IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hobirath Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.076
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung: 6

15.03.2018, 19:19 | #1
Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
Hallo,

Ich bin die Tage schier vom Stuhl gefallen.
Da ich mercedes me habe, und mein Service A3 demnächst fallig ist (habe knapp 75.000km drauf) hat mir Mercedes ein Angebot für den Service zugesandt.
Stolze 840€ soll der A3 Service kosten, dabei hatte ich vor einem Jahr den B Service für 400-500€ gemacht gehabt. Und ich dachte der B ist der große Service und A der kleine.
Wieso ist der A Service denn jetzt so schweine teuer im Vergleich zum großen B Service letztes Jahr? Es ist zwar der PLUS Service, sprich da können ein paar Euro gespart werden, auch AdBlue für 60€ ist für mich unnötig, das kann ich selbst, aber das macht jetzt den Bock auch nicht soooo fett.

Und im Angebot stand, dass der Kraftstofffilter getauscht werden soll (für ca. 200€), ist das wirklich nötig?

iPhone Xs 256 GB spacegrau / Apple Watch S3 42mm schwarz / MacBook Pro 15" mid 2017 mit Touchbar
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

15.03.2018, 19:26 | #2
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
@Hobirath @Hobirath Mercedes fahren war schon immer etwas teurer.
Zitat @
Hobirath Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.076
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung: 6

15.03.2018, 19:47 | #3
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
Schon klar
Aber wie kann ein kleiner Service teurer wie ein großer Service sein?

iPhone Xs 256 GB spacegrau / Apple Watch S3 42mm schwarz / MacBook Pro 15" mid 2017 mit Touchbar
Zitat @
*Steffen* Offline
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 11.062
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 380

15.03.2018, 20:00 | #4
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
@Hobirath fragt doch einfach mal bei Mercedes nach. Bzw. hole dir ein Angebot einer anderen Mercedeswerkstatt. Alles andere ist mal wieder ein Blick in die Glaskugel weil keiner das dir vorliegende Angebot genau kennt. 🙄 Vielleicht findest du auch eher Hilfe in einem Mercedesforum?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.03.2018, 20:01 von *Steffen*.)
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.712
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 444

15.03.2018, 20:41 | #5
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
Bei Mercedes ist das normal, geh halt in eine freie Werkstatt, man muss den Service nicht vom Hersteller durchführen lassen.

Kein Support per PN. 
Homepage Zitat @
Stefan Offline
Schalker Jung
******
Avatar
Beiträge: 11.584
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 400

15.03.2018, 20:45 | #6
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
@access Darum geht es ihm doch überhaupt nicht. Das wird er auch selber wissen. Ihm geht es um den Unterschied zwischen A und B Service. Aber wie mein Kollege schon schrieb wäre es besser entweder den Händler oder in einem Mercedes Forum nachzufragen.
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.712
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 444

15.03.2018, 20:53 | #7
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
Geht's noch? Da wird man angemacht weil man eine Frage beantwortet? Andere fragen ungestraft um Hilfe bei Klaurepos oder dürfen mal eben alle Chinesen über einen Kamm ziehen.
Alter?

Kein Support per PN. 
Homepage Zitat @
Stefan Offline
Schalker Jung
******
Avatar
Beiträge: 11.584
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 400

15.03.2018, 20:56 | #8
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
@access Dann lese nochmals sorgfältig mein Post und Du wirst erkennen, dass ich Dich eben nicht „angemacht“ habe. Ebenso bitte auch nochmals die eigentliche Ausgangsfrage lesen, danke. [Bild: 1f44d.png]🏻
Zitat @
access Offline
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.712
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 444

15.03.2018, 21:09 | #9
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
Nee schon klar, ich kann nicht lesen und habe keine Ahnung. WTF?!

Kein Support per PN. 
Homepage Zitat @
Hobirath Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 2.076
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung: 6

15.03.2018, 21:11 | #10
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
@mainzer999
Natürlich habe ich auch in einem entsprechendem Mercedes Forum nachgefragt, aber hier werden so oft Themen abseits von Apple erfolgreich besprochen, dass ich eben gedacht habe, ich frage mal nach.

@access und @auerberger
Ihr habt beide recht. Wobei es mir grundsätzlich darum ging, warum der Unterschied so enorm ausfällt, wo man doch meinen sollte, dass ein „kleiner“ Service weniger als ein „großer“ kostet.
Allerdings bin ich natürlich über Tipps und Ratschläge auch froh [Bild: 1f44d.png]

iPhone Xs 256 GB spacegrau / Apple Watch S3 42mm schwarz / MacBook Pro 15" mid 2017 mit Touchbar
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.939
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

15.03.2018, 21:29 | #11
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
@Hobirath ich denke kleiner und großer Service sind irrelevant, was die Preise angeht. Ich glaube größer Service wird genannt, wenn Öl gewechselt wird. Du schreibst ja selbst, die wollen einen Filter für 200 Euro wechseln und dir für 60 Euro in den Tank brunsen.

Da für den filterwechsel wohl ne Menge Zeit i drauf geht, wird der Preis entstehen.

Das einzige was du machen kannst, ist klären, ob der filterwechsel sein muss, da du ja gutes deutsches Diesel tankst und keinen drecksdiesel aus osteuropäischen ländern.
Zitat @
Darius Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 13.024
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 387

15.03.2018, 22:23 | #12
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
@Hobirath Ob der Filterwechsell nötig ist oder nicht? Das kann man pauschal nicht beantworten, bei einem kann der nach 50Tkm zu sein, bei einem anderen nach 100-120Tkm. woran merkt man das? Der Motor verliert an Leistung, ergo: der Motor läuft zu mager, wird heißer, (Kolbenringe und Zylinderwände) und Verschleißt stärker, und später hat man uU. zu wenig Kompression oder einen starken Ölverbrauch was noch viel kostenspielliger zu reparieren ist. Ist vielleicht jetzt extrem dargestellt aber Du merkst schon dass alles seine Gründe hat. Die Intervalle haben schon ihre Gründe. Wie auch immer, spätestens nach 100Tkm muss der Filter gewechselt werden, du kannst es vielleicht noch bis dahin hinauszögern, oder jetzt wechseln und Ruhe haben, deine Entscheidung. [Bild: 1f609.png]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.03.2018, 01:45 von Darius.)
Zitat @
iSuryoyo Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 924
Registriert seit: Jul 2013
Bewertung: 28

15.03.2018, 23:18 | #13
RE: Mercedes C Klasse (W205) teurer Service
Was ist denn alles beim Service A und B3 enthalten?
Kraftstofffilter würde ich noch nicht tauschen lassen, 75.000km wäre mir da viel zu früh.
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ebay Artikel werden wieder eingestellt - nur teurer ... warum? Dan007 3 1.479 28.02.2018, 16:30
Letzter Beitrag: Böhse Tina
  Mercedes Garmin MAP Pilot Abstürze Hobirath 8 2.230 01.10.2017, 17:58
Letzter Beitrag: Hobirath
  An die Mercedes / Autokundigen iDevicer 20 2.797 16.11.2014, 20:44
Letzter Beitrag: AMG55
  Mercedes Mechatroniker / Mechaniker unter uns? iDevicer 16 2.754 13.06.2014, 07:33
Letzter Beitrag: Darius
  Mercedes Stoßstange hinten AMG55 11 2.024 17.02.2014, 22:50
Letzter Beitrag: Patrick83



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste