IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Herzinfarkt und Apple Watch
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

19.03.2016, 02:56 | #21
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
@Olli dann reicht das ja.

Trägt man die Watch auch nachts wie ein fitbit, oder hängt man die dann an das Ladegerät?
Zitat @
Falko Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 49.665
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1.341

19.03.2016, 09:14 | #22
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
@Temgesic Er startet alle 10 Minuten eine Messung. Wenn der Arm dann aber nicht ruhig genug für eine verlässliche Messung ist dann wird die Messung um X Minuten verschoben. Deshalb wird meist nicht genau alle 10 Minuten gemessen, aber trotzdem eine Messung versucht.

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitat @
if0n1e Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 17.603
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 882

19.03.2016, 10:15 | #23
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
@Denner Ich für meinen Teil lade nachts immer, habe aber auch sonst nie eine Uhr nachts getragen. Außerdem schafft sie 2 Tage nur, wenn man abends in die Gangreserve schaltet, da wird dann auch nichts gemessen, sondern nur die Uhrzeit angezeigt.

@Falko also über den Tag verteilt misst der bei mir manchmal auch alle 5 Min 🤔
Zitat @
Falko Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 49.665
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1.341

19.03.2016, 12:15 | #24
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
Hmm, laut Apples Supportdokument ist der Messintervall alle 10 Minuten 🤔

Edit: Sehe ich bei mir auch gerade, da liegen manchmal sogar nur zwei Minuten dazwischen [Bild: 1f633.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.2016, 12:16 von Falko.)

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitat @
if0n1e Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 17.603
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung: 882

19.03.2016, 15:05 | #25
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
@Falko sag ich doch [Bild: 1f605.png] ich glaube das ist auch etwas abhängig von der "Bewegung"
Zitat @
Maik71 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.153
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung: 81

19.03.2016, 16:59 | #26
Herzinfarkt und Apple Watch
Herzinfarkt ist symptomatisch mit : Brustschmerz ( in li Arm, ggs Kiefer ausstrahlend), Kaltschweissig, Vernichtungsschmerz ( man denkt man stirbt vor schmerzen) , pathologische EKG Veränderungen, kann aber nur in der Klinik zweifelsfrei nachgewiesen werden, da eine Angina Pectoris ( Brustenge) ähnliche Symptome zeigen kann.
Ein HI ist ein akut-Ereignis , da wird keine Watch vor schützen, da sich ein Blutgerinnsel irgendwo im Körper über Jahre aufbaut, irgendwann sich losreißen kann und dann eine Herzkranzarterie verstopft.
Vorbeugen kann man nur durch Bewegung, gesundes Essen, nicht rauchen usw, bei Bedarf mit Medikamente ( Blutverdünner , Gerinnungshemmer) unterstützen. Im leichten Fall einfach durch eine Aspirin pro Tag, verhindert das sich Thromben bilden, bzw verzögert es.
Zitat @
Hitchhiker1981 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 8.467
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung: 370

19.03.2016, 20:57 | #27
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
Vielleicht ganz interessant:

EKG Band AW
Homepage Zitat @
Maik71 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.153
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung: 81

19.03.2016, 21:14 | #28
Herzinfarkt und Apple Watch
Für mich Nonsens , Kammerflimmern ist ja schön wenn es angezeigt wird, nur ist man dann quasi Tod , außerdem müssen die EKG Elektroden genau platziert werden um ein vernünftiges EKG zu bekommen. Da würde eine Pulsfunktion vollkommen reichen, um etwaige Rhythmusstörungen, zu langsamen und zu schnellen Herzschlag zu erkennen.
Zitat @
carpenoctemtom Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.748
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 34

19.03.2016, 21:18 | #29
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
Jupp, und das Band scheint das EKG vom Daumen abzunehmen. Gibt keine extra Elektroden.... Ohmy
Zitat @
*Leopard* Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 8.842
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 403

19.03.2016, 21:18 | #30
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
Ist doch praktisch. Dann kann man an der Uhr ablesen, dass man gerade stirbt. Vielleicht reicht es ja noch für eine Abschiedssms an die Lieben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.03.2016, 21:19 von *Leopard*.)

Kein Support per PN. 
Zitat @
Luckymorpheus74 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.768
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung: 23

19.03.2016, 22:57 | #31
Herzinfarkt und Apple Watch
Gibt bessere Ironie...
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 11.937
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

20.03.2016, 00:44 | #32
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
@NiOS Ich finde man braucht sich nicht lustig machen. Ich habe nur nach einer Möglichkeit gefragt, Frühwarnungen erkennen zu können, auch wenn ein Infarkt plötzlich kommt.
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

20.03.2016, 01:00 | #33
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
Frühwarnungen gibt es aber nicht...
Zitat @
Maik71 Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.153
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung: 81

20.03.2016, 01:42 | #34
Herzinfarkt und Apple Watch
Einzigste Frühwarnsystem wäre die Angina Pectoris, die zum AMI führen könnte , ansonsten nur jährlichen Check beim Hausarzt
Zitat @
*Leopard* Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 8.842
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 403

20.03.2016, 07:04 | #35
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
@Denner Ist doch Okay. Und sich darüber lustig machen ist auch Okay. Und so oft wie du kluge Sprüche abgibst solltest du auch locker einstecken können.   Wink

Kein Support per PN. 
Zitat @
olo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 7.354
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 163

20.03.2016, 18:14 | #36
RE: Herzinfarkt und Apple Watch
(19.03.2016, 00:05)Hulk Holger schrieb:
(18.03.2016, 23:33)Denner schrieb: Es muss doch im Vorfeld zu Schwankungen kommen was Blutdruck, Frequenz, Regelmäßigkeit usw. Angeht.

Wenn es nur so einfach wäre.... Das ist oft ein Prozess über viele viele Jahre, da merkt man meist keine Veränderung.


genauso sieht es aus!

Einen Herzinfarkt zu diagnostizieren ist nur über ein EKG feststellbar. 
Symptome können von Kieferschmerzen, bis hin zu Kreuzschmerzen sehr vielseitig sein.

Ab einem gewissen Alter regelmäßige Gesundheitschecks, gesunde Ernährung, kein Übergewicht Bewegung und nicht rauchen ersetzen jede Smartwatch.
Sollte man einen Herzinfarkt erleiden, ist die Zeit maßgeblich: je länger der Herzmuskel ohne Sauerstoff ist, umso größer das zerstörte Gewebe.

Einen Schlaganfall erkennt man übrigens wesentlich leichter....

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Homepage Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lohnt sich noch eine Apple Watch? iPhone5s 26 11.381 08.01.2018, 17:05
Letzter Beitrag: Maik71
  Welche Watch ist jetzt die Alternative zur Apple Watch? Berndhat's 14 6.417 12.12.2015, 21:24
Letzter Beitrag: Berndhat's



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste