IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iTunes Regeln für das sortieren von Musik HILFE
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
jr3003 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 188
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 0

29.01.2016, 23:27 | #1
iTunes Regeln für das sortieren von Musik HILFE
Hallo,

nutze nun doch schon einige Zeit mein MB und komme doch schon einigermaßen zurecht, nun stehe ich aber vor
einem für mich unverständlichem Problem mit iTunes.

Habe meine gesamte Hörspiel - Sammlung in iTunes importiert.

Teils fertige MP3 Dateien von der Festplatte, teils CD´s.

Nun kann man ja einstellen ob man dann sortieren will nach Alben, Interpreten, Genre´s usw. usw.

Da die Tracks von verschiedenen Quellen kommen habe ich, nachdem iTunes nicht alle vom gleichen
Interpreten stammenden Alben zu einem Interpreten sortiert hat sondern es einen Interpreten 2 oder 3x gibt,
die Interpreten von Hand eingetragen, was aber nicht immer hilft.

Also mein Problem : Ich habe 170 Alben von einem Interpreten, aber iTunes macht daraus
sozusagen 2 Ordner/Interpreten die absolut gleich benannt sind und schiebt einige hier und
die anderen dort rein ?????
Warum dass ???

Hatte jetzt noch das Phänomen, dass ich von einem von CD eingespieltem Album den Interpreten geändert habe
und noch den Album Interpreten dazu und dann als ich das bestätigte wurden aus dem Album das vorher
12 Tracks hatte auf einem 2 Album´s eines mit 11 Tracks und eines mit 1nem Track.

Diesen beiden Album´s habe ich dann wieder 2 ganz neue Interpreten gegeben und dann hat sich das Album
wieder zu einem zusammengesetzt ???

Aber wie kann das sein oder mache ich da was falsch ???

Übrigens dieses Problem habe ich mit insgesamt 3 verschiedenen Interpreten.


Wäre schön wenn jemand eine Lösung hätte


Danke im voraus


jr3003
Zitat @
Barrac Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 61
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung: 0

29.01.2016, 23:53 | #2
RE: iTunes Regeln für das sortieren von Musik HILFE
Versuche mal die ID3 Tags der einzelnen Dateien korrekt zu bearbeiten. Dort scheint es irgendein Problem zu geben.

Ähnliche Probleme hatte ich auch mit meiner Musik. Dann habe ich mir mal Zeit genommen, und alle Titel korrekt "getagt", und dann war alles wie es soll.
Zitat @
jr3003 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 188
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 0

30.01.2016, 00:07 | #3
RE: iTunes Regeln für das sortieren von Musik HILFE
Danke für die schnelle Antwort, wie komme ich an die ID3 Tags, auch über den rechts Klick > Information unter iTunes ?
Zitat @
Barrac Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 61
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung: 0

30.01.2016, 00:13 | #4
iTunes Regeln für das sortieren von Musik HILFE
Wie das bei einem Mac funktioniert, kann ich dir leider nicht sagen. Ich habe es unter Windows mit dem Tool "MP3tag" gemacht.
Zitat @
Dr.Hasenbein Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 122
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 2

30.01.2016, 03:26 | #5
RE: iTunes Regeln für das sortieren von Musik HILFE
Tja das Übertool mp3tag läuft so leider nich ohne weiteres aufm Mac.

Zum Problem: Kann an der Sortierung liegen. Überprüfe das mal. Rechtsklick -> Infos.

Ansonsten:

Du hast also 2x z.B. die "Stones" mit insgesamt 170 Alben. Exakt gleich geschrieben etc. Aufgeteilt in 1x100 und 1x 70 Alben. 
Du markierst alle 170 und benennst die "Stones" in "Stones2"
Dann sollte nur 1x "Stones2" mit 170 Alben erscheinen.
Markiere wieder alle 170 Alben und benenne sie wieder um. Dann sollte passen. 
Hoffe das war einigermaßen verständlich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.01.2016, 03:28 von Dr.Hasenbein.)
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.501
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 102

30.01.2016, 10:15 | #6
RE: iTunes Regeln für das sortieren von Musik HILFE
Genau, ID3-Tags manuell zu bearbeiten, ist eigentlich nicht erforderlich, hatte auch schon häufig solche Probleme, und sie mit einem Vorgehen wie von @Dr.Hasenbein beschrieben, gelöst. Darüber hinaus gibt es bei iTunes die Möglichkeit, die Titel zwar mit einem Interpreten zu benennen, sie aber nach einem anderen Interpreten/Album etc zu sortieren, die dann aber nicht angezeigt werden. Diese kannst du auch unter Rechtsklick > Infos einstellen, überprüfe mal, dass diese Felder bei allen leer sind, und wenn nötig, trage etwas ein und entferne es danach wieder.
Zitat @
jr3003 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 188
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung: 0

30.01.2016, 16:07 | #7
RE: iTunes Regeln für das sortieren von Musik HILFE
@Dr. Hasenbein

das mit der Markierung habe ich auch schon versucht, das klappt aber irgendwie nur bedingt.

Hatte z.B. ein Album noch im anderen Ordner, markiert, die Frage ob man mehrere Tracks auf
einmal bearbeiten will bejaht und den Interpreten manuell geändert.

Dann wurde das Album, welches ja ein Hörspiel ist, getrennt, heißt es blieb ein Track, der letzte mit
der Nr. 13 in besagtem Interpretenordner und die anderen 12 Tracks wurden in den anderen
Ordner verschoben ???

Das Problem ist, bei manchen Einträgen hilft es, einen neuen Interpreten einzugeben und wenn die
Alben dann dort gesammelt sind wieder den Ursprünglichen Interpreten einzugeben, aber halt nicht
immer und wenn es dann blöd läuft teilt sich auch noch ein Album..........

Kam mir gleich so vor als dürfte der Interpreten-Ordner nicht aufgelöst werden mit der
herausnahm des letzten Albums und deshalb mußte ein Track dort verbleiben..........?

Aber komisch ist das ganze schon und auch
sehr ärgerlich, wenn man seine Musik nicht richtig ordnen kann.......
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Brauche dringend Hilfe beim kopieren von Musik Kimble1 7 1.931 02.07.2017, 21:13
Letzter Beitrag: deluxestyle
  Hilfe zu Spotify vs Amazon Musik wegen Tochter Denner 39 5.845 06.09.2016, 12:30
Letzter Beitrag: Darius
  iTunes Titel sortieren... santa 12 7.296 04.09.2016, 22:32
Letzter Beitrag: Kusselin
  Hilfe!!! iPhone Musik sync mit iTunes HawkX79 6 2.029 14.01.2015, 21:10
Letzter Beitrag: leo.hoefer
  Das Forum und seine Regeln. Hinweis! inspi1717 67 49.529 21.07.2014, 21:34
Letzter Beitrag: uunniioonn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste