IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Geführte Telefonate werden übertragen
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TurboIce Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 392
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

15.06.2016, 12:10 | #1
Geführte Telefonate werden übertragen
Hi Leute
Ich habe über meinen Account mehrere Handys und iPads registriert.
Jetzt ist es leider so, das alle geführten Anrufe von mir, auch an meine Frau übertragen werden.
Das gleiche auch umgekehrt.
Ich sehe also in meiner History der Telefonate auch das, was meine Frau telefoniert hat.
Das ist ja echt selten dämlich !
Wie kann ich das denn aus stellen ?
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.669
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 114

15.06.2016, 12:18 | #2
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
Das ist normal, wenn du alle Geräte über denselben Account verwendest, dass dann auch deine Anrufe synchronisiert werden. Ist ja der Sinn der Sache, dass du, wenn du mehrere Geräte besitzt, alle im selben Umfang nutzen kannst Zwinkern Wenn du nicht möchtest, dass das zwischen deinen Geräten und denen deiner Frau so passiert, verwende doch einfach einen anderen iCloud-Account für deine Frau Zwinkern
Zitat @
TurboIce Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 392
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

15.06.2016, 12:27 | #3
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
Naja, das war doch vor nicht all zu langer Zeit noch nicht so.
In vollem Umfang nutzen ja, aber das ist schon echt doof.
Und ist der iCloud Account nicht mit dem Account von Apple verknüpft ?
Dann müsste ich dort also einen neuen Account anlegen und auch alles 2 mal kaufen.
Das wäre ja noch bekloppter.

Das heißt aber, will ich nicht, das die beiden Handys immer synchronisiert werden, muss ich die Cloud aus machen.
Dann passiert das erst mal nicht mehr ...
Richtig ?
Zitat @
Wakko Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.263
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung: 60

15.06.2016, 12:32 | #4
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
Nein, Du kannst zwei Accounts anlegen und für den iTunes Store nur einen benutzen.
Zitat @
xxBuGsYxx Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 357
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung: 4

15.06.2016, 12:33 | #5
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
Für den AppStore könnt ihr immer noch die selbe Apple id benutzen nur bei iCloud 2 verschiedene id's
Zitat @
JarvisRoot Offline
println("Hello, iSzene!")
******
Avatar
Beiträge: 4.242
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 133

15.06.2016, 13:15 | #6
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
... oder die Familienfreigabe aktivieren und 2 Apple ID nutzen. Dann sind die gekauften Apps ebenfalls verfügbar - jedoch kein Durcheinander der Anruferlisten...
Zitat @
Darius Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 13.036
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 387

15.06.2016, 13:20 | #7
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
@TurboIce
Wie die netten User dir schon vorgeführt haben ist doch nicht alles was man nicht versteht doof. ??
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.2016, 13:21 von Darius.)
Zitat @
Sunny Abwesend
** iPhoneversteher **
*****
Avatar
Beiträge: 7.672
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung: 201

15.06.2016, 13:26 | #8
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
(15.06.2016, 13:15)|iSami| schrieb: ... oder die Familienfreigabe aktivieren und 2 Apple ID nutzen...

Finde ich seit Einführung der Familienfreigabe eindeutig die beste Lösung und nutze ich in der Familie selbst so.

Alle meine Geräte laufen mit der selben Apple/iCloud ID und sind wunderbar synchron. Alle Geräte meiner Besseren Hälfte laufen mit ihrer ID und für Apps gibt's die Familienfreigabe. So muss man keine App doppelt kaufen/bezahlen und die AppStore Historie ist dennoch übersichtlich getrennt nach meine/deine Apps.
Zitat @
Xenia Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 30.274
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 947

15.06.2016, 14:03 | #9
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
Übrigens ist der Verursacher iCloud Drive. Wird es deaktiviert, sieht man die Antufe der anderen Telefone nicht mehr - vorausgesetzt, die Telefone sind unter Einstellungen - Telefon so konfiguriert, dass nicht alle klingeln sofern sie im gleichen WLAN sind.
Ich habe noch in der Zeit bevor es die Familienfreigabe gab, alles so konfiguriert, dass jeder Nutzer in der Familie seine eigene iCloud ID nutzt, sich aber alle unter Einstellungen - iTunes & App Store den gleichen Account teilen.
Sprich, man kann das Eine vom Anderen auch ohne Familienfreigabe problemlos trennen.
Zitat @
JarvisRoot Offline
println("Hello, iSzene!")
******
Avatar
Beiträge: 4.242
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 133

15.06.2016, 16:58 | #10
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
@Sunny Dito - haben wir hier auch inkl. Famklienkalender und Apple Music. Feine Sache - zumindest für unsere Anforderungen. ??

@Xenia Kann man - jedoch in Zeiten der Familienfreigabe, in Bezug auf administrativen Aufwand, nicht zwingend erforderlich. Meine persönliche Meinung ?...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.06.2016, 17:00 von JarvisRoot.)
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.669
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 114

15.06.2016, 19:30 | #11
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
@Xenia Ist bei uns auch so, und deshalb trotz Familienfreigabe so geblieben. Administrativen Aufwand haben wir damit keinen ^^
Zitat @
JarvisRoot Offline
println("Hello, iSzene!")
******
Avatar
Beiträge: 4.242
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 133

15.06.2016, 19:50 | #12
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
@LukeLR Aufwand -> einrichten Smiley. Für Euch sicher nicht - für einen "normalen" User bedeutet es Mehraufwand. Sei es Sicht damit auseinanderzusetzen. Die Familienfreigabe ist hier - aus meiner Sicht - einfacher. Wie gesagt - meine Meinung. Daher ???
Zitat @
Xenia Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 30.274
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 947

15.06.2016, 20:53 | #13
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
Da gibt's ja kein richtig oder falsch, besser oder schlechter. Ich hab' das einmal vor Jahren so eingerichtet und bei jedem Gerätewechsel sind die Einstellungen mit dem Backup sofort wieder da - null Aufwand.
Mehr Aufwand wäre es gewesen, die Einstellungen auf allen Geräten nach Einführung der Familienfreigabe nochmal zu ändern ?
Ich wollte ja auch niemandem sagen, dass er das so und nicht anders machen soll, sondern nur erwähnen, warum die Anrufe angezeigt werden (iCloud Drive) und dass es eine Alternative zur Familienfreigabe gibt Smiley
Bei der übrigens auch die Mitbenutzer via iTunes oder auf dem Device Guthaben per Guthabenkarte aufladen können. Ich weiß gar nicht, ob das bei der Familienfreigabe geht?
Zitat @
JarvisRoot Offline
println("Hello, iSzene!")
******
Avatar
Beiträge: 4.242
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 133

15.06.2016, 21:30 | #14
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
@Xenia Alles gut - absolut verständlich und nachvollziehbar- Guthabenkarte ist möglich - ansonsten zahlt der Häuptling in der Familienfreigabe per KK - egal ob männlich oder weiblich...
Zitat @
Hulk Holger Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 10.265
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung: 244

15.06.2016, 22:17 | #15
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
Zur erwähnen ist nur noch, dass die familienfreigabe ohne Kreditkarte eben nicht möglich ist.
Zitat @
LukeLR Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.669
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung: 114

16.06.2016, 00:52 | #16
RE: Geführte Telefonate werden übertragen
@|iSami| Okay gut, für mich wäre halt die Familienfreigabe umständlicher einzurichten, weil man erstmal darauf kommen muss, dass es sowas gibt Zwinkern Aber wie du schon sagst, Meinungssache, kann deine Meinung ja auch verstehen ^^
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste