Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iPhone 5s mit Wasserschaden - Backup/Datenrettung möglich?
#1

Hallo zusammen,

meiner Oma ist ihr Handy ins Wasser gefallen.
Handy ist hinüber. Wenn ich das Handy per Ladekabel an die Steckdose anschließe, erscheint der helle Bildschirm mit dem Apple Logo. Bei Anschluss an den Mac USB kommt gar nix. Display bleibt dunkel und Handy wird auch nicht erkannt.

Habe ich eine Chance die auf dem Handy vorhandenen Daten irgendwie zu sichern, damit ich sie auf das neue iPhone spielen kann? iCloud Backup gibts leider nicht.
Zitieren
#2

@Mariachi komplettes Handy in ein Bad aus isopropanol aus Apotheke für 10 Minuten, danach auseinanderbauen und trocknen lassen, dann hast du evtl. eine chance.

Wenn Du jetzt schon das passende Werkzeug hast, unbedingt sofort den Akku Connector vom Board lösen.
Zitieren
#3

@Denner
Danke für die Tipps, nett von dir.
Aber das Handy ist bereits vor drei Wochen ins Wasser gefallen.
Sie lebt in Spanien und hat das Handy direkt ausgeschaltet und drei Tage mit Reis bedeckt "trocknen" lassen.
Nach der langen Zeit ist wohl nichts mehr zu retten. Mir geht es jetzt lediglich um die Rettung der Daten.
Zitieren
#4

iPhone ôffnen und gucken, ob man korrodierte Kontakt sieht.
Die reinigen, wieder leitfähig machen.
Alten akku raus und ersatzakku besorgen.
Testen.
Evtl. Display tauschen.

Zu guter letzt gibt es datenrettungslabore. Die kriegen fast alles wieder. Kostet aber richtig Kohle!
Keine Ahnung wie wichtig es deiner Oma ist...

iPhone X (12.3)
iPad Mini 5
MBP Early 2015
Zitieren
#5

@Mariachi Da sehe ich schwarz
Zitieren
#6

Bleibt das Handy denn bei dem Apple-Logo hängen? Oder startet es vielleicht sogar noch? Das Apple-Logo ist aber erkennbar, oder?

Ansonsten natürlich trotzdem mal verschiedene Rechner, USB-Ports und -Kabel probieren, nur um das als Fehlerquelle zu eliminieren.
Zitieren
#7

Passt zum Thema https://m.heise.de/mac-and-i/artikel/iPh...7227797993

Vom anschließen an Strom wenn es nass geworden wird abgeraten. Und das Reisbad soll auch nichts bringen...
Zitieren
#8

Unglaublich dass das Reisbad auch von rechtschaffenen TV Sendern immer wieder als Lösung präsentiert wird.

Reiner Alkohol (was Denner sagt) ist das Einzige was geholfen hätte. Aber dafür ist es nach 3 Wochen zu spät!

Auch Omas können lernen BackUps zu machen!
Ist nicht so schwierig ?

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Denner
10.09.2017, 13:59



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste