IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iPhone X Backup mit defektem Touch/Totalschaden
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DieL Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 105
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0

20.12.2018, 19:33 | #1
iPhone X Backup mit defektem Touch/Totalschaden
Hallo Leute,

ich habe ein komplexes Problem. Mein iPhone X hat einen irreparablen Totalschaden, das Display ist gesprungen, der Unterrahmen verbogen und Touch funktioniert nur noch auf der rechten Bildschirmhälfte.
Nun möchte ich meine Daten retten, ein Backup erstellen - dies funktioniert leider aber nicht, weil ich meinen PC am iPhone als vertraulich bestätigen muss (obwohl es der ein und selbe USB Port ist wie schon immer).

Ich habe schon ordentlich lang geoogelt und auch Experten bei Gravis gefragt, wie ich den Passcode für ein einziges mal überbrücken kann, um den PC als vertraulich zu taggen. Leider hatte keiner einen Rat, außer eben ein neues Display einzubauen, was wirtschaftlich keinen Sinn macht.

Nun frage ich euch Internetgemeinde, ob ihr irgendeine Idee hättet den Touch zu überbrücken. Sei es über Software, oder über Hardware. Ich habe davon gelesen den iPhone Screen auf den PC zu spiegeln, oder eine Apple Tastatur anzuschließen und so den Passcode einzugeben. Beide Methoden würden laut Gravis nicht funktionieren.

Any idea? Wäre sehr dankbar dafür. Zur Anekdote: iCloud ist natürlich aus. Keine Auto Backup Funktion oder Sonstiges ist aktiviert. 
Zitat @
*Steffen* Offline
"En Meenzer"
******
Avatar
Beiträge: 12.099
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung: 432

20.12.2018, 19:36 | #2
RE: iPhone X Backup mit defektem Touch/Totalschaden
@DieL da wirst du keine Chance habe. Aber mal ehrlich wie kann man ein iPhone habe und kein regelmäßiges Backup???
Zitat @
Stefan Offline
Schalker Jung
******
Avatar
Beiträge: 11.816
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 413

20.12.2018, 19:37 | #3
RE: iPhone X Backup mit defektem Touch/Totalschaden
Keinen Kollegen der auch ein X hat, wo Du kurzfristig das Display abklemmen könntest?
Zitat @
*Leopard* Offline
Super Moderator
******
Avatar
Beiträge: 8.825
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung: 403

20.12.2018, 19:47 | #4
RE: iPhone X Backup mit defektem Touch/Totalschaden
@DieL

Bezüglich Spiegelung des Bildschirms oder dem Anschliessen einer BT-Tastatur. Dafür müsste dein Touchscreen funktionieren, weil einige Vorbereitungen getroffen werden müssen. Also nein, beides funktioniert nicht mit einem defekten Touchscreen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.12.2018, 19:47 von *Leopard*.)

Kein Support per PN. 
Zitat @
Dr.xike Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 560
Registriert seit: Oct 2015

20.12.2018, 19:47 | #5
iPhone X Backup mit defektem Touch/Totalschaden
Sehr fatal wenn kein einziges Backup besteht. Bleibt ja nur zu reparieren und dann Backup.


Zitat @
JarvisRoot Offline
println("Hello, iSzene!")
******
Avatar
Beiträge: 4.242
Registriert seit: Sep 2011
Bewertung: 133

20.12.2018, 20:50 | #6
RE: iPhone X Backup mit defektem Touch/Totalschaden
Da wirst Du außer den hier genannten Optionen keine Chance haben. Sicher kein iCloud-Backup am Start?
Zitat @
DieL Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 105
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung: 0

21.12.2018, 18:47 | #7
RE: iPhone X Backup mit defektem Touch/Totalschaden
Ich kenn zwar jemanden mit einem X, aber der wird mir kaum sein Handy zum auseinanderschrauben zur Verfügung stellen. Natürlich habe ich auch ein Backup, allerdings ist das 8 Wochen alt und alle dazugekommenen Daten wären halt weg.
Mit der Lightning Tastatur würde das nicht gehen?
Zitat @
Darius Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 13.025
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 387

21.12.2018, 18:55 | #8
RE: iPhone X Backup mit defektem Touch/Totalschaden
@DieL Lieber ein 8 Wochen altes Backup als gar keins oder?
Zitat @



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste