07.2015, 17:39
Letzter Beitrag: RingoStar
  weniger speicher nach update auf iOS 8.4? naddel81 17 3.224 03.07.2015, 12:13
Letzter Beitrag: naddel81
  Fotos belegen doppelt so viel Speicher, wie sie sollten iamei 3 1.986 02.03.2015, 01:16
Letzter Beitrag: iamei
  iCloud Speicher voll, ich soll kaufen! Denner 10 4.531 03.02.2015, 01:15
Letzter Beitrag: iRalf1909
  Speicher verwalten - Musik - Absturz thanh.n 7 2.603 09.10.2014, 14:47
Letzter Beitrag: thanh.n



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste