IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iPhone 11 & Pro: Akku mit bis zu 3.969 mAh,4 GB RAM und LTE-Chips von Intel
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NewsBot Offline
** iSzene Bot **
******
Avatar
Beiträge: 984
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung: 19

18.09.2019, 10:16 | #1
iPhone 11 & Pro: Akku mit bis zu 3.969 mAh,4 GB RAM und LTE-Chips von Intel
Hier geht es zur originalen News: iPhone 11 & Pro: Akku mit bis zu 3.969 mAh,4 GB RAM und LTE-Chips von Intel im Blog

Zitat:[Bild: Apple_iphone_11-rosette-family-lineup-091019.jpg]



Wie Apple auf der Keynote am letzten Dienstag verkündet hat, erhalten das neue iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max eine verbesserte Akkulaufzeit, die dem Benutzer mehr Bildschirmzeit für Dinge wie Navigation und Videowiedergabe bietet. Über die genaue technische Ausstattung hat Apple wie gewohnt nichts gesagt.Heute enthüllen neue Dokumente der chinesischen Regulierungsbehörde TENAA die genauen Spezifikationen der neuen iPhone Batterien.




Demnach hat das iPhone 11 eine 3.110 mAh Batterie, gegenüber der 2.942 mAh Batterie des letztjährigen Basismodells iPhone XR. Das iPhone 11 Pro (5,8 Zoll) verwendet eine 3.046 mAh Batterie, während das normale iPhone XS nur 2.658 mAh hatte. Schließlich verfügt das iPhone 11 Pro Max jetzt über einen größeren 3.969 mAh Akku, gegenüber 3.174 mAh beim iPhone XS Max - das sind rund 20% mehr Kapazität.




Für den täglichen Gebrauch gibt Apple an, dass das iPhone 11 mit 17 Stunden Videowiedergabe eine Stunde länger hält als das iPhone XR . Das iPhone 11 Pro hält bis zu 18 Stunden und das iPhone 11 Pro Max erreicht 20 Stunden unter den gleichen Bedingungen.




Die Dokumente bestätigen auch, dass alle iPhone 11 Modelle 4GB RAM haben. Einige frühere Berichte hatten fälschlicher Weise 6GB Arbeitsspeicher angegeben.




Ein weiteres interessantes Detail: PCMag berichtet heute, dass das iPhone 11 und das iPhone 11 Pro beide LTE-Modems von Intel statt von Qualcomm verwenden. PCMag erwartet, dass das iPhone 11 Pro damit rund 20 Prozent schneller surfen kann als die Modelle des Vorjahres. Das iPhone 11 hinkt leicht hinterher, da es 2×2 MIMO-Antennen unterstützt, während die Pro-Linie 4×4 MIMO bietet.




Da die neuen iPhones diesen Freitag offiziell eintreffen werden, werden wir dank der traditionellen Teardowns zweifellos mehr Informationen über interne Spezifikationen haben.




Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Apple plant zukünftig mehr ARM-Chips für das MacBook NewsBot 1 1.301 03.02.2017, 11:31
Letzter Beitrag: access
  Apple gibt Statement zur iPhone 6S Akkulaufzeit der unterschiedlichen A9-Chips ab NewsBot 22 6.970 12.10.2015, 12:39
Letzter Beitrag: Paleo GTA491
  Apple arbeitet an Erweiterung des NFC-Chips trust 5 2.986 28.10.2014, 17:02
Letzter Beitrag: MBj1703
  Apples Marktwert übersteigt erstmals den von Microsoft und Intel zusammen Xenia 59 17.480 06.06.2011, 19:00
Letzter Beitrag: funky
  5 Jahre Macs mit Intel - Happy Birthday xelleron 3 2.621 11.01.2011, 18:47
Letzter Beitrag: Piper



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste